Erscheinungsdatum von Rainbow Six Siege Shadow Legacy: Wann kommt Sam Fisher zu R6?

rainbow six siege shadow legacy release date

Operation Shadow Legacy ist offiziell und wird mit einer Splinter Cell-Frequenzweiche geliefert

Sam Fisher in Rainbow Six Belagerungsoperation Shadow Legacy

Es ist offiziell, die nächste Staffel der Belagerungsgüte ist Rainbow Six Siege Shadow Legacy, und in Y5S3 wird kein anderer als Sam Fisher - von Splinter Cell - unter dem Namen Zero zu sehen sein. Das Erscheinungsdatum von Rainbow Six Siege Shadow Legacy ist ganz unerwartet gesunken, daher wissen wir viel über die Legende neuer Betreiber und all die anderen Veränderungen, die in der neuen Saison auf uns warten.



Nach der offiziellen Enthüllung der Operation Shadow Legacy beim Major vom 6. August 2020 wissen wir nun, dass Sam Fisher ein Zwei-Rüstungs- und Zwei-Geschwindigkeits-Operator ist, der effektiv die Rolle der Walküre spielt, aber angreift. Sein Gerät feuert bis zu vier Kameras ab, die in jede durchdringbare Oberfläche eindringen können und auf beiden Seiten Sicht bieten. Die Kameras haben auch einen einzigen Laserschuss, mit dem Verteidiger-Gadgets abgeschossen werden können. Wenn Sie sie nicht auf eine durchdringbare Oberfläche abfeuern, haften sie an einer Oberfläche und bieten einen 180-Grad-Sichtkegel.



Shadow Legacy fügt dem Spiel auch eine Reihe von Verbesserungen und neuen Inhalten hinzu, z. B. eine Überarbeitung des Spiels Rainbow Six Siege Sehenswürdigkeiten , eine Überarbeitung der Chalet-Karte, kontextbezogene Pings, ein gemeinsamer Verstärkungspool, ein neues Hard-Breach-Gadget, Kartenverbote und eine Thatcher-Überarbeitung.

Erscheinungsdatum von Rainbow Six Siege Shadow Legacy

Ubisoft ist von seinem üblichen Veröffentlichungszyklus abgewichen und stattdessenDas Erscheinungsdatum von Rainbow Six Siege Shadow Legacy ist der 10. September 2020. Das ist richtig, es lebt gerade.

YouTube-Miniaturansicht



Dies kommt aus heiterem Himmel, da neue Jahreszeiten normalerweise an einem Montag oder Dienstag fallen. Wir hatten zuvor angenommen, dass mit einem vierwöchigen Testserverlauf der neue Betrieb am 14. September starten würde, aber wer mag keine Überraschung?

Regenbogen Sechs Belagerung Sam Fisher

Ein älterer, grizzled und sehr bärtiger Sam Fisher ist das, was wir bekommen werden, wenn Operation Shadow Legacy eintrifft. Mit einer Winterjacke und einer nirgends zu erkennenden Nachtsichtbrille ist es definitiv ein ganz anderer Sam als der, den Splinter Cell-Fans sofort erkennen werden.

Sein Name im Spiel ist Zero, und sein Gerät feuert vier Kameras ab, die in Wände bohren und mit einer Kamera durchschauen können. Die Kamera hat auch einen Schockpfeil, ähnlich wie Masteros Evil Eye.

YouTube-Miniaturansicht



Das Loadout von Zero besteht aus dem brandneuen SC3000K-Sturmgewehr, das beeindruckende Statistiken pro Sekunde enthält, und dem MP7 SMG mit einer 1,5-fachen Optik. Seine zweite ist die 5,7-USG-Pistole mit einem Standard-Suppressor und einer von Splinter Cell inspirierten Leerlauf-Animation. Zero scheint auch Splittergranaten oder Claymores zu tragen. Es ist eine sehr beeindruckende Auslastung für einen Fahrer mit zwei Panzerungen und zwei Geschwindigkeiten, aber wir haben keinen Zweifel daran, dass der Testserver einige Anpassungen dieser Auslastung veranlassen wird, wenn er sich zu leistungsfähig anfühlt.

