Die Läsion von Rainbow Six Siege hat eine neue High-Tech-Elite-Haut

rainbow six siege s lesion has new high tech elite skin

Die Operation Phantom Sight von Rainbow Six Siege stellt erwartungsgemäß ein brandneues Elite-Set für einen seiner Betreiber vor. Ubisoft hat heute beim Pro League Season IX Finale in Mailand die neue Elite-Haut enthüllt. Es handelt sich um ein futuristisches Panzerset namens Nano-Tox 32.



Das Elite-Set von Lesion tauscht seine ballistische Weste und sein T-Shirt gegen eine Reihe segmentierter, schlagfester Rüstungen gegen einen chemikalienbeständigen, wasserdichten Body. Das Bandolier der Giftinjektorampullen auf seiner Brust hat sich bis zu seiner Taille verschoben, und das Outfit enthält eine Sauerstoffmaske, die atmungsaktive Luft aus seinem Rücken leitet.



Wie bei vielen Elite-Skins von Rainbow Six Siege lässt sich auch Lesions neues Elite-Set von der Hintergrundgeschichte des Charakters inspirieren. Während er als Junge mit seinem Vater auf einem alten Schiff arbeitete, fiel Lesion in einen Öltank und schluckte etwas giftiges Wasser. Sein Elite-Set scheint zu verhindern, dass das jemals wieder passiert. Die Panzerung über seiner Brust und seinem Mittelteil würde sich bei der Entsorgung explosiver Kampfmittel als nützlich erweisen, und die Sauerstoffmaske bedeutet, dass er Unterwasserminen verteilen kann.

Ubisoft hat heute beim Pro League Season IX Finale in Mailand die Haut enthüllt. Hier ist ein Blick auf Lesions neues Elite-Set.

Unsere beste Vermutung an der Erscheinungsdatum von Operation Phantom Sight ist der 11. Juni, mit drei Wochen Test auf dem TTS im Voraus.

Sich zusammen tun:Das beste Multiplayer-Spiele auf dem PC

Operation Phantom Sight markiert das 4. Jahr der zweiten Staffel von Rainbow Six Siege und enthält Änderungen des Ranglistenmodus, der Kafe Dostoyevsky-Karte und der Art und Weise, wie das Spiel mit rückwärtsfreundlichem Feuer umgeht.
Das neue Elite-Set von Lesion wird verfügbar sein, wenn Phantom Sight live geht.