Rainbow Six Siege kreuzt mit Minecraft in dieser exzellenten Animation

rainbow six siege crosses with minecraft this excellent animation

Rainbow Six Siege-Spieler haben Zombies angegriffen, Geächtete im alten Westen , und alles die schlimmsten Pannen, die der Menschheit bekannt sind , aber es gibt eine Bedrohung, der sie nie ausgesetzt waren - ganz im falschen Spiel zu landen. Dank einer hervorragenden Animation eines talentierten Spielers von Siege und Minecraft wissen wir jetzt vielleicht, wie das ist.



In der Animation stürzt der arme Operator Sledge die falsche Barrikade ab und landet in einer anderen Dimension, die mit Creepers, Schweinen und gefüllt ist vielleicht sogar deine Katze . Während Minecraft-Spieler daran gewöhnt sind seltsame Dimensionsverschiebungen Für diesen unglücklichen Betreiber ist dies eine völlig neue Erfahrung.



Das Video war ursprünglich gepostet auf Reddit vom Schöpfer n0lberg und beeindruckte das Rainbow Six Siege-Team so sehr, dass es im offiziellen Twitter-Feed @ Rainbow6Game getwittert wurde. Während wir dies schreiben, werden derzeit nur 60.000 Aufrufe, 2,5.000 Retweets und 8,7.000 Likes auf Twitter angezeigt - viel mehr, wenn wir den ursprünglichen Reddit-Beitrag berücksichtigen.

Das Video, das Sie unten sehen können, zeigt, wie sich Sledge in einem normalen Belagerungslevel einer Barrikade nähert und dabei auf Feinde achtet. Nach dem Durchbruch befindet er sich jedoch in einer Minecraft-Nachbildung des Levels. Es läuft sehr reibungslos.

Das Video wird danach noch beeindruckender, als Sledge - immer noch in der Minecraft-Welt - eine Drohne fallen lässt und mit seinem Handy die Schwarz-Weiß-Rollkamera-Erfahrung in Minecraft nachbildet. Dann klettert er mit einem Greifer an der Wand des Gebäudes hoch, zerschmettert ein verbarrikadiertes Fenster und kehrt zur normalen Belagerung zurück. Sehr cool.



Während Minecraft bekannt ist als das Go-to-Spiel Um kreative Köpfe zu finden, ist es selten, dass einer von ihnen einen Crossover erstellt, der so perfekt abgestimmt ist wie dieses Video. Ein dickes Lob, n0lberg! Hat er bitte als nächstes in Half-Life gelandet?