Sniper Elite 3: Alles, was wir wissen

sniper elite 3 everything we know

Scharfschütze Elite 3 Rebellion

Auf einer Klippe sitzend, hinter dem der Kopf eines deutschen Offiziers durch mein Zielfernrohr gezogen wurde, wartete ich darauf, dass ein Flugzeug vorbeiflog, ein Geräusch, das laut genug war, um das Geräusch meines Schusses zu überdecken. Als das Geräusch des Flugzeugs lauter wurde, änderte ich meine Meinung, ließ das Zielfernrohr nach Süden fallen und feuerte.

Die Welt verlangsamt sich, als sie das Ende meines Gewehrlaufs zeigt und eine Gewehrkugel aus dem Ende fliegt und schnell den Boden zwischen mir und dem Offizier überquert. Die Kamera dreht sich und ich beobachte im Röntgenbild, wie die Runde durch mein neues Ziel geht.



Seine Hoden platzen in Zeitlupe und ich bekomme einen XP-Bonus für mein scharfes Zielen.

Sniper Elite 3 zielt darauf ab, die größere, intelligentere Fortsetzung von Sniper Elite V2 zu sein, aber es wurde nicht aufgegeben, was die Serie beliebt gemacht hat.

Hier ist alles, was wir wissen.

Sonne, Sand und verhüllte Scharfschützen

Schluss mit den grau/braun verfallenen Dachräumen des von den Nazis besetzten Deutschlands. , Sniper Elite 3 verschiebt die Action nach Nordafrika. Die Kampagne schnürt dich in die Stiefel von Karl Fairburne, einem amerikanischen OSS-Agenten, der in die britischen Streitkräfte eingebunden ist und auf der Suche nach geheimen Nazi-Superwaffen ist.

Der Umzug sieht mehr als nur einen Wechsel der Farbpaletten vor. Rebellion verlagert die Action aus den Städten und in die Wüsten. Dies bedeutet größere, offenere Ebenen, in denen Sie nicht auf Straßenkorridore beschränkt sind.

Die Level in Sniper 3 sind mehr als dreimal so groß wie im Vorgänger und Rebellion nutzt den zusätzlichen Platz gut aus. Levels werden mit versteckten Canyon-Pässen, Tunneln, Klippenpfaden und allem, was Sie von der Hauptroute abbringen kann, durchschossen, damit Sie sich an den deutschen Truppen vorbeischleichen und zu einer Überwachungsposition gelangen können.

Die Level sind nicht vollständig geöffnet. Es gibt immer noch eine Hauptroute durch jede Mission, was es zu einem weitgehend linearen Spiel macht, aber Sie haben oft mehrere Ziele zu erfüllen und es gibt einige Freiheiten in der Reihenfolge, in der Sie sie abschließen können.

Die Kampagne von Sniper 3 führt Sie durch einige der wichtigsten Schauplätze der späten afrikanischen Kampagne, darunter die Küstenstadt Tobruk, wo deutsche Truppen die Stadt fast ein ganzes Jahr lang belagerten, und Ägyptens Halfaya Pass, wo die Deutschen eingegraben und eingesperrt wurden die Route zwischen Libyen und Tobruk – die Belagerung noch weiter ausdehnen.

Beobachten, planen, ausführen, anpassen

In V2 würden Sie ein Gebiet auskundschaften, sich in die beste Position schleichen und Ihre Eröffnungssalve abfeuern. Sobald die Aktion begann, war es die beste Methode, sich zu ducken und jeden zu erschießen, der versuchte, Ihre Position zu flankieren. Wenn alle tot waren, ging man in den nächsten Bereich und wiederholte den Vorgang.

Rebellion hält das für ein wenig altbacken. In Sniper 3 liegt der Schwerpunkt auf Bewegung. Sie möchten immer einen Schritt voraus sein, wo die KI Sie glaubt. Wenn Sie also eine Runde abfeuern, breitet sich die KI aus und bewegt sich auf den Ton zu. Wenn Sie ein zweites Mal feuern und der Feind bereits eine ungefähre Vorstellung davon hat, wo Sie sich befinden, wird er Sie lokalisieren und Ihre Position überwältigen. Dies ist nicht wie in V2, wo die Engine nur acht KI gleichzeitig unterstützen konnte, jetzt können mehr als 30 Soldaten Sie jagen.

