Was diese Woche in WoW zu tun ist: Der Dunkelmond-Jahrmarkt geht weiter

what do wow this week

wow patch 8.3 anleitung

(Bildnachweis: Blizzard Entertainment)



WoW-Patch 8.3 markiert diese Woche die Einführung neuer trainierbarer Haustiere für Jäger; der zweite Schwierigkeitsgrad 'Suchen nach Raid' für den Ny'alotha-Raid; eine Chance, eine böse seltene Kreatur zu sein; der richtige Zeitpunkt, um mit der Arbeit an einem Alt zu beginnen; und die Fortsetzung des Dunkelmond-Jahrmarkts.



Dieser Leitfaden behandelt die Woche vom 4. bis 10. Februar (5. bis 11. Februar auf EU-Servern). Hier finden Sie also alles, was Sie wissen müssen, um in Azeroth zu glänzen.

Der Dunkelmond-Jahrmarkt: Holen Sie sich Ihren Bonusruf und einige neue Arcade-Spiele

Der Dunkelmond-Jahrmarkt läuft bis Samstagabend, also schnapp dir dein WHEE! Buff von der Achterbahn oder dem Karussell, um dir einen Bonus von zehn Prozent auf Ruf- und Erfahrungsgewinne zu geben. Schauen Sie sich während Ihres Aufenthalts die brandneue Darkmoon Faire Arcade an, die lebensgroße Versionen einiger ziemlich unterhaltsamer Minispiele bietet.



Einige sind bekannt, darunter das Mustervergleichsspiel aus den Tortollan-Weltquests und das Circuit-Uncrossing-Spiel aus den Nazjatar-Weltquests. Aber am meisten Spaß macht ein Neustart des alten Minesweeper-Spiels, das mit Microsoft Windows geliefert wurde.

'HexSweeper' lässt Sie auf Sechsecke treten, um sie zu löschen, oder mit der rechten Maustaste auf ein Feld klicken, um es als Mine zu markieren. Wenn Sie scheitern, explodieren Sie (und sterben, obwohl Sie keinen Haltbarkeitsschaden erleiden). Es gibt fünf Stufen plus Stufe X, die keines der zu beginnenden Hexfelder kennzeichnet.

Bisher gibt es keine Hinweise auf Belohnungen für das Spielen, aber Sie können alle Arcade-Spiele einen ganzen Tag lang mit einem einzigen Spiel-Token spielen.

Jäger, holt euch eure neuen Bestien



Jäger haben in einem aktuellen Hotfix die Möglichkeit erhalten, eine Sammlung neuer Tiere zu zähmen, darunter Dread Ravens, Rocs, Sea Serpents und Mechanical Chickens. Einer der schönsten ist der Weltboss Rukhmar in Spiers of Arak (aus der Erweiterung Warlords of Draenor), die jetzt zähmbar sind.

Auf der Suche nach Raid Ny’alotha öffnet einen zweiten Flügel

Der zweite Flügel des Schlachtzugs Ny’alotha, die Erwachte Stadt, ist jetzt im Gruppensuche-Tool auf dem Schwierigkeitsgrad „Suche nach Schlachtzug“ geöffnet. Dieser Flügel enthält die Bosse in den Hallen der Hingabe: Dark Inquisitor Xanesh, Vexiona, The Hivemind und Ra-den the Despoiled.

wow 8.3-Anleitung



(Bildnachweis: Blizzard Entertainment)

Ist es endlich Zeit für Alts?

Battle for Azeroth war eine extrem altfeindliche Erweiterung, aber wenn sich der geschäftige Patch 8.3-Grind langsam beruhigt, ist es möglicherweise an der Zeit, einen zweiten Charakter abzustauben. Um mitzuhalten, ist in der ersten Woche einiges an Anstrengung erforderlich, während Sie sich durch die Intro-Quests bewegen und Ihre erste Reihe von verstörenden Visionen ausführen, um Ihren neuen legendären Umhang zu nivellieren. (Tipp: Jedes Mal, wenn Magni dir sagt, dass du ihn irgendwo treffen sollst, sprich noch einmal mit ihm. Er bietet dir nicht die Möglichkeit, Szenarien zu überspringen, bis du es tust.)

Aber nach der anfänglichen Anstrengung können Sie eine Alternative halten, indem Sie den wöchentlichen Hauptangriff, die zweiwöchentlichen kleineren Angriffe, eine verstörende Vision und alle täglichen kleineren Visionen durchführen, die Sie unterbringen – diese dauern in der Regel nur ein paar Minuten. Allein durch diese Schritte erhältst du zwei Essenzen für deinen legendären Hals von Heart of Azeroth sowie eine weitere, wenn du am Ny’alotha-Überfall auf diesen Charakter teilnimmst.

Die Weltader-Essenz, die durch das Ausführen der wöchentlichen Inselexpeditionen-Quest erhältlich ist, ist relativ einfach zu erhalten und wurde kürzlich erheblich verbessert und wurde für einige Klassen zu den besten Essenzen.

Essenzen bleiben der Stolperstein für alternative Charaktere, aber es ist möglich, in 8.3 ein Alt in vernünftiger Form zu erhalten, wenn es nicht perfekt min-maximal ist.

Verwandle dich in eine Rare

Sie können ein Void Wraith werden, ein seltener Mob in World of Warcraft, dank eines Geheimnisses, das kürzlich vom Secret-Finding Discord ausgegraben wurde. Es ist eine lange Kette, die in der Fähigkeit endet, sich in einen riesigen lila bösen Geist zu verwandeln, der auf den Karten der Spieler als seltene Kreatur mit zusätzlichen Belohnungen markiert ist. Sie werden beiden Fraktionen feindlich gesinnt sein, und wenn Sie es schaffen, einige Spieler zu töten, bevor Sie getötet werden, werden Sie einige Belohnungen ernten. Amüsanterweise erhalten Spieler, die Sie töten, die gleichen Vorteile wie das Töten anderer seltener Gegenstände, einschließlich Währung und Azeritkraft für ihre Halsstücke.

Die Kurzversion ist, dass Sie die beschworene Kreatur Adherent of the Abyss im Stormsong Valley töten und dann den Gegenstand Aether of the Abyss verwenden müssen, wenn Sie in einem N'Zoth-Angriff auf Vale of Eternal Blossoms of Uldum sind. Sie werden einen Splitter der Korruption in einigen der leuchtenden violetten Risse auf dem Boden sehen. Wenn Sie es plündern, müssen Sie 20 von ihnen finden.

Wenn Sie diese Quest abschließen, verwandeln Sie sich sofort in einen Void Wraith mit 4,6 Millionen Gesundheit und neuen Fähigkeiten. Um deine Belohnungen zu verdienen, musst du zehn Spieler beider Fraktionen töten, ohne zu sterben.

Schaut euch unsere wöchentlichen WoW-Tipps vom 21. bis 28. Januar auf der nächsten Seite an.