Planet Zoo Lebensraum: Sauberkeit, Barrieren und Tierschutz

planet zoo habitat cleanliness

So schaffen Sie den perfekten Lebensraum für Ihre Tiere im Planet Zoo

Die Lebensräume des Planet Zoos sind die wichtigsten Gebäude in Ihrem Zoo. Sie beherbergen nicht nur Ihre entzückenden Kreaturen, sondern bestimmen auch das Wohlergehen Ihrer Tiere, die Erfahrung Ihrer Gäste und die Funktionalität Ihres Zoos - sie sind so ziemlich das, was Zoos sind wirklich über.



Das Gleichgewicht zwischen Mitarbeiterglück, Tierschutz und Gästezufriedenheit zu finden, kann sich wie ein harter Kampf im Planet Zoo anfühlen, aber wie wir in unserem Artikel gesagt haben Planet Zoo Tiere Zucht, Fütterung und Stresslevel Leitfaden - Die Tiere sind wirklich der wichtigste Teil dieses Mammuts PC-Simulationsspiel .



Wenn Sie vor Ihrem Lebensraum im Planet Zoo gewarnt wurden, ob es sich um die Sauberkeit des Lebensraums handelt oder ob Ihr Lebensraum im Planet Zoo ein Krankheitsrisiko für Ihr Tier darstellt, das gestresst ist und versucht, sich zu verstecken, finden Sie hier alles, was Sie über Lebensräume im Planet Zoo wissen müssen .

Planet-Zoo-Wasseraufbereitung

Sauberkeit des Lebensraums des Planet Zoos



Wenn Ihr Planet Zoo-Lebensraum ein Krankheitsrisiko darstellt, kann dies der Fall seinsehrproblematisch. Erstens führt ein kranker Lebensraum zu kranken Tieren, und ein Ausbruch kann ein schwieriger Kampf sein. Zum Beispiel, wenn ein gemeinsames Wasserbecken zwischen mehreren Lebensräumen schmutzig wird, was zu einem Dominoeffekt kranker Tiere und einem ständigen Kampf gegen jeden Ausbruch führt, während Sie versuchen, den Kern des Problems zu erreichen. Wenn Sie auf dasselbe Problem stoßen oder Ihren Lebensraum im Planet Zoo sauber und frei von Krankheiten halten möchten, sollten Sie Folgendes ausprobieren.

Wasserversorgung

Für jedes Gewässer benötigen Sie eine Wasseraufbereitungsanlage, um es sauber zu halten. Die Wasseraufbereitung muss in einem bestimmten Radius zum Gewässer erfolgen und funktionsfähig sein. Wenn Ihre Wasseraufbereitung fehlschlägt, stellen Sie sicher, dass Sie einen Mechaniker haben, der regelmäßig Überprüfungen durchführt. Sie können dies auf der Registerkarte Einstellungen Ihrer Wasseraufbereitung von einer jährlichen Überprüfung auf eine monatliche Überprüfung ändern.

Verbunden:Hier sind die beste Management-Spiele auf dem PC

Wir haben festgestellt, dass dies den Trick getan hat, unsere Wasseraufbereitungsanlagen in Betrieb zu halten. Wenn Sie überhaupt keine Wasseraufbereitung haben, können Sie jederzeit mit dem Radarknopf in der unteren linken Ecke überprüfen, wo sich Wasser befindet, das nicht gereinigt wird. Wenn Ihr Wasser behandelt wird, ist es blau, gefährdetes Wasser wird grün angezeigt, während krankes Wasser rot ist. Wenn Ihre Wasseraufbereitung keinen Strom hat, ist sie schwarz statt orange.

Ordnen Sie Keeper den Arbeitsbereichen zu



Durch die Zuweisung von Tierpflegern zu Arbeitsbereichen können Sie nicht nur jeden Bereich Ihres Zoos im Auge behalten, sondern auch die Arbeitsbelastung jedes Tierpflegers verfolgen. Wenn ihre Arbeitsbelastung rot ist, kann es sich lohnen, einen anderen Tierhalter für diese Arbeitszone zu engagieren, um sicherzustellen, dass die Tiere gefüttert, bewässert und ihr Lebensraum schön und sauber gehalten wird.

Quarantäne dein Tier

Wenn Ihr Tier krank wird, kann es sich schnell ausbreiten. Keine Sorge, Ihre Benachrichtigungen werden Sie auf kranke Tiere aufmerksam machen. Der einfachste Weg, um damit umzugehen, besteht darin, auf die Warnung zu klicken, um das erkrankte Tier zu finden, und das Tier dann in die Quarantäne zu bringen. Ein Tierarzt wird kommen und das erkrankte Tier aus dem Lebensraum entfernen, während Sie versuchen, den Ausbruch zu beheben.

Tierarztforschung

Wenn Sie auf ein krankes Tier stoßen, können Sie den Ausbruch bekämpfen, indem Sie auf der Registerkarte Tierarztforschung Ihres Zoomanagements Tierärzte mit der Erforschung der Krankheit beauftragen. Stellen Sie sicher, dass Sie über ausreichende Forschungseinrichtungen verfügen, wenn Sie diese Aufgabe zuweisen.



planet-zoo-zoopedia

Planet Zoo Lebensraumbarrieren

Wenn Sie im Planet Zoo einen neuen Lebensraum errichten und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, überprüfen Sie die Zoopedia oben links. Sie erhalten einen Überblick über alle in Ihrem Zoo verfügbaren Tiere, einschließlich ihrer Lebensraumanforderungen. Hier sehen Sie, welche Art von Lebensraumbarriere sie benötigen.

