Die Top 100 der PC-Spieler

pc gamer top 100

Jedes Jahr trifft sich das globale PC-Gamer-Team, um die 100 besten PC-Spiele zu bestimmen. Der Prozess ist einfach: Wir nehmen die Liste des letzten Jahres, schlagen eine Reihe von Ergänzungen, Optimierungen und Entfernungen vor und führen dann eine Reihe von stundenlangen Diskussionen, die jeden Vorschlag Schritt für Schritt durchgehen.



Hier ist das Ergebnis: eine Liste der unserer Meinung nach besten PC-Spiele, die Sie heute spielen können. Dieser Vorbehalt – spielenheute-ist wichtig. Dies sind nicht unbedingt die wichtigsten oder einflussreichsten Spiele (wenn Sie danach suchen, schauen Sie sich die 50 wichtigsten PC-Spiele aller Zeiten an). Jeder Eintrag in die Top 100 ist etwas, das wir PC-Spielern im Jahr 2020 empfehlen.



Wie immer feiern wir lieber die Breite und Vielfalt auf der Plattform, deshalb haben wir uns auf einen Eintrag pro Spielserie beschränkt. Wir haben auch eine Auswahl persönlicher Tipps aufgenommen – Spiele, die es nicht auf die Liste geschafft haben, aber die einzelnen Mitglieder des Teams immer noch lieben. Genießen!

100. Teamfestung 2

Freigegeben2007 |Letzte PositionNeuer Eintrag



Team Fortress 2

(Bildnachweis: Ventil)

Phil Savage:Es stimmt: Team Fortress 2 ist immer noch gut. Klar, es ist 13 Jahre alt. Und ja, es hat viele Veränderungen erfahren – von Hüten bis hin zu Matchmaking. Aber bei all den vielen Helden-Shootern, die in seinem Gefolge veröffentlicht wurden, bietet kein anderer Multiplayer-FPS die gleiche Pick-up-and-Play-Heiterkeit wie ein guter TF2-Server. Als experimenteller Resonanzboden für Games-as-a-Service-Ideen ist der aktuelle TF2 seltsam und ausgebeult. Als Spiel über neun idiotische Charaktere, die über Schotterfelder konkurrieren, bleibt TF2 ein Triumph.



Evan Lahti:Und es heute zu spielen ist auch eine Erinnerung daran, was wir verloren haben, als das Genre fast vollständig auf Skill-basierte Matchmaking-Systeme umgestellt hat. TF2-Server sind verspielte Räume mit eigener Geschichte. Sie sind selbstregulierte digitale Bars mit Stammgästen, Schiedsrichtern, Traditionen und einzigartigen Vorlieben. Wann haben Sie das letzte Mal über mehrere Wochen eine Rivalität mit einem anderen Spieler geteilt?

99. Ruhestein

Freigegeben2014 |Letzte Position90

Ruhestein



(Bildnachweis: Blizzard)

Tim Clark:Ihre Meinung zum aktuellen Zustand von Hearthstone hängt davon ab, wie Sie über drei Dinge denken. 1) Die Veröffentlichung der ersten neuen Klasse des Spiels: Dämonenjäger. 2) Wie sehr du Karten mit superhoher Varianz wie Dragonqueen Alexstraza und Puzzle Box of Yogg-Saron magst. 3) Ob Sie den Battlegrounds-Modus spielen. Trotz mehrerer Nerfs in seinem Kernkartenpool denke ich, dass Demon Hunter ein Erfolg war und dazu beigetragen hat, Standard aufzufrischen. Ich bin weniger davon überzeugt, dass diese spritzigen Swing-Karten gut für die Gesundheit des Spiels sind. Und Battlegrounds ist ein fast uneingeschränkter Erfolg und bietet eine willkommene Ablenkung, wenn die Standard-Leiter düster aussieht. Zum ersten Mal in seinem Leben steht Hearthstone mit Runeterra und Magic: The Gathering Arena auch einer echten Konkurrenz gegenüber. Ist dies das goldene Zeitalter der CCGs auf dem PC?

