Serious Sam 4 Review – guter alter Uncle Sam

serious sam 4 review good old uncle sam

Der Entwickler Croteam, der sich für eine sorgfältige Kuration statt einer Neuerfindung entscheidet, bietet eine Menge Spaß

Es war wahrscheinlich gegen Mitternacht, als ich hörte, wie sich die Tür zu meinem Büro leise hinter mir schloss. Meine Partnerin hatte, wie sich herausstellte, ihre Grenze bezüglich des Schreiens erreicht, die sie tolerieren konnte. Es war eine Menge davon gewesen, als ich durch die Straßen von Rom und die Hügel des ländlichen Frankreichs gegangen war, und Fans von Serious Sam werden den besonderen Schrei, den ich meine, sofort erkennen: Es gehört dem Kerl ohne Kopf, hält zwei Bomben, der direkt auf dich zuläuft und in diesem eintönigen Dröhnen schreit.



Ernster Sam 4 ist ein schnörkelloser Eintrag in einer der seltsamsten, aber beständigsten Serien in der Shooter-Geschichte. Das vierte Hauptsequenzspiel ändert nur sehr wenig an der Formel, die in Croteams ursprünglichem Serious Sam festgelegt wurde, und das Ergebnis ist ehrlich gesagt glorreich.



Serious Sam 4 hat die gleiche verrückte Energie wie immer, die gleiche verrückte Handlung, in der Sam und seine Freunde Hunderte von Alien-Creeps an verschiedenen realen Orten vernichten, und die gleiche rohe Shooter-Mechanik, die es immer zu einem gemacht hat zuverlässige FPS-Serie. Serious Sam 4 wird nicht durch das Überdenken der Grundlagen erhöht, sondern durch einen neuen Hauch von HD-Farbe und eine Arena nach der anderen für zermürbende Kämpfe sowie echtes, lautes Lachen.

Ich übertreibe nicht ein bisschen, wenn ich sage, dass Serious Sam 4 das lustigste Spiel ist, das ich seit Jahren gespielt habe. „Serious“ Sam Stone ist wie immer eine Quelle von Einzeilern, und diese treffen viel häufiger ein, als sie verfehlen. Aber er schafft es auch, die rauhe Videogame-Helden-Sache durchzuziehen, indem er gegen den Typ spielt: Er mag viel scherzen, aber Sam ist nie offen beleidigend. Als Rookie Kenny es endlich schafft, während einer der absurden Schießereien des Spiels sein eigenes, gut getimtes Wortspiel zu landen, ist Sam da, um ihn anzufeuern. Sam Stone schafft es, auf eine Weise urkomisch zu sein, wie es Duke Nukem noch nie gegeben hat, ohne eine völlig ekelerregende Person zu sein. Wer hätte es vermutet?



Sam ist also geradezu charmant und die Lacher sind großartig (es gibt eine Wegwerflinie während eines Bosskampfes im römischen Kolosseum, die mich gezwungen hat, das Spiel zu unterbrechen und zurückzutreten, um mich zu sammeln, ich mache keine Witze). Letztendlich sind diese jedoch das Sahnehäubchen, und dieser Kuchen besteht aus Waffen.

Jedes Level gibt dir die Chance, das Verhalten neuer Feinde zu lernen, bevor du Horden von ihnen auf einmal auf dich schaufelst

Während Doom und Wolfenstein zu Beispielen für modernes Design geworden sind, das das Gefühl klassischer Shooter wiedererlangt, wie Sie es sich erinnern, ist Serious Sam 4 stattdessen eine Übung in sorgfältiger Kuratierung. Die Dinge, die im ursprünglichen Sam funktionierten, wurden nicht angerührt, und die hinzugefügten Elemente bestehen hauptsächlich aus neuen Waffen und neuen Feinden, die gut mit dem zusammenarbeiten, was bereits vorhanden war. Das enthauptete Kamikaze ist immer noch da und immer noch lustig, aber es funktioniert auch immer noch gut, um Sie davon abzuhalten, sich zu sehr auf Fernziele zu konzentrieren oder sich in einer Position niederzulassen. Kleer-Skelette, die auf dich zustürmen und dann für einen Klauenangriff springen, sind auch aus der Ferne zu hören und zu schnell, um sehr lange zurückzutreten – man muss sich drehen, rennen, ein Stück Landschaft finden, um das man sich drehen kann eine weitere scharfe Kurve und fangen sie dann von hinten mit einem gut platzierten Schrotschuss ein, sobald sie ihren Sprung geschafft haben. Feindliche Horden enthalten in der Regel intelligente Mischungen aus Fern- und Nahkampfangreifern, und jedes Level gibt Ihnen die Möglichkeit, das Verhalten neuer Feinde zu lernen, bevor Sie Horden von ihnen auf einmal auf Sie schaufeln.