Kletterfeste Barrieren

Unser Mandrill ist entkommen! Es passiert so lange, bis wir merkten, dass diese nervigen Affen es nur auf die kletterbaren Barrieren unseres Lebensraums stießen. Sie werden sehen, dass einige Barrieren als 'nicht kletterbar' gekennzeichnet sind. Dies ist auch eine gute Option. Wenn Sie jedoch die Ästhetik von Holzlebensräumen mögen, können Sie diese Barrieren nicht kletterbar machen, indem Sie die Option auf der Registerkarte Barriereeinstellungen auswählen. Stellen Sie sicher, dass die Barrieren nicht auf der richtigen Seite kletterbar sind, da es unwahrscheinlich ist, dass Gäste in das Gehege eines Tigers springen möchten.

Barrierehöhe

Einige der neugierigeren Tiere sind schwerer einzudämmen und benötigen eine bestimmte Barrierehöhe, um zu verhindern, dass sie entkommen. Die erforderliche Körpergröße finden Sie in der Zoopedia jedes Tieres.

Barrieregrad

Die größeren Bolshie-Tiere benötigen eine stärkere Barriere. Sie können dies auf der Registerkarte 'Zoopedia' erneut überprüfen. Wenn Sie eine Barriere für Ihren Lebensraum im Planet Zoo auswählen, stellen Sie sicher, dass die Sortenstärke den Sortenanforderungen des Tieres entspricht

Gastansicht

Jetzt, da Ihr Tier in seinem Lebensraum gesund und munter ist, sehen Sie möglicherweise die wütende Nachricht von Gästen: 'Ich denke, die Aussicht auf das Tier ist von hier aus in Ordnung.' Hmm, diese Gäste sind nie glücklich, oder? Ohne die Barrierewände absenken zu müssen, können Sie einfach einige Barrieren durch eine nicht kletterbare durchsichtige Glaswand ersetzen, damit die Gäste hineinsehen können. Wenn dies Ihre Tiere belastet, können Sie durchsichtige Einwegglaswände entsperren indem Sie mit Ihren Mechanikern auf der Registerkarte Zoo-Management nach Barrieren suchen.

Planet-Zoo-Habitat-Terrain

Planet Zoo Lebensraum Gelände und Pflanzen

Sie haben also Ihre Barrieren gebaut, Sie haben Ihre Tiere geliefert, sie haben alle Anreicherungsgegenstände, harten Unterstände und Spielsachen, die sich ihre kleinen Herzen wünschen können, aber sie sind immer noch nicht zufrieden mit ihrem Lebensraum. Warum? Tiere brauchen etwas Komfort und damit sie sich wie zu Hause fühlen, müssen Sie sicherstellen, dass das Gelände und die Pflanzen ihren Wünschen entsprechen.

Boden

Tiere aus verschiedenen Kontinenten benötigen ein für sie geeignetes Gelände. Ich fand es einfacher, meine Tiere in den Lebensraum zu stürzen und dann mit dem Gelände zu basteln, sobald sie dort sind. Sie finden diese Informationen, wenn Sie auf ein Tier klicken und die Registerkarte Gelände auswählen. Unten rechts sehen Sie eine Terrain-Schaltfläche. Wählen Sie diese einfach aus und bearbeiten Sie das Terrain in Ihrem Lebensraum, bis Sie auf der ganzen Linie Grüns sehen.

Pflanzen

Tiere brauchen manchmal Pflanzen und Steine, um sich wie zu Hause zu fühlen. Sie können sogar negativ auf Pflanzen reagieren, die sie nicht mögen. Stellen Sie daher beim Platzieren neuer Tiere sicher, dass sie mit den Pflanzentypen und der Abdeckung in ihrem Lebensraum zufrieden sind. Sie können dies auf der Registerkarte Umgebung jedes Tieres überprüfen.

wie man einen harten Unterschlupf im Planet Zoo baut

Wie man im Planet Zoo einen harten Unterschlupf baut

Im Lebensraum Ihres Tieres sehen Sie einen harten Schutzmesser. Sie finden diese Informationen auch auf der Registerkarte 'Gelände' Ihres Tieres. Um sicherzustellen, dass Sie im Planet Zoo einen geeigneten harten Unterschlupf für Ihr Tier auswählen, gehen Sie zur Lebensraumoption unten und filtern Sie nach Tier. Wählen Sie Betten und Unterstände und stellen Sie sicher, dass Sie einen ausreichend großen Unterschlupf für alle Tiere in Ihrem Lebensraum wählen. Wenn in Ihrem Lebensraum nicht genügend Schutzräume vorhanden sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung, oder der prozentuale Balken für Schutzräume ist rot oder orange, um anzuzeigen, dass Sie einen weiteren hinzufügen müssen.

Jetzt ist Ihr Lebensraum im Planet Zoo auf dem neuesten Stand. Sie können sich auf die Zufriedenheit der Gäste, das Geld im Zoo und die Zufriedenheit der Mitarbeiter konzentrieren. Oder Sie verbringen die Zeit damit, Ihre Riesenpandas im Fotomodus zu beobachten - wir wissen, welche wir bevorzugen.