Total War: Warhammer 2 Modder fügen Seeschlachten hinzu - sozusagen

total war warhammer 2 modders add naval battles sort

Warhammer 2 Seeschlachten

Eine Gruppe von Total War-Moddern hat Total War: Warhammer 2 endlich zu Seeschlachten hinzugefügt. Der Mod - GCCCM: Naval Battles - wurde gestern in der Steam-Werkstatt veröffentlicht und bietet Spielern die Möglichkeit, ihre eigenen Schlachten auf See auszutragen.



In den jüngsten historischen Total War-Spielen wurden Seeschlachten über bestimmte Marineeinsätze gelöst, bei denen Landeinheiten entweder durch Schiffe vertreten waren oder - im Fall von Empire und Napoleon - Schiffe ein eigenständiger Einheitentyp waren. In Warhammer II fehlten diese Schlachten jedoch gänzlich. Wenn sich zwei feindliche Armeen auf offenem Wasser treffen würden, würde das Spiel die folgende Schlacht automatisch lösen. Da dieses System, gelinde gesagt, eigenartig ist und traditionell die KI bevorzugt, könnten Spielerarmeen, die auf dem Papier gewonnen haben könnten, auf dem Wasser besiegt werden.



Mit diesem Mod gibt es jedoch eine Möglichkeit, Seeschlachten zu spielen, ohne auf automatische Auflösung zurückzugreifen. Sie können keine Schiffe kontrollieren, aber wenn Sie eine feindliche Armee auf See treffen, erscheinen Ihre Einheiten auf einer Reihe von Inseln. An diesem Punkt spielen Sie wie im Rest eine Landschlacht des Spiels.

Es ist zwar keine Seeschlacht im traditionellen Sinne, aber es ist besser, als sich auf den Computer zu verlassen. Es gibt insgesamt neun Seeschlachtkarten, die vermutlich basierend auf der für Ihren aktuellen Standort am besten geeigneten Karte ausgewählt werden.



Du kannst den Mod jetzt über den Steam Workshop herunterladen (du brauchst beides Teil 1 und Teil 2 damit alles richtig funktioniert). Es ist erwähnenswert, dass es sich noch in der Beta befindet, da die Entwickler des Mods sagen, dass 'aufgrund der massiven Menge an Backend-Änderungen wir dies unmöglich alleine genug testen können'. Beachten Sie in diesem Sinne, dass der Mod möglicherweise nicht vollständig istreibungsloses SegelnJetzt.