Total War: Warhammer DLC Einkaufsführer

total war warhammer dlc buying guide

Es gab nicht viel DLC für den ersten Total War: Warhammer, aber hier ist alles, was Sie darüber wissen müssen

Schneetroll-Ding hebt seinen Hammer, um mickrige Menschen darunter zu schlagen

Total War: Warhammer ist nicht nur eine der größten verpassten Möglichkeiten in Videospielen für einen coolen Namen (Total Warhammer. Sie wissen, dass es sinnvoll ist), sondern kann auch als Beginn einer neuen Ära für Creative Assembly bezeichnet werden. Bisher hatte sich das Unternehmen weitgehend mit historischen Themen befasst und musste daher stets auf die Idee der historischen Authentizität achten.



Durch die Übernahme der Fantasy-IP „Old World“ von Games Workshop konnten sie sich jedoch wirklich losreißen und experimentieren. Diese Idee findet sich auch im bescheidenen Stall des DLC nach dem Start, den das Spiel ebenfalls erhalten hat. Was Sie unten sehen, würde nicht nur die DLC-Landschaft von prägen Total War: Warhammer 2 , aber auch Totaler Krieg: Drei Königreiche und darüber hinaus.



Selbst wenn die Dinge jetzt so sind, gibt es genug zusätzliche Premium-Lords und -Fraktionen, um die Kosten für ein weiteres Spiel zum vollen Preis zu addieren. Einige geben Ihnen mehr Geld für Ihr Geld als andere. Deshalb haben wir uns einige Zeit genommen, um sie alle nach dem aufzuschlüsseln, was sie hinzufügen, welchen Spielstilen sie gerecht werden und wie viel Wert Sie im Verhältnis zu den Kosten erhalten.

Total War: Warhammer DLC

Hier ist der gesamte Total War: Warhammer DLC:

  • Chaos Warriors Race Pack
  • Call of the Beastmen-Kampagnenpaket
  • Das Grim and the Grave Lords Pack
  • Der König und das Warlord Lords Pack
  • Das Reich der Waldelfen Kampagne zurück
  • Blut für den Blutgott
  • Norsca Kampagnenpaket

Chaos Warriors Race Pack



Was ist drin?

Schaltet die Warriors of Chaos-Fraktion für die Grand Campaign zusammen mit drei legendären Lords frei - Archaon the Everchosen, Sigvald the Magnificent und Kholek Suneater. Meine persönliche Lieblingsarmee aus dem Tabletop-Spiel Warriors of Chaos in Total War: Warhammer ist eine sehr starke Nahkampfinfanterie-Fraktion mit kostengünstiger Gefechtskavallerie, einigen mächtigen monströsen Einheiten und einer konzentrierten Auswahl magischer Unruhestifter.

Lohnt es sich?



Wenn Sie vor der Veröffentlichung nicht bereit waren, auf Total Warhammer zu spielen und dieses Paket ins Haus zu bekommen, hängt es hauptsächlich davon ab, wie sehr Sie es mögen, die Bösen zu spielen. Warriors of Chaos sind eine Hordenfraktion (was bedeutet, dass sie keine dauerhaften Siedlungen haben und alle ihre Gebäude mit sich führen), mit dem ultimativen Kampagnenziel, allen „Guten“ mit Hilfe der nordischen Stammesfraktionen, die sie „erwecken“ können, Trostlosigkeit zu bringen. den dunklen Göttern dienen. Ich mag ihren Spielstil und ihre Aufstellung ziemlich. Drei legendäre Lords sind mehr als einige der anderen DLC-Fraktionen, obwohl sie sieben einzigartige Questschlachten zwischen sich haben (hauptsächlich für Archaon - Sigvald bekommt nur zwei und Kholek eine dürftige).

Call of the Beastmen-Kampagnenpaket

Was ist drin?



Schaltet die Beastmen-Fraktion für die Große Kampagne mit zwei legendären Lords frei - Khazrak One-Eye und Malagor the Dark Omen (ein dritter, Morghur the Shadowgrave, wurde später als Free-LC verfügbar gemacht und wird von jedem freigeschaltet, der dieses Paket heute kauft) . Die Beastmen sind eine aggressive, scharmützelfreundliche Armee, die sich auf Blitzüberfälle mit schneller Infanterie und einigen wirklich verheerenden monströsen Einheiten spezialisiert hat. Dieses Paket enthält auch eine Minikampagne, Ein Auge um Auge, in der Khazrak gegen seinen menschlichen Feind Boris Todbringer antritt.

Lohnt es sich?

