Riot entfessle Ehre in der League of Legends-Community und ermutige die Spieler, gutes Verhalten zu belohnen

riot unleash honor league legends community

LoL_Honor_logo

Endlich haben Riot einen Ehrenplatz in dieser angeschlagenen, postromantischen Welt gefunden! Es wird nun verwendet, um die League of Legends-Community zu organisieren und sie zu sozialeren und hilfreicheren Verhaltensweisen zu ermutigen.

Hinweise dazu hatten wir schon, aber heute hat Riot das Ehrensystem aktiviert und erklärt wie es funktioniert . Das Endergebnis ist, dass Sie eine begrenzte Anzahl von Ehrenpunkten erhalten, die sich im Laufe der Zeit wieder auffüllen (eine Art Taschengeld), die Sie ausgeben können, um andere Spieler für die Verbesserung Ihres Spielerlebnisses zu belohnen. Sie können dasselbe mit Ihnen tun.





Jeffrey Lyte Lin, Designer bei Riot, erklärt dass Riot einige Exploits bereits vorweggenommen und abgewehrt hat. Für den durchschnittlichen, verantwortungsbewussten Benutzer wird Ihnen die Ehre wahrscheinlich nie ausgehen. Spieler, die mit Ehre spammen oder handeln, werden jedoch bald nichts mehr auf der Bank haben, um sie zu vergeben. Ebenso erhalten Sie die meiste Ehre von völlig Fremden, daher ist es nicht so, dass Sie davon profitieren, Kudos von Ihren Freunden zu sammeln.

Sie können in vier Kategorien Ehre sammeln: Hilfsbereit, Freundlich, Teamwork und Ehrenvoller Gegner. Während die Belohnungen für hohe Ehre noch nicht klar sind, finden Sie in den FAQ Seite sagt, Riot werde versuchen, ehrenhaften Beschwörern Boni zu gewähren.