Resident Evil 7: Erscheinungsdatum, Gameplay, Einstellung, Trailer - alles was wir wissen

resident evil 7 release date

Resident Evil alles was wir wissen

Resident Evil VII ist ein Überlebenshorror-Spiel aus der ersten Person mit unzähligen Kreaturen / Dingen, die nichts anderes wollen, als dein Gesicht sauber zu essen. Nach dem Scattershot-Ansatz für Resi 6 war Resident Evil 7 nicht ganz das, was wir erwartet hatten. Es ist eine konzentrierte Erfahrung an einem Ort im tiefen Süden Amerikas. Und das Grauen? Eine besonders sadistische Familie.



Braaaaaiiiiiiinnnnnns? Hier sind die beste Zombiespiele auf dem PC.



Resident Evil VII ist die Überarbeitung der Serie, die dringend benötigt wird, und markiert sie als Horror-Klassiker, der mit der ersten und vierten Resi-Inkarnation konkurriert. Aber nehmen Sie nicht unser Wort und probieren Sie jetzt die Beginning Hour-Demo auf Steam aus.

Erscheinungsdatum von Resident Evil 7

Resident Evil 7 Gameplay



Resident Evil VII ist bereits draußen und wurde am 24. Januar 2017 in Nordamerika und Europa sowie am 26. Januar in Japan veröffentlicht. Seitdem sind wir in kaltem Schweiß aufgewacht.

Resident Evil 7 Gameplay

Resident böses Gameplay

Nach den Trailern des Spiels zu urteilen, wird Ihnen vergeben, dass Sie sich eine Enthüllung für einen der Amnesia-Titel von Frictional oder das jetzt abgesagte Silent Hills-Spiel ansehen. Alle Schlüssel sind da: ein hilfloser Protagonist, der durch ein knarrendes, verlassenes Gebäude kramt, und eine dunkle und blinkende Taschenlampe.



Es ist sofort klar, dass Resident Evil VII eine echte Rückkehr zum Survival-Horror-Gameplay der Serie ist. Wir wissen, dass Capcom dies über jeden Resi sagt, aber Resident Evil VII fühlt sich wirklich wie die Resi-Spiele von früher an.

Es gibt Waffen, aber erwarten Sie nicht, viel Munition zu finden. Sie werden auch nicht in der Lage sein, Angreifer mit einem einzigen Schuss zu mähen - einige Feinde können mehrere Schrotflintenschüsse in Kauf nehmen, aber Ihre Aggression kann Ihnen wertvolle Zeit für die Flucht verschaffen. Kampf ist selten und flüchtig, wenn es nötig ist. In der Resi-Mode der alten Schule verbringen Sie die meiste Zeit damit, Gegenstände zu erkunden und zu betrachten.

Rätsel kehren auch in Resident Evil VII zurück und sind glücklicherweise nicht so stumpf oder geradezu albern wie in früheren Einträgen. Seien Sie darauf vorbereitet, Schlüssel zu finden, indem Sie schmutzige Badewannen entleeren und Türen öffnen, indem Sie Gegenstände beschweren - Standard-Videospielmaterial, das den erstickenden Horror auflöst.



Der Wechsel in die Perspektive der ersten Person hat auch einige Hauptangstschrecken ausgelöst. Zum Glück werden diese barmherzig verteilt, was sicherstellt, dass sie nicht lästig werden.

Einem HUD steht auch sehr wenig im Wege. Stattdessen haben Sie eine zerfetzte und zerrissene Karte des Hauses als Referenz. Keine leuchtenden Objektivmarkierungen, um das Eintauchen zu unterbrechen.

Resident Evil 7 Einstellung

Resident Evil 7 Gameplay

Eine heruntergekommene Plantagenvilla im tiefen Süden Amerikas - eine interessante Kulisse für das Franchise-Unternehmen, aber bei weitem die größte Attraktion ist, dass die Spieler nur auf dieses Gebiet beschränkt sind. Das Ergebnis dieser Beschränkung ist ein Spiel, das viel prägnanter ist als frühere Resi-Titel. Mit einer kleinen, kompliziert konstruierten Einzelumgebung gibt es viele subtile, versteckte Botschaften, die überall entdeckt werden können, während Sie die Plantage erkunden. Jeder Winkel des Herrenhauses wurde sorgfältig ausgearbeitet, um ein Gefühl der Häuslichkeit hervorzurufen, das schief gegangen ist.

Thematisch lässt der tiefe Süden viel Horrorspaß zu; Sogar Leatherface selbst würde sich in dieser zerfallenden Villa wie zu Hause fühlen.

Resident Evil 7 DLC

Im Februar, Zwei der drei DLC-Pakete für den Saisonpass für Resident Evil VII wurden veröffentlicht : zwei seiner Banned Footage-Bände. Folgendes enthalten sie gemäß ihren offiziellen Beschreibungen:

  • Banned Footage Vol. 1
    • Albtraum - wehren Sie Wellen von Feinden ab und überleben Sie bis zum Morgen, während Sie nützliche Gegenstände und Fallen herstellen, um am Leben zu bleiben.
    • Schlafzimmer - finde heraus, wie du aus einem verschlossenen Raum entkommen kannst - aber lass Marguerite Baker nicht wissen, dass du nicht mehr im Bett bist.
    • Ethan Must Die - ein knallharter Modus, der von den Bändern und der Geschichte des Hauptspiels getrennt ist.
  • Banned Footage Vol. 2
    • 21 - Spielen Sie Leib und Leben in einem tödlichen Spiel von Lucas Baker.
    • Töchter - sehen Sie, wie die Familie Baker vor den tragischen Ereignissen von Resident Evil 7 war.
    • Jacks 55. Geburtstag - Rennen gegen die Uhr und füttere Jack Tonnen von Essen in diesem komischen zusätzlichen Spielmodus, der von den Bändern und der Geschichte des Hauptspiels getrennt ist.

Im April wurde das bekannt gegeben Der kostenlose DLC 'Not a Hero' - ein Epilog, der das Ende des Spiels erweitert - würde sich verzögern . Wir hatten noch kein Wort darüber, wann kein Held kommt, aber unten finden Sie eine Video-Entschuldigung von Capcom.

Ebenfalls noch zu erwarten ist der dritte und letzte Teil des Staffelpasses, eine „zusätzliche Story-Episode“. Anscheinend ist dies 'vor dem 31. Dezember 2017' fällig. Verrottende Daumen drücken.

Resident Evil 7 Trailer

Schauen Sie sich den Resident Evil VII-Trailer an - er ist gruselig, maggotisch und Sie können ihn unten sehen.

Resident Evil VII ist selbst für große, muskulöse Menschen beängstigend. Ein typisches Beispiel: das Video unten.

In einer Reihe von Entwicklertagebüchern verfügbar auf der Resident Evil YouTube-Kanal Capcom erklärte, dass ein weiteres wichtiges Horror-Franchise die Entwicklung von Resi 7 beeinflusst habe: The Evil Dead. Die gesamte Serie geht hinter die Kulissen und macht das Spiel „realistisch“, die bekanntermaßen ekelhafte „Dinner-Szene“ und die VR-Implementierung. Unten finden Sie das erste Entwicklertagebuch über die Ursprünge von Resi 7.

Das ist alles, was wir für Resident Evil 7 haben. Wir hoffen aufrichtig, dass Sie es genießen, es zu spielen. Lass uns in den Kommentaren unten wissen, was du von dem Spiel hältst.