Die Mini-Kampagne ist wahrscheinlich etwas, das Sie einmal spielen und dann nie wieder darüber nachdenken werden. Der größte Teil des Wertes dieses DLC hängt also wieder davon ab, wie sehr Sie die Überlieferung und den Spielstil der Beastmen genießen. Sie sind eine Hordenfraktion wie Warriors of Chaos, haben aber einige einzigartige Fähigkeiten, wie die Möglichkeit, ein verstecktes Lager einzurichten, um ihre Wunden nach einem harten Kampf geheim zu lecken, und die 'Biestpfade' zu nutzen, um natürliche Hindernisse und feindliche Armeen zu untergraben für hervorragende Kampagnenmobilität. Sie sind auch eine der schwierigeren Fraktionen, und ich würde sie wahrscheinlich nicht für Neulinge im Spiel empfehlen. Die Lords der Bestienmänner erhalten knappe fünf einzigartige Questschlachten, aber ihr Endziel der Großen Kampagne eröffnet eine sechste, ziemlich aufregende Endschlacht namens Der Fall des Menschen.

Geisterwagen reiten weiter

Das Grim and the Grave Lords Pack

Was ist drin?

Die Top-Rechnung hier sind zwei neue legendäre Lords: Volkmar der Grimmige für das Imperium und Helman Ghorst für die Vampirzählungen, aber dies ist nur die Spitze des Speers. Außerdem werden zwei neue Vampir-Einheiten (Corpse Cart und Mortis Engine) und drei neue Empire-Einheiten (Free Company Militia, Flagellants und Knights of the Blazing Sun) sowie mehrere Regimenter von Renommee für beide Fraktionen vorgestellt - verbesserte Elite-Versionen von vorhandene Einheiten. Schließlich bekommt jede Fraktion einen neuen niederen Lord: den Arch Lector für Empire und den Strigoi Ghoul King für Vampire.

Lohnt es sich?

Wenn ich einen DLC auf dieser Liste überspringen müsste, wäre es am einfachsten, The Grim and the Grave einen Pass zu geben. Ghorst ist wahrscheinlich der am wenigsten interessante legendäre Lord in Total War: Warhammer und derjenige, den ich im Kampagnen- oder Mehrspielermodus bei weitem am wenigsten verwendet habe. Volkmar ist insofern cool, als er ein religiöser Führer ist, als Kontrapunkt zu den anderen Optionen des Imperiums (ein politischer Führer und ein magischer Führer). Die coolsten Teile hier sind die bekannten Regimenter, die neuen Einheiten und der Strigoi Ghoul King, den ich absolut liebe. Wenn Empire oder Vampire Counts Ihre Hauptfraktion ist und Sie vollen Zugriff auf alle ihre Schlachtfeldoptionen wünschen, ist dies wahrscheinlich einen Besuch wert.

Nahaufnahme einiger gepanzerter Zwerge, einer mit erhobener Armbrust

Der König und das Warlord Lords Pack

Was ist drin?

In Anlehnung an das Format von The Grim and the Grave werden in diesem Paket die beiden anderen Startrennen konkretisiert. Zwerge bekommen König Belegar Eisenhammer der Acht Gipfel und Grünhäute bekommen den rücksichtslosen Goblin-Kriegsherrn Skarsnik. Zu den neuen Zwergeneinheiten gehören Bugman's Rangers und der legendäre Bolt Thrower, während die Goblins Squig Herds und Nasty Skulkers anrufen können. Jede Fraktion erhält außerdem eine Liste von Regimentern von Renommee und einen neuen niederen Lord (den Runenlord für Zwerge und den Nachtgoblin-Warboss für Grünhäute).

Lohnt es sich?

Im Gegensatz zu den anderen Lords ist The King and the Warlord ziemlich mühelos zu empfehlen. Sowohl Skarsnik als auch Belegar erhalten interessante, unterschiedliche Startpositionen von ihren Basisfraktionen mit Zielen und Kampagnengeschwindigkeit, die sie fast wie neue Fraktionen fühlen lassen. Die neuen Goblin-Einheiten machen es viel praktikabler, auf Goblins ausgerichtete Armeen zu bauen als im Vanille-Spiel, indem sie ihre Stärken ausspielen und ihnen einige gute Kavallerieoptionen bieten. Es war herausfordernd, engagiert, dramatisch und insgesamt eine meiner Lieblingskampagnen im Spiel, den gedemütigten und bedrängten Belegar dazu zu bringen, sein altes Bergheim zurückzuerobern.

menschliche Soldaten, die versuchen, einen riesigen Baum anzugreifen

Das Reich der Waldelfen Kampagnenpaket

Was ist drin?

Schaltet die Waldelfenfraktion für die Große Kampagne mit zwei legendären Lords frei - Orion und Durthu. Waldelfen (eine weitere meiner Lieblingsfraktionen aus dem Tabletop-Spiel) sind Bogenschützen der Superlative und Meister des Geländes. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie in der Kampagne keine Mauern oder Verteidigungsstrukturen erhalten. Sie müssen sich clevere Methoden einfallen lassen das Land als deine Festung. Sie erhalten auch die auf Waldelfen ausgerichtete Minikampagne 'Season of Revelations'.

Lohnt es sich?

