Mit der Mining-Überarbeitung von RuneScape können Sie Fortschritte erzielen, während Sie vollständig AFK-fähig sind

runescape s mining rework lets you progress while completely afk

Zwei der ursprünglichen Fähigkeiten von RuneScape, die seit dem Start des Spiels verfügbar waren, wurden endlich überarbeitet. Anlässlich des 18-jährigen Jubiläums des Spiels hat Jagex die Fähigkeiten im Bergbau und Schmieden überarbeitet und vier neue Stufen von Rüstungen und Waffen eingeführt.



Nach einer Erklärung am RuneScape-Website Das Schmieden dauert jetzt länger und erhöht den Wert. Sie erhalten jedoch mehr EP für alles, was Sie erstellen. Geschmiedete Gegenstände können jetzt verbessert werden, bieten schnellere Belohnungen und machen sie im Kampf wertvoller. Sobald Sie einen Gegenstand vollständig aktualisiert haben, können Sie ihn nach Falador bringen, wo die Zwerge ihn begraben und Ihnen noch mehr EP als zuvor geben.



Wenn es um Bergbau geht, bietet das Update hochrangigen Spielern viel. Zuvor brauchten Sie Schmieden der Stufe 85, um Runenrüstung zu verwenden, die Sie in Kampfstufe 50 einsetzen konnten. Um dieses Ungleichgewicht auszugleichen, können Runenrüstung jetzt in Stufe 50 geschmiedet werden, und vier neue Metalle bilden eine Rüstung, die Sie schmieden können auf den Ebenen 60, 70, 80 und 90.

Wenn Sie zu einem Steinbruch gehen, benötigen Sie eine Spitzhacke, die mindestens so hoch ist wie der Stein, den Sie abbauen. Ein Stein der Stufe 30 benötigt also eine Spitzhacke der Stufe 30 und so weiter. Wenn Sie mit dem Bergbau beginnen, werden Sie feststellen, dass jeder Schwung Ihnen XP gibt und einen Fortschrittsbalken ausfüllt. Sobald es voll ist, gibt dir dieser Balken ein Erz. Je höher dein Level und je besser deine Spitzhacke, desto schneller füllt sich der Balken und desto mehr Erz bekommst du.

Weiterlesen: RuneScape hatte gerade seinen besten Monat seit zehn Jahren



Das Update richtet sich auch an diejenigen unter Ihnen, die gerne auf einem zweiten Bildschirm spielen. Steine ​​werden nicht mehr erschöpft, was das Teilen erleichtert, sondern auch das Abbauen, während sie vollständig AFK sind. XP- und Erzraten sind besser, wenn Sie tatsächlich spielen, aber wenn Sie nur einige Level herausarbeiten müssen, sollte das neue Update Ihnen recht gut passen. Um zu maximieren, wie viel Sie aus all den Ausfallzeiten im Bergbau herausholen können, gibt es auch eine brandneue Erzbox, in der Sie bis zu 100 von jedem Erz bis zu dem Level speichern können, auf das Sie es aufgerüstet haben, und möglicherweise ein Inventar von mehreren ermöglichen tausend Erz. Die Überarbeitung der Fähigkeiten ist jetzt live. Steigen Sie also ein und sehen Sie sich alle neuen Funktionen selbst an.