World of Warcraft wird immer größer und es ist an der Zeit

world warcraft is getting bigger body representation

World of Warcraft Kul Tiras

Letzte Woche hat die Menschen von Kul Tiras wurden angekündigt als vierte alliierte Allianzrasse. Das Hinzufügen eines neuen Ablegers zu einer bestehenden Rasse ist nichts Neues - wir haben heutzutage mehr Aromen von Elfen als nötig - aber komm schon, mehr Menschen? Das ist ein bisschen langweilig, oder?



Erfahren Sie viel mehr über die Schlacht um die alliierten Rassen von Azeroth .



Aber während die Seefahrer von Kul Tiras genauso menschlich sind wie ihre Cousins ​​auf dem Festland (und wohl mehr als die Gilneaner), sind sie größer gebaut, da es das ist, was es braucht, um dem Ozean zu trotzen. Und indem ich endlich ein bisschen mutiger mit Körpern werde, denke ich, dass dies ein kleiner Schritt ist, um Warcraft ein wenig weiter in Richtung moderner Blizzard-Sensibilität zu bringen.

Die Menschheit ist die beliebteste Rasse unter den Spielern und unsere Darstellung in der Fantasiewelt von Azeroth ist ziemlich sicher und harmlos. Langweilig, könnten manche sagen. In einer Welt von Raumfahrtziegen, dämonischen Elfen und Dreamworks 'Kung Fu Panda sind Menschen die Standardeinstellung - das klassische High-Fantasy-Reich glänzender Ritter und bärtiger Zauberer.

World of Warcraft Kul Tiras

Bild über Wow Kopf

Aber World of Warcraft ist ein Spiel, das von Millionen Menschen auf der ganzen Welt gespielt wird. Blizzard war in letzter Zeit sehr daran interessiert, ihr Image als progressives Studio voranzutreiben. Ihr neuester Titel, Overwatch, stützt sich darauf, eine breite Palette von Charakteren mit unterschiedlichsten Hintergründen zu präsentieren. und Die Blizzcon 2017 wurde mit einer Reihe von Spielern aus allen Lebensbereichen eröffnet , zusammengestellt aus dem Katalog des Irvine-Studios.

Azeroth hat sich jedoch immer etwas rau gefühlt, wenn es darum geht, die Breite dieser Spieler darzustellen. Viele der Rennen des Spiels zeigen unangenehme Linien, weil sie als Analoga der realen Völker entworfen wurden, während geschlechtsspezifische Kleidung uns eine brachteMengevon Boob Armor und Kettenhemd Hotpants in frühen Jahren.

Aber auch was die Körperform angeht, hat sich World of Warcraft ärgerlich eingeschränkt gefühlt. Blutelfenmänner hatten infamöserweise ihre Muskeln geschliffen vor The Burning Crusade, während weibliche Charaktermodelle fast immer schlank mit großen Brüsten sind, egal welcher Rasse sie angehören. Diese Optionen sind nicht von Natur aus schlecht, aber es gibt einen Mangel an Auswahlmöglichkeiten - am besten in den Barbie- und Ken-Modellen für menschliche Spieler.

World of Warcraft Kul Tiras

Bild über Wow Kopf

Als beliebteste Fraktion ist es großartig zu sehen, wie sich Azeroths Menschen verändern. Im Idealfall würde ich gerne formbare Körperformen als Kernbestandteil der Charaktererstellung sehen - so einfach wie das Ändern von Frisur oder Gesicht. Aber World of Warcraft ist ein altes Spiel. Es hat bis jetzt - ganze 14 Jahre - gedauert Ändern Sie die Takelage eines Modells, um bucklige Orks zu reparieren und so wäre die Arbeit, Kul Tiran-Körper zu einem Ergebnis von Schiebereglern und Einstellungen zu machen, eine monumentale Aufgabe.

Deshalb freue ich mich auch über die kleine Veränderung, die die Kul Tiras Alliierten bringen werden. Wenn Sie durch Kul Tiras suchen, wird es überraschend sein, was eine Optimierung wie variable Körpergrößen bei NPCs zu dieser Erfahrung beiträgt. Die Menschen sind vielfältig, und die Straßen von Boralus werden dies widerspiegeln und nicht einmal mit einer unheimlichen Masse von Identikit-Charakteren gefüllt sein. Es gibt noch dünnere männliche Kul Tiras-NPCs - mehr Schale als Stück -, die auf dem gesamten Kontinent auftauchen. Ich wette, dass technische Limits verhindern, dass Spieler einen Schuss mit ihnen bekommen, aber es wäre schön, ihnen eine Pause von der Buff-Vorlage zu geben - es ist an der Zeit.

Warcraft ist ein Spiel, das seit Jahrzehnten Bestand hat und manchmal Schwierigkeiten hatte, sich von veralteten Designentscheidungen zu lösen. Aber Blizzard hat sich schon lange dem breiten Spektrum der Menschheit verschrieben, das ihre Spiele genießt. Selbst kleine Schritte wie dieser zeigen, dass ständig versucht wird, diese Vielfalt in ihrer Arbeit widerzuspiegeln.

Top Bild über MMO-Champion