Erscheinungsdatum von Warframe Fortuna: Alle aktuellen Details zum Open-World-Venus-Update

warframe fortuna release date

Wann ist das Erscheinungsdatum von Warframe Fortuna? Hier sind alle neuen Funktionen, die Sie vom Open-World-Venus-Update erwarten können

Tennocon 2018 hatte eine Reihe von Überraschungen für Fans des Space Ninja MMO, darunter das neue Fortuna Open-World Venus Update. Fortuna entwickelt viele der Funktionen, die durch die Erweiterung von Plains of Eidolon im letzten Jahr geschaffen wurden, und eröffnet den Spielern ein riesiges neues Gebiet, das sie auf der Oberfläche der Venus erkunden können. Es verspricht, für jeden Spielertyp, vom Loreseeker bis zum Fashion Framer, neue Wege zu eröffnen.



Fortuna erweitert Warframe um Tierjagd, Hoverboarding, gigantische Spinnenbossschlachten und eine Reihe neuer Anbieter. Sie können auch etwas über eine neue Warframe-Kultur lernen, eine körperverstärkte Sklavengesellschaft namens Solaris. Da Fortuna das zweite Open-World-Gebiet ist, das Digital Extremes zu Warframe hinzufügt, bietet es auch eine Reihe von Verbesserungen beim Plains of Eidolon-Update.



Von der großen Enthüllung auf der Tennocon 2018, bei der wir Warframe Fortuna in Aktion sehen und mit Mitgliedern des Entwicklungsteams sprechen konnten, bis hin zu mehreren Entwickler-Streams - hier finden Sie die neuesten Details zur bevorstehenden Venus Open-World-Erweiterung.

Erscheinungsdatum von Warframe Fortuna

Warframe Fortuna soll laut a Tweet vom Regisseur und eine Nachricht an die Solaris United Zwietracht.



Früher, a Stream mit Digital Extremes Es wurde bekannt gegeben, dass das Erscheinungsdatum von Warframe Fortuna für die erste Novemberwoche festgelegt ist. Die Switch-Version von Warframe wird voraussichtlich im Laufe des Monats am 20. November 2018 veröffentlicht. Dies ist etwas später als das ursprünglich von Herbst 2018 bereitgestellte Startdatum Kreativdirektor Steve Sinclair bei Tennocon 2018.

Warframe Orb Vallis Karte

Warframe Fortuna Karte

Oben sehen Sie die vollständige Weltkarte des Orb Vallis, der Name der offenen Welt von Fortuna. Wenn Sie nach grünen Flecken suchen, können Sie über zehn großflächige Gebäudekomplexe erkennen. Erwarten Sie also eine gute Mischung aus Erkundungstouren im Freien und Nahkämpfen. Es wird auch ein Höhlensystem im Orb Vallis geben, das die Spieler auf ihrem K-Drive erkunden können.



Warframe Fortuna Hub

Wie im Plains of Eidolon-Update wird das Open-World-Gebiet der Venus ein wichtiges Handels- und soziales Zentrum sein. Dieses Marktgebiet ist stark von Blade Runner mit seinem monolithischen Aufzug und seinen Gebäuden inspiriert, ganz zu schweigen von viel Neonlicht. Über die Siedlung fließen Kanäle mit flüssigem Kühlmittel, die von den Einwohnern gereinigt und raffiniert werden. Rund um den Zentralkanal finden Sie eine Reihe wichtiger Händler und NPCs, die alles verkaufen, von selbstgebauten Moa-Haustieren und Kitguns bis hin zu Angelzubehör und Tranq-Gewehren.

Verbringen Sie einige Zeit am Hub und erfahren Sie viel über die Kultur der erweiterten Menschen, die sich im Dienste des Corpus abmühen.



Warframe Fortuna K-Drive Hoverboard

In der schneebedeckten Tundra der Venus der offenen Welt können Sie ein neues Fahrzeug verwenden, das Bondi K-Drive Hoverboard . Dieses Fahrzeug wurde als Reaktion auf das Feedback der Community zu Archwings in den Ebenen von Eidolon hinzugefügt: Sie ermöglichen es Ihnen, sich schnell fortzubewegen, aber wenn sie geerdet sind, erhalten Sie bei der Erkundung immer noch ein angemessenes Gefühl für Umfang und Umfang.

Da es sich um Warframe handelt, können Sie Ihr K-Drive mit verschiedenen Skins und möglicherweise sogar Modellen anpassen. Sie können Ihren K-Drive mit neuen Decks anpassen, die Sie freischalten können, indem Sie mit einem neuen Stehen verdienen Warframe-Fraktion, die Vent Kids . Zusätzlich zu visuellen Verbesserungen wird es auch K-Drive-Mods geben, die die Fahrzeugstatistiken ändern.

YouTube-Miniaturansicht

Sie können sogar Tricks auf dem K-Drive ausführen und sich vom Gelände abheben, um einen Höhen- oder Geschwindigkeitsvorteil zu erzielen. K-Drive-Rennen wurden ebenfalls bestätigt und werden die Spieler damit beauftragen, ihr Hoverboard mit einer begrenzten Zeitspanne durch eine Reihe von Toren zu steuern und dabei Tricks, Boosts und Grinds zu verwenden, um einige falsch platzierte Tore zu erreichen. Zum Start werden 20 Rennen ausgetragen, die zu den täglichen Missionen gehören, die Spieler in Fortuna absolvieren können.

Leider können Sie Ihre Waffen nicht vom Hoverboard aus abfeuern, obwohl dies in Betracht gezogen wird. Es wird jedoch einige Nahkampfangriffe geben, die das neue Warframe-Fahrzeug beinhalten.

Neben dem K-Drive können Sie mit Ihrem Archwing auch die offene Welt von Fortuna erkunden. Sie können den Bogenflügel sofort beschwören, was die Beschwörung und Verwendung einfacher macht als in den Ebenen von Eidolon.

YouTube-Miniaturansicht

Warframe Fortuna Geschichte

Die Tennocon-Enthüllung für Warframe Fortuna gab uns einen frühen Einblick in einige der Charaktere und Konflikte, die in dieser neuen offenen Warframe-Welt vor sich gehen. Für den Anfang gibt es in Fortuna zwei Fraktionen: den Corpus, die die großen bösen Gemeinheiten sind, und Solaris United, eine Rebellenfraktion, die sich dafür einsetzt, die Menschen in Fortuna von der Corpus-Schuldensklaverei zu befreien.

Der Anführer der Corpus-Kolonie ist Nef Anyo, an den Sie sich vielleicht aus früheren Quests erinnern, während Eudico die Solaris United leitet. Warum sind die beiden Gruppen uneins? Die Menschen in Fortuna, die Solaris, sind Arbeiter, die vom Corpus durch steigende Schulden versklavt wurden. Sie arbeiten unermüdlich daran, das Kühlmittel, das die Venus bewohnbar hält, weiter zu verfeinern und zu reinigen, während der Corpus von ihrer Arbeit profitiert. Die Solaris United wollen den Planeten zurückerobern und sicherstellen, dass niemand sonst der Schuldensklaverei erliegt. Ihre Aufgabe bei all dem ist es natürlich, die Kraft des Tenno zu nutzen, um den Solaris-Leuten zu helfen.

Warframe Fortuna Jagd

Eine der wichtigsten Neuerungen in Fortuna ist Tierjagd oder eher Naturschutz, da Sie nur Tiere beruhigen, um sie vor dem Korpus zu retten und die Art zu retten. Um jede Art zu retten, benötigen Sie einen bestimmten Köder und ein Tranq-Gewehr, die Sie beide bei The Business in Fortunas Drehkreuz kaufen können.

Wenn Sie in Warframe Fortuna jagen möchten, müssen Sie zuerst einige Kotstücke finden, die Sie auf Hinweise analysieren können, mit denen Sie das Tier weiter verfolgen können. Als nächstes müssen Sie einige Fußabdrücke finden und ihnen folgen, während Hinweise wie abgeflachte oder gekaute Pflanzen Sie weiter darauf hinweisen. Wenn Sie sich sehr nahe kommen, hören Sie einen Paarungsruf, der für jede Art einzigartig ist. Hier verwenden Sie Ihren Köder, um den Ruf des Tieres nachzuahmen, das Sie jagen. Dies geschieht in Form eines Minispiels, in dem Sie mit der Maus die Tonhöhe des Paarungsrufs kopieren. Tun Sie das erfolgreich und alles, was Sie tun müssen, ist sich zu verstecken, das gefährdete Tier mit einem Beruhigungspfeil zu erschießen, es zu markieren und darauf zu warten, dass eine Drohne kommt und die kleine Süße in Sicherheit bringt.

Warframe Fortuna Spinnen

Plains of Eidolon hat gigantische Kreaturen eingeführt, die Sie als Endgame-Bosse angehen können. Daher ist es nur passend, dass Fortuna die Dinge mit gigantischen Mecha-Spinnen auf eine Stufe hebt, die Sie jederzeit am Horizont sehen können. Diese Bosse werden gerufen, wenn Sie zu viele ihrer Babys töten.

YouTube-Miniaturansicht

Warframe-Hochburgen

Eine weitere Neuerung in Warframe Fortuna sind Hochburgen. Dies sind Korpusbasen, die um das Orb Vallis verteilt sind - die Oberfläche des Open-World-Venus-Updates - die Sie befreien können. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Korpus in der Gegend zu töten, und die Festung gehört Ihnen. Anstatt jedoch in das Marktgebiet zurückkehren zu müssen, um die Quest abzugeben, erscheint ein Solaris United-Agent in der Festung, um Ihnen Ihre Belohnung zu gewähren und eine zu bieten neue Quest - kein Backtracking mehr. Festungen werden zwischen den Sitzungen zurückgesetzt, aber die Erfassung erfordert keinen großen Aufwand, sodass dies kein Problem darstellen sollte.

Zusätzlich zu diesen Hochburgen verfügt Warframe Fortuna über massive Basen, in die Sie nahtlos eintreten können, um Missionen abzuschließen. Sie können auch erwarten, in diesen weitläufigen Gebäuden auf viele umweltbezogene Geschichten zu stoßen. Diese Basen sind wunderschön und bieten einen Einblick in die visuellen Überarbeitungspläne von Digital Extremes, die für alle Corpus im Spiel vorgesehen sind.