Der Yogscast sammelte in seinen Jingle Jam Dezember-Livestreams 2017 über 5 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke

yogscast raised over 5 million

bescheidene Bündel Yogscast Jingle Jam 2017

Jedes Jahr hat der Yogscast - der heute eher eine Sammlung von Kanälen, Persönlichkeiten und Menschen als eine kleine Gruppe von YouTubers ist - eine Reihe von Streams für den Yogscast Jingle Jam veröffentlicht, eine Veranstaltung, um Geld für eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln. In Zusammenarbeit mit Humble Bundle sammelte der Yogscast Jingle Jam in diesem Jahr über 5 Millionen US-Dollar für sieben Wohltätigkeitsorganisationen, womit sich die Gesamtsumme in den letzten sechs Jahren auf über 11 Millionen US-Dollar erhöhte.



Falls Sie jetzt etwas streamen möchten, unsere Liste der besten PC-Spiele aller Zeiten Vielleicht haben Sie etwas zu spielen.



In Zusammenarbeit mit Humble Bundle bot die Humble Bundle Yogscast-Sammlung mehr als 60 Spiele von über 50 Entwicklern und Publishern an, wenn Menschen 35 USD (26 GBP) oder mehr an eine Wohltätigkeitsorganisation ihrer Wahl spendeten. Über 3000 Wohltätigkeitsorganisationen konnten gespendet werden, aber Wallace und Gromits Grand Appeal, Special Effect, der Wal- und Delfinschutz, die Mental Health Foundation, Save the Children, die Krebsforschung und die International Lesbian, Gay, BIsexual and Intersex Association wurden vorausgewählt als Standardoptionen.

Insgesamt wurden bis Dezember 5.245.772 US-Dollar gesammelt, und Mitglieder des Yogscast haben während der gesamten Veranstaltung insgesamt 700 Stunden lang gestreamt. Das Spielepaket ist nicht mehr verfügbar, aber insgesamt wurden über 148.000 Bundles verkauft, und 100% des Erlöses gingen an wohltätige Zwecke.



Simon Lane, Lewis Brindley und Mark Turpin feierten das Erreichen der 5-Millionen-Dollar-Marke auf dem Haupt-YouTube-Kanal von Yogscast, den Sie unten sehen können. Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten!