Rainbow Six Siege für eine umfassende Überholung der Teamkills

rainbow six siege get huge teamkilling overhaul

Ubisoft versucht, den Umgang mit Teamkilling in Rainbow Six Siege zu ändern. Mit einem bevorstehenden Update der Testserver der neuen Saison wird Spielern, die einen Teamkollegen töten, der Schaden zugefügt, wenn sie einen zweiten verbündeten Spieler angreifen.



In der Vergangenheit wurde das Teamkilling in Siege durch Treten eines Spielers behandelt, nachdem er zwei Teamkollegen getötet hatte. Unter dem neuen System würde es immer noch Amnestie für Spieler geben, die einen einzelnen Teamkollegen getötet haben, aber sobald dies geschehen ist, werden sie den gesamten Schaden absorbieren, den sie ihren Verbündeten zufügen (oder versuchen).

Dies ermöglicht den versehentlichen Teamkill, der leicht in angespannten Momenten oder wenn die Dinge besonders chaotisch werden, auftreten kann. Ubisoft möchte jedoch die Fähigkeit eines einzelnen Spielers einschränken, ein ganzes Spiel zu ruinieren, indem zwei Mitglieder seines Teams eliminiert werden, bevor sie rausgeschmissen werden.

Die Idee dabei ist, dass Ubisoft möchte, dass Belagerung gefährlich und riskant bleibt und dass sich die Spieler der Positionen und Schusslinien der anderen bewusst bleiben müssen. Dieses neue System wird die Fähigkeit von Teamkillern einschränken, diese Gefahr auszunutzen, da sie nach einem freundlichen Feuerereignis beschädigt werden.



Die Änderungen wurden heute beim Six Invitational in Montreal zusammen mit dem bekannt gegeben Roadmap für Rainbow Six Siege Year 4 ::

Auf Reddit die Antwort wurde gemischt : Während die Spieler dort erfreut sind zu sehen, dass das Belagerungsteam daran arbeitet, Teamkilling zu bekämpfen, sind einige davon überzeugt, dass Trolle schnell Wege finden werden, das neue System für Trauerzwecke einzusetzen.



Weiterlesen: Alles, was wir über Rainbow Six Siege Year 4 wissen

Wir müssen abwarten, wie es ausgeht. Das neue System wird auf den Testservern der neuen Saison live geschaltet, und Ubisoft wird beobachten, wie es funktioniert. Wenn es die Arbeit erledigt und das Teamkilling wie beabsichtigt reduziert, wird es zu einem späteren Zeitpunkt in der Hauptniederlassung eingeführt.

YouTube-Miniaturansicht