Der Enthüllungs-Trailer enthielt auch einen Blog-Beitrag mit Überlieferungen über Zero, der von Finka geschrieben wurde. Hier einige wichtige Auszüge:

„Er scheint trotz seines aktiven Dienstes in guter Form geblieben zu sein, obwohl er bei seiner Ankunft auch etwas verblüffter wirkte als sonst. Ich frage mich, warum Zero Rainbow als Heimatbasis verwendet. Ohne seine eigenen Motivationen wäre er nicht hier und wir sollten seine Erfahrung nutzen. Seine militärische Expertise wird eine gute Balance zu Ihrer psychologischen Einsicht sein. Da er als erster Mitarbeiter des Rainbow Operational Staff (ROS) eintritt, bin ich neugierig und vorsichtig auf die Änderungen, die er in unsere Organisation einbringen wird. Ich bin sicher, dass seine Anweisung eine notwendige und schmerzhafte Erfahrung sein wird. Ich stelle mir vor, dass er mir etwas über sein plötzliches Erscheinen nicht erzählt, aber das ist nicht überraschend. Zero arbeitet auf der Basis von Wissensbedürfnissen. Ich bin sicher, er wird es mir sagen, wenn er glaubt, dass ich es wissen muss.

Mehr Hilfe:Hier sind die beste Rainbow Six Siege-Betreiber



„Ich freue mich, dass ich die Funktionalität seiner Überwachungsausrüstung überprüfen konnte. Es kommt nicht oft vor, dass Zero anderen erlaubt, mit seinen Spielsachen zu spielen, und es war eine Lernerfahrung. Es gibt eine Flexibilität in Bezug auf Bewegung und Verhalten, die in der Offensive eingesetzt werden kann, sowie eine Vorbereitung auf die Defensive, die gut zu seiner Neigung passt, jede Situation auszunutzen. “

Zusätzliche Änderungen an Shadow Legacy

Was gibt es sonst noch Neues für Operation Shadow Legacy?

Für den Anfang wurde die Optik komplett überarbeitet, mit drei neuen Vergrößerungen und einer überarbeiteten 1x-Optik. Fast alle Verteidiger haben Fernkampfangriffe verloren, was eine große Anzahl von Spielern davor bewahren sollte, kurz nach dem Spawn getötet zu werden. Es besteht auch die Möglichkeit, unterschiedliche Mausempfindlichkeiten für jeden Bereich und die Eingabehilfen zum Ändern der optischen Farben anzupassen.

Die Bombe wurde überarbeitet, sodass es sich um ein festes Objekt handelt und Sie keine winzigen Winkel im Rahmennetz finden können. Alle Dachluken sind jetzt standardmäßig verstärkt. Verteidiger teilen sich jetzt einen Pool von zehn Verstärkungen, anstatt dass jeder Spieler jeweils zwei Verstärkungen hat - keine AFK-Spieler mehr, die Ihre Website zum Scheitern verurteilen.

Thatcher wurde überarbeitet, damit seine EMP-Granaten die meisten elektronischen Geräte in ihrem Radius nicht mehr auslöschen. Stattdessen deaktivieren EMP-Granaten Geräte wie die Störgeräte von Mute und die Batterien von Bandit vorübergehend. Dies hat einige Auswirkungen auf das „Tricking von Banditen“, da Sie die deaktivierte Batterie aufheben müssen, bevor Sie eine neue einsetzen. Sie können dies jedoch umgehen, indem Sie einfach auf Ihren Akku schießen.

Es gibt eine neue Anklage wegen schwerer Verletzung Dadurch entsteht ein Loch, das groß genug ist, um durch Stellen zu springen oder durch diese zu kriechen, wenn sie sich in der Nähe des Bodens einer Wand befinden. Es dauert lange, bis es explodiert, so dass es sehr einfach zu kontern ist, aber es befreit die Teams schließlich davon, dass sie einen dedizierten Hard Breach Op durchführen müssen.

Und ja, es gibt eine Überarbeitung der Chalet-Karte. Wir werden nicht auf Details der Überarbeitung eingehen, da es für dieses Format etwas zu kompliziert ist, aber wir werden sagen, dass es viel sicherer ist, wenn man aus dem Fenster schaut, es gibt mehr als zwei brauchbare Sehenswürdigkeiten und die Anzahl der Umdrehungen wurde erheblich verbessert. Es ist insgesamt einfach besser und sollte eine hervorragende Ergänzung zum Ranking sein, wenn das Veröffentlichungsdatum von Shadow Legacy herumläuft.

Es sieht so aus, als würden wir uns auf das saisonale Ereignis 'Shadow Legacy' vorbereiten Halloween-Event „Sugar Fright“ Dies beinhaltet möglicherweise ein Team-Deathmatch-Setup. Dies geht aus einem kürzlich aufgetretenen Reddit-Leck hervor. Nehmen Sie dies also wie immer mit einer Prise Natriumchlorid.