Robin Valentin:Dies war das Spiel, das in diesem Jahr für uns im Team die meisten Diskussionen auslöste. Ich denke, für ein so scheinbar harmloses Spiel ist es tatsächlich unglaublich polarisierend. Tim ist offensichtlich immer noch All-In, aber heutzutage empfinden ich und Steven es als deprimierend, zu spielen.

Für mich liegt das an einer Kombination von Problemen mit dem Geschäftsmodell rund um Erweiterungen – es scheint einfach absolut unmöglich, eine anständige Kartensammlung aufrechtzuerhalten und zu pflegen –, aber auch das Spiel selbst, das meiner Meinung nach nie wirklich gut gefunden hat Groove, wenn es um die Balance im Spiel geht. Für mich hat es immer noch das gleiche Problem wie immer – Decks sind so schwungvoll, dass es zwar Spaß macht zu gewinnen, aber fast immer unglaublich frustrierend ist, zu verlieren. Ich hatte sogar das gleiche Problem, als ich zurückkam, um Battlegrounds auszuprobieren.

Für mich bin ich zu Legends of Runeterra übergegangen – weiter unten auf der Liste werde ich das Lob des Spiels singen.

98. Sayonara Wilde Herzen

Freigegeben2019 |Letzte PositionNeuer Eintrag

Sayonara Wilde Herzen

(Bildnachweis: Simogo)

Jacob Ridley:Sayonara Wild Hearts bewegt sich zwischen einem Techno-Pop-Album und einem Rhythmus-Action-Videospiel. Ein Soundtrack dient als Herzschlag für die mäandernden Level des Spiels und hilft Ihnen, zwischen den vielen Hindernissen auf Ihrem Weg zu navigieren, während Sie psychedelische Wälder und rasante Stadtjagden durchqueren – oft folgen Sie einer Gruppe von Neon-gekleideten Bikern oder im Theater Schläger, die nur durch das Medium sprechentanzen.

Aber jenseits der 23 actiongeladenen Levels gibt es ein viel persönlicheres Gefühl des Fortschritts. Die Protagonistin des Spiels beginnt ihre Reise, indem sie nach einem traumatischen Lebensereignis auf eine interdimensionale Autobahn stürzt. Aber es dauert nicht lange, bis Ihr maskiertes Alter Ego selbstbewusst, gesammelt und bereit ist, ihre Welt neu zu gestalten.

Sayonara Wild Hearts ist ebenso eine Botschaft der Selbstliebe wie ein Action-Rhythmus-Spiel mit einem Soundtrack, der absolut ohrfeigt. Es dauert ungefähr nur anderthalb Stunden für ein einzelnes Durchspielen, aber wie bei jeder guten Playlist möchten Sie immer wieder zurückkehren. Wenn Sie nicht in jedem Level den Goldrang erreichen wollen, dann atmen Sie einfach das audiovisuelle Erlebnis ein. Es gibt nur wenige andere, die mit so wenig Bildschirmzeit so fesselnd sind wie Sayonara Wild Hearts, und ich empfehle Ihnen dringend, es auszuprobieren.

97. Metro-Exodus

Freigegeben2019 |Letzte PositionNeuer Eintrag

Metro-Exodus

(Bildnachweis: 4A Games)

Andy Kelly:Es ist ein erstaunliches und seltsames Gefühl, die klaustrophobische Düsternis Moskaus hinter sich zu lassen und die weite Welt in einem Metro-Spiel zu erkunden. Exodus ist ein postapokalyptischer Roadtrip, der den Umfang der normalerweise tunnelbasierten Serie massiv erweitert. Im Grunde ist es immer noch das gleiche Spiel, das ruppigen, gewalttätigen Ego-Kampf mit Erkundungs- und leichten Überlebenselementen vermischt. Aber dramatische Szenenwechsel und größere, offenere Karten, einschließlich einer riesigen Wüstenregion, verleihen der Serie ein neues Leben. Es hat auch viel Herz; besonders an Bord der Aurora, dem Zug, der Sie und Ihre Freunde durch das Ödland bringt. Hier wird es langsamer und ruhiger und Sie lernen Ihre Reisegefährten und sich selbst kennen, während Sie nach einem besseren Leben in einer zerstörten Welt suchen.