Verwandt:Sieh dir die besten FPS-Spiele auf dem PC an

So albern wie Sams Feinde auch aussehen (insbesondere der Gnaar hätte aus einem Bugs Bunny-Cartoon stammen können), erfüllen sie alle unterschiedliche Rollen in den gewaltigen Schlachten. Wellen um Wellen von ihnen rauschen über sonnige Hänge oder um blinde Ecken in Abwasserkanälen. Kämpfe sind langwierig und oft schwierig, und es ist verdammt gut, dass Sam eine Auswahl an raumräumenden Geräten hat, die sein Arsenal an Schrotflinten, Granatwerfern und Miniguns ergänzen. Wenn Serious Sam 4 Ihnen ein kristallisiertes Fragment eines Schwarzen Lochs überreicht, erhalten Sie nicht einfach eine andere Art von Granate – dieses Ding reißt ein Loch in das Gewebe der Raumzeit auf, das alles aufsaugt, was nicht festgenagelt ist. Ernsthaft.



Auch Sams konventionelle Waffen haben alle ihre eigenen Rollen. Auf den ersten Blick mag es überflüssig erscheinen, sowohl ein Scharfschützengewehr zu habenundDie Hochgeschwindigkeitsgeschosse des Scharfschützengewehrs sind unersetzlich, wenn Sie es mit fliegenden Feinden wie Hexenbräuten und Harpyien zu tun haben.

Es gibt einen neuen Fähigkeitsbaum, mit dem Sie Spezialfähigkeiten freischalten können, z.

Serious Sam 4 fühlt sich in Bezug auf seinen Kampf weniger präskriptiv als Doom Eternal



Es gibt immer ein Werkzeug für jeden Job, mit dem Sam konfrontiert wird, aber Serious Sam 4 fühlt sich bei seinen Kampfbegegnungen weniger verbindlich als ewiger Untergang tut. Die riesigen, offenen Arenen ermöglichen es Ihnen, Herden von Feinden herumzudrachen und Schwärme von Minigun-Feuern oder automatischen Schrotflinten in die Menge zu entfesseln, während Sie verzweifelt hoffen, dass Sie sich daran erinnern, wo diese Felsformation war, an der Sie auf dem Weg dorthin vorbeigekommen sind. Sam hat vielleicht nicht den grafischen Elan der modernen Dooms, aber er ist nicht weniger intensiv, wenn er auf allen Zylindern feuert, was im Allgemeinen der Fall ist.

Es muss jedoch gesagt werden, dass Sam sein Alter zeigt. Hochauflösende Texturen dienen manchmal dazu, grobe Charaktermodelle oder ruckelige Animationen hervorzuheben. Als ich in der Nähe von Carcassonne zwei belagerte Scharfschützen rettete, stolperte ich durch eine Kapellenmauer, deren Kollisionserkennung fehlte. Und wenn Sie etwas fahren, das kein Vatikan-Mech ist, kann sich das Spiel so altmodisch anfühlen wie Sams Boot-Cut-Bluejeans.

Das soll nicht heißen, dass Serious Sam 4 hässlich ist. Während die Animationen und Modelle eine gewisse B-Movie-Schmutzigkeit haben, gibt es einige wunderschöne Szenen. Der Sonnenuntergang am Tiber und die Annäherung an das Kolosseum in Rom sind schöne Momente, und die Burg von Carcassonne fühlt sich an manchen Stellen fast wie ein virtueller Rundgang durch den realen Ort an. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die Sam besucht, sind ziemlich spektakulär, und die Tatsache, dass Sie sie alle mit Gallonen alberner Alien-Gibs bespritzen können, ist ein absoluter Genuss.

Es ist der größte Spaß, den ich seit Jahren mit einem Schützen hatte

Serious Sam 4 beinhaltet auch einen Koop-Modus, den ich kurz ausprobieren konnte. Sie und bis zu drei Freunde können in jedes Level springen, das Sie gemeinsam freigeschaltet haben, wobei die Feinde leicht erhöhte Gesundheitsbalken erhalten, um zusätzliche Sams zu kompensieren. Das Spiel stürzte vielleicht 15 Minuten nach meiner Koop-Sitzung mit meinem Bruder ab und später noch einmal, als ich alleine spielte, aber Croteam sagt, dass es einen Tag-eins-Patch bereithält, um ein paar ausstehende technische Probleme zu beheben.

Serious Sam 4 hat seine Schwächen und unternimmt keine großen Anstrengungen, um sie zu verbergen. Aber selbst wenn man das bedenkt, ist es immer noch eine lächerlich angenehme Erfahrung. Es ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber es ist der größte Spaß, den ich seit langer Zeit mit einem Shooter hatte.