Um die Verwendung eines Scharfschützennests zu erweitern, können Sie die Geräusche Ihrer Schüsse maskieren. Dies war eine Funktion in V2, ist aber jetzt viel einfacher zu verwenden, mit einem praktischen HUD-Symbol, das Sie informiert, wenn das Geräusch Ihres Schusses durch den Klang um Sie herum maskiert wird. Solange Ihr Opfer außer Sichtweite anderer KIs ist und der Lärm um Sie herum laut genug ist, können Sie den ganzen Nachmittag von derselben Stelle aus auf Nazis schießen.



Maskierungsgeräusche können alles sein, von Artillerie, über ihnen fliegenden Flugzeugen oder dem klappernden Geräusch eines kaputten Generators.

Es gibt ein neues Symbol auf der Minikarte, das zeigt, wo die KI Sie glaubt.

Dies ist ein Punkt, an dem die KI schwach erscheint. Es ist albern, zuzusehen, wie eine Reihe von Truppen einen Ort erreicht, an dem Sie sich kurz zuvor versteckt hatten, nur um dann die Hände zu werfen und die Suche aufzugeben. Was hat ihrem Kommandanten zwei Löcher in den Kopf gemacht? Der Wind?

Schärferes Schießen

Rebellion hat nicht vergessen, was die Sniper-Spiele zu einem Unentschieden macht. Was auch immer Sie von Sniper V2 gehalten haben, die Art und Weise, wie es mit der Ballistik umging, zwang Sie, über Ihre Schüsse nachzudenken. Sie könnten von einem Gefühl der Zen-Ruhe überwältigt werden, wenn Sie versucht haben, die Entfernung zwischen Ihnen und Ihrem Ziel zu berechnen und die Auswirkungen vorherzusagen, die sich auf den Abwurf der Kugeln auswirken würden.

Sie müssen in Sniper 3 immer noch Wind und Schwerkraft berücksichtigen, aber da die Level größer sind, kann die Wirkung dieser Kräfte erheblich sein. Um Ihnen zu helfen, wenn Sie den Atem anhalten, sagt Ihnen ein praktischer Tooltip, wo Ihre Kugel landen wird. Es wird sogar angezeigt, wenn der Weg der Kugel durch irgendetwas zwischen Ihnen und Ihrem Ziel blockiert wird. Sie können diesen Tooltip nur aufrufen, wenn Ihr Puls unter 80 Schlägen pro Minute liegt. Erwarten Sie also nicht, in ein deutsches Lager zu sprinten und zielunterstützte Kopfschüsse abzugeben.

Ich habe mich in meiner Zeit mit Sniper 3 sehr auf dieses neue Gizmo verlassen. Zu viel, dachte ich. Zum Glück lässt es sich ausschalten. Außerdem fehlen in der höchsten Schwierigkeitsstufe viele HUD-Assists, was Sie zwingt, die Systeme des Spiels zu erlernen.

Auch die Effekte Ihrer Aufnahme werden besser gerendert. Innere Organe werden detaillierter dargestellt als zuvor. Knochen knacken genauer, Augen platzen brutaler und Gehirne machen das Geräusch eines Eimers mit Kleinigkeiten, die auf einen Fliesenboden gegossen werden. Wenn Ihnen V2 für is Gore gefallen hat, sind Sie gut aufgehoben.

Es sind nicht nur menschliche Innereien, sondern auch Autoteile, die ein neues zerreißen. Wenn Sie einen erfolgreichen Schuss auf einen LKW-Motor abgeben, sehen Sie, wie die Kugel alle Ventile und Kolben durchdringt, gefolgt von einer befriedigenden Explosion.

Voll beladen mit neuer Ausrüstung

Mit dem neuen Fokus auf den Umzug hat uns Rebellion mit neuer und alter Ausrüstung ausgestattet, die uns helfen wird, länger am Leben zu bleiben. Landminen und Stolperdraht gab es im letzten Spiel, aber jetzt kann man damit Fallen stellen. Rüste dein Scharfschützennest mit Sprengstoff aus, erschieße ein paar Offiziere, schleiche dich an einen anderen Ort und beobachte, was passiert, wenn die Truppen kommen, um deinen alten Treffpunkt zu untersuchen.



Ein neues Stück Ausrüstung ist der Feuerstein und Zunder. Sie können es verwenden, um kleine Feuer zu entfachen. Diese können entweder verwendet werden, um die KI abzulenken, sie von ihren Patrouillen abzulenken oder um die Zündschnur von Sprengstoff anzuzünden.

Ihr Fernglas hat ein Upgrade erfahren. Sie geben Ihnen nicht nur einen guten Überblick über einen Standort, sondern können auch Schwachstellen an Fahrzeugen und Kraftstofftanks erkennen. Sie können auch Ziele markieren und sie auf Ihrer Minikarte markieren. Markierte Ziele bleiben auch dann sichtbar, wenn sie sich außerhalb Ihrer Sichtlinie befinden.

Wenn alles andere fehlschlägt, haben Sie auch einige Nahkampfbewegungen, auf die Sie zurückgreifen können. Wenn Sie sich hinter einen Feind schleichen, haben Sie die Möglichkeit, ihm leise den Hals zu brechen. Sie können auch versuchen, mit der Faust zu schwingen, wenn Sie einem feindlichen Gesicht gegenüberstehen, aber dies ist nicht besonders effektiv. Vor allem, wenn Sie auf denselben Fehler stoßen, den ich habe, und egal wie oft ich dieselbe Person geschlagen habe, sie würden immer ausweichen.

Scharfschützen muss keine einsame Arbeit sein

Die gesamte Kampagne kann im Koop-Modus gespielt werden, wodurch diese Karten weiter geöffnet werden, während Sie nach den besten Stellen suchen, um ein ganzes Gebiet abzudecken, und auf Soldaten achten, die Ihr Kumpel nicht angreifen kann.

Unabhängig von der Kampagne wird es auch Koop-Überwachungsspiele geben, bei denen einer von euch ein Gewehr hat und der andere sich in Lager schleichen muss, um Informationen zu stehlen – beten Sie, dass Ihr Freund keinen Tee macht, anstatt Ihren Vormarsch zu decken. Sie können auch ein Überlebensspiel einrichten, bei dem Sie beide so lange wie möglich gegen wachsende Wellen deutscher Truppen bestehen müssen.

Oder, wenn Sie nach etwas wettbewerbsfähigerem suchen, können Sie an 12-Spieler-Deathmatches teilnehmen.

Wenn Sie feststellen, dass die Sniper-Serie Ihren Wunsch nach einem Scharfschützenkrieg im Stil eines Feindes im Gates-Stil nicht erfüllt, bei dem jeder Bewegungsblitz von einer Kugel getroffen wird… oder sieben, dann war das Multiplayer-Deathmatch der richtige Ort. Hier saßen die Spieler minutenlang still und warteten nur darauf, dass jemand einen Fehler machte.

Mit der im Mehrspielermodus und in der Hauptkampagne gesammelten Erfahrung können Sie neue Ausrüstung freischalten, sodass Sie im Laufe der Zeit eine für jede Situation geeignete Garderobe aufbauen können. Das wird mit zukünftigen DLCs erweitert, zusammen mit neuen Waffen, Karten und Missionen.



Und im Gegensatz zu V2 wird der Multiplayer zum Start am 27. Juni verfügbar sein.

Rebellion hat sich jeden Teil von V2 angeschaut und Wege gefunden, ihn zu verbessern, und so Möglichkeiten geschaffen, mit denen wir spielen können. Es ist keine wilde Abkehr vom vorherigen Spiel, aber wenn Sie nach mehr Scharfschützen aus dem Zweiten Weltkrieg suchen, ist dies der beste Ort, um es zu bekommen.

Steve und Rob haben beide mit Sniper Elite 3 gearbeitet.