Waldelfen können eine äußerst lustige und auch äußerst frustrierende Fraktion sein, die in der Großen Kampagne gespielt wird. Ihre Armee-Liste kann verheerend sein, wenn sie richtig eingesetzt wird, aber ihre wirtschaftlichen Mechanismen zwingen Sie oft dazu, in Länder zu expandieren, in denen es Ihnen sehr schwer fällt, & hellip; Oder warten Sie in Ihrem Wald und gewinnen Sie Geld, indem Sie Verträge mit anderen „guten“ Fraktionen abschließen. Davon abgesehen liebe ich jede Minute, in der ich Waldelfen spiele, dass ich meinen Kopf nicht aktiv gegen eine Wand stoße. Wie Beastmen sind sie definitiv keine starke Anfängerfraktion.

Mehr wie das:Das beste Total War-Spiele

Aber für erfahrene Spieler und diejenigen, die gerne kleine, zerbrechliche, aber tödliche Einheiten taktisch herummanövrieren, um eine oberflächlich stärkere Armee auseinander zu nehmen, kratzen sie viel Juckreiz. Es ist auch erwähnenswert, dass Durthus Fokus auf monströse Waldgeister fast das Gefühl vermitteln kann, dass Sie zwei Fraktionen zum Preis von einer bekommen, so unterschiedlich wie sie sich auf dem Schlachtfeld fühlen.

Blut für den Blutgott

Was ist drin?

Um die Richtlinien und Einschränkungen für die Alterseinstufung zu umgehen, haben Total War-Titel längst keinerlei Blut, Blut oder andere grafische Darstellungen dessen, was passiert, wenn Menschen versuchen, sich gegenseitig zu töten. Beginnend mit Rom 2: Total War (dasrichtigübrigens rundherum-ED), Creative Assembly hat DLC verkauft, mit dem Spieler diese Art von Grafikeffekten aktivieren können. Wie bei ähnlichen DLCs in früheren Spielen werden hier keine Gameplay-Funktionen hinzugefügt. Sie entsperren nur einige zusätzliche grafische Einstellungen, damit Sie sehen können, wie Blut vergießt, Gliedmaßen zerhackt werden und all das andere Zeug.

Lohnt es sich?

Diese DLCs erhalten bei Steam immer schlechte Bewertungen, aber wir vermuten, dass sie, wenn sie kostenlos zur Verfügung gestellt würden, nicht in der Lage wären, die niedrigere Altersbewertung zu erhalten, die sie genießen - das ist der springende Punkt. Wenn Sie wirklich, wirklich wollen, dass Ihnen in Ihrer Warhammer-Kampagne die Köpfe abgehackt werden, ist dies ein Kinderspiel, aber kaum ein Muss.

Barbarenführer auf einem Hügel, der seine Armee über die schneebedeckte Ebene nach vorne führt.

Norsca Kampagnenpaket

Was ist drin?

Dieser DLC, der auch als 'Fantasy Vikings' -Paket bekannt ist, stellt eine neue Fraktion vor, die Norsca, die eine neue Einheitenliste und einige einzigartige Quest-ähnliche Kampagnenziele enthält. Sie sind eine der aufregendsten Armeen, die auf dem Schlachtfeld kontrolliert werden können, obwohl sie auf der strategischen Karte nicht ganz so anders und frisch sind wie beispielsweise die Waldelfen, aber dennoch ein ziemlich großes Stück einzigartiger Dinge zu versuchen haben .

Lohnt es sich?

Diese Jungs haben sich schnell zu meinem Lieblings-Kader entwickelt, um im Gefecht und im Mehrspielermodus zu spielen. Von ihren beiden legendären Lords hat nur Throgg das Gefühl, dass er mit einigen der stärkeren Anführer der anderen Fraktionen mithalten kann, und ich hatte das Gefühl, dass die Kampagne nach all den epischen Ereignissen, die zu diesem Finale führten, plötzlich und mit einem antiklimaktischen Mangel an Fanfare endete Wende. Trotzdem kann ich nicht anders, als beeindruckt zu sein von der Kunst, der Mechanik und der wilden Einstellung, die in diesem DLC steckt. Es ist leicht zu empfehlen.

Free Total War: Warhammer DLC

Neben der Bretonnia-Fraktion gibt es auch eine Handvoll anderer kostenloser DLCs, die jedoch ausschließlich nur zusätzliche Lords für die Basisfraktionen sind. Da Sie dafür nicht bezahlen müssen, können Sie diese nach Belieben überprüfen. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es keinen einzigen DLC gibt, den ich mit Sicherheit als absolut schlecht oder absolut schlecht bezeichnen würde. Die schlechte Nachricht ist, dass das Budget nicht unbedingt gut ist, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.

Verbunden:T.er beste Strategiespiele auf dem PC

Insgesamt erhalten Sie das Beste für Ihr Geld, wenn Sie auf die Spielstile achten, die die neuen Lords und Fraktionen auf den Tisch bringen, und sich auf diejenigen konzentrieren, die Ihnen am attraktivsten erscheinen.

Es wird keinen DLC mehr für Total War: Warhammer geben, aber wir hoffen, dass Sie diesen Leitfaden nützlich fanden!