96. Superheißer VR

Freigegeben2017 |Letzte PositionNeuer Eintrag

SuperHot VR

(Bildnachweis: SuperHot Team)

Graeme Meredith: Diezeitkritischer Action-Puzzler, Super Hot VR beweist, dass hochauflösende Texturen und komplizierte Animationen für maximales Eintauchen nicht erforderlich sind. Für eine weiße Leere ist das Gefühl der Präsenz, wenn Sie Ihren Feinden ausweichen, unglaublich – es ist leicht zu vergessen, dass die vage Architektur um Sie herum nicht existiert. Mehr als ich zugeben möchte, habe ich mich auf dem Boden zu einem Ball zusammengerollt, um Angriffen auszuweichen, und dann versucht, mich aufzurichten, indem ich mich an Gegenständen lehne, die nicht wirklich echt sind.

Die Zeit mit Ihrem Körper zu bewegen ist auch eine Top-Erfahrung 'Sie sind der Controller'. Und jede Gaming-Session, bei der Sie auf dem Boden liegen bleiben, ist entweder sehr schlecht ... oder sehr gut.

95. Schlammleben

Freigegeben2020 |Letzte PositionNeuer Eintrag

Schlammleben

(Bildnachweis: Devolver Digital)

James Davenport:Es ist Pokemon Snap über Marc Eckos Aufstehen. Es ist eine First-Person-Parkour-Simulation voller niedergeschlagener, pissearmer Bottom-Feeder wie mir. Jeder Frame ist ein Foto aus einem Zine, jede Dialogzeile ein starker Zinger, der eines eigenen Comic-Panels würdig ist. Essen Sie Bananenschnecken und stolpern Sie hart, schweben Sie in den Himmel oder unter den Schlamm, um einen Blick in die Realität zu werfen. Spucke in das Essen eines CEOs. Lösen Sie eine Atombombe aus. Walking-Sims haben einen langen Weg zurückgelegt.

Chris Livingston:Es ist eine bizarre Welt, die aber sofort zuordenbar ist. Die Charaktere, denen Sie begegnen, sind definitiv seltsam, aber sie haben auch etwas Bodenständiges. Sie sind alle müde, benommen, frustriert, voller Meinungen, meist arbeitslos und süchtig nach Fernsehen und Zigaretten. So viele Dinge sind mit der Welt nicht in Ordnung, aber wer kann die Energie aufbringen, sie zu reparieren? Ich war so fasziniert von den Leuten, die Sludge Life bewohnen, dass ich nicht nur herumlief, um 100% der offiziellen Aktivitäten zu erreichen, sondern auch sicherzustellen, dass ich jeden einzelnen Charakter fand, mit ihm sprach und fotografierte. Es ist eine kleine offene Welt, aber die Freude, sie nach jedem letzten bisschen Dialog zu durchsuchen, lässt sie viel größer erscheinen, als sie ist.

94. Valorant

Freigegeben2020 |Letzte PositionNeuer Eintrag

Wertschätzung

(Bildnachweis: Riot)

Tyler Wilde:In unserem Top 100-Meeting sagte Emma, ​​dass Valorant sie nur dazu gebracht hat, CS:GO zu spielen. Bei mir ist es umgekehrt. Jedes Mal, wenn ich CS:GO gespielt habe, fühlte es sich an, als würde ich in das jahrzehntealte Make-Glaube-Spiel eines anderen eintauchen – und niemand wird die ungeschriebenen Regeln erklären. Nach nur wenigen Spielen von Valorant habe ich endlich verstanden, wovon meine CS:GO-Freunde gesprochen hatten. Es mag ein abgeschwächtes CS:GO für Veteranen wie Emma sein, aber für mich zeichnet sich die Lebensqualität und die besonderen Fähigkeiten aus, die mich zumindest zulassenGefühlnützlich, während ich mich an das seltsame Shooting gewöