Streamer schlägt Dark Souls 3 ohne aufzusteigen, zu blocken, zu rollen oder zu parieren

streamer beats dark souls 3 without leveling up

Dunkle Seelen 3

Es besteht eine gute Chance, dass Sie Dark Souls 3 kürzlich gespielt und vielleicht sogar abgeschlossen haben. Sie haben sich wahrscheinlich ziemlich gut gefühlt, wenn Sie fertig waren, nicht wahr? Du hast endlich Gud. Aber das hast du nicht wirklich – denn du wirst nie so gut sein wie dieser Typ.

Lust auf mehr Schwertkampf? Es gibt einiges in unserer Liste der besten RPGs des PCs.





YouTuber PtolemäusR hat Dark Souls 3 beendet, ohne seinen Charakter jemals aufgelevelt zu haben. Sie haben wahrscheinlich schon einmal von Onebro-Läufen gehört, wie sie genannt werden, aber dieser Typ ist noch einen Schritt weiter gegangen.

TolomeoR steigt während seines Laufs nicht nur nicht auf, er blockt, pariert oder rollt auch nicht aus der Gefahr. Nein, er läuft nur durch Angriffe, Sprints, Joggen und schneidet sich zum Sieg.

Die intime Kenntnis jedes Bossangriffs, die für einen solchen Lauf erforderlich ist, verblüfft wirklich den Verstand. Ich kann nur vermuten, dass dies unglaublich viel Training und Vorbereitung erforderte – oder vielleicht ist er einfach so gut.



Er hat eine andere Serie auf seinem Kanal, in der er Bloodborne von PS4 in New Game + 6 annimmt und wieder keine Bindestriche oder Rollen verwendet. Die komplette Dark Souls 3 Boss-Playlist ist eine Uhr wert, aber Vorsicht vor Spoilern.

Als Vorgeschmack habe ich unten ein Video eingebettet, in dem er mit diesen selbst auferlegten Handicaps gegen den ersten Boss von Dark Souls 3 antritt… auf Neues Spiel+7. Jawohl.