Der Löwe, der Frost und die Burg von Rainbow Six Siege werden überarbeitet

rainbow six siege s lion

Ubisoft plant in den kommenden Monaten eine Reihe von Operator-Überarbeitungen, um einige der weniger beliebten Rainbow Six Siege-Charaktere in das Wettbewerbs-Meta des Spiels aufzunehmen. Wir wussten bereits, dass Thatcher für eine Gadget-Überarbeitung ins Visier genommen wurde, aber es stellt sich heraus, dass Lion, Frost, Castle und sogar Glaz auch für Operator-Überarbeitungen vorgesehen sind.



Im Gespräch mit dem Spieledesigner Leroy Athanassoff im Six Major Paris erhielten wir einen Überblick darüber, welche Änderungen in Zukunft zu erwarten sind. „Im Moment haben wir Castle, Thatcher, der Schritt für Schritt überarbeitet wird, Frost und es gibt immer eine Diskussion über Tachanka, die andauert und kompliziert ist, weil es so ist über mehr als das Gameplay. Meiner Meinung nach sind dies die Operatoren, auf die wir uns konzentrieren. Es gibt auch Glaz und Lion & hellip; ”



Die Überarbeitung von Thatcher soll bereits zusammen mit Operation Grim Sky veröffentlicht werden, aber die Nachricht, dass Castle, Frost und Tachanka Prioritäten für das Balancing-Team sind, ist eine großartige Nachricht für Fans des Spiels. Betreiber wie Frost und Tachanka waren noch nie in der Wettbewerbs-Meta des Spiels vertreten, daher wird es interessant sein zu sehen, welche Gadgets der Teamplan optimiert. Die Erwähnung einer Lion-Überarbeitung ist besonders interessant, da Lion in einem sehr überwältigten Zustand gestartet ist und sich ein großer Teil der Community darüber beschwert, dass seine Fähigkeiten nicht zum Gameplay von Rainbow Six Siege passen.

'Wir sind nicht zufrieden mit der Art und Weise, wie er Charaktermodelle verfolgt, es ist Wall Hacks zu ähnlich und es ist etwas, das nur er tut', erklärt Athanassoff. „Wir wollen uns in Zukunft davon entfernen. Selbst wenn wir einen anderen auf Intel ausgerichteten Operator haben, werden wir in Rainbow Six Siege niemals [Lion's] Live-Tracking haben: Es ist zu ähnlich wie die Verwendung von Wall-Hacks und macht einfach keinen Spaß. '



Hoffentlich gibt es in Rainbow Six Siege keine Live-Track-Silhouetten mehr, wenn die Lion-Überarbeitung irgendwann herauskommt. Alibi und Jackal haben beide ähnliche Geräte, die feindliche Standorte anpingen. Vielleicht wird die Drohne von Lion auf ähnliche Weise überarbeitet.