Vulcun schließt die Fantasy-Esport-Site zugunsten von Twitch-Chat-Spielen

vulcun shutting down fantasy esports site favour twitch chat games

vulcun

Vulcun, die Fantasy-Esport- und ehemalige Glücksspielseite, stellt morgen den laufenden Betrieb ein und konzentriert sich wieder darauf, Twitch-Chat-Spiele anzubieten.



Bei LoL geht es nicht nur um Fantasy-Entwürfe und Jackpots, hier sind unsere Lieblings League of Legends Champions spielen.



Vulcun kündigte an, dass der Fantasy-Esport-Betrieb ab dem 5. Juli eingestellt und die Website in den nächsten zwei Wochen langsam neu ausgerichtet werden soll, was sich schnell als schlechter Monat für alle herausstellt, die auf Spiele wie CS: GO wetten.

Letztes Jahr hat Vulcun TwitchAlerts übernommen, und da die rechtliche Position, Fantasy-Sport-Geschicklichkeitsmöglichkeiten im Sport anzubieten, immer feindlicher wird, hat sich das mit Risikokapital finanzierte Unternehmen für den Umzug in eine neue Arena entschieden.



Im Januar dieses Jahres änderte Vulcun in mehreren Bundesverfahren gegen AlphaDraft und FanDuel (Websites, die ähnliche Optionen für Fantasy-Draft-Wetten im traditionellen Sport anbieten) sein Geschäftsmodell von einem Echtgeldwechsel in eine gefälschte Goldwährung und Waffenfelle. Weitere Probleme waren offensichtlich, als etwa ein Viertel des Personals bald danach entlassen wurde.

Seit seiner Gründung vor über einem Jahr hat Vulcun 13,3 Millionen US-Dollar aus zwei Seeding-Runden erhalten, darunter Investitionen von Universal Music Group und Sequoia Capital. Mit diesem letzten Wechsel aus dem Bereich der Wetten wird Vulcun eine noch nicht definierte Richtung für das Twitch-Chat-Engagement einschlagen.

'Letztes Jahr haben wir TwitchAlerts.com erworben und uns im Laufe des Jahres auf Twitch konzentriert, um das Seherlebnis ansprechender und unterhaltsamer zu gestalten', sagte Mitbegründerin Murtaza Hussain im Ankündigung . „Die neue Version von Vulcun.com wird sich darauf konzentrieren. Wir werden einen separaten Beitrag veröffentlichen, in dem die neue Richtung beschrieben wird. Kurz gesagt, wir haben uns immer bemüht, das Anzeigen von eSports- und Twitch-Streams unterhaltsamer zu gestalten, und wir haben einen besseren Weg gefunden, dies im Vergleich zum aktuellen Produkt zu tun. '



Goldwährung wird zurückerstattet, wenn dies vor dem 12. Juli angefordert wird. Danach riskieren Benutzer jedoch, alles zu verlieren, was sie auf den geschlossenen Markt gebracht haben, und alle Benutzerdaten werden am 16. Juli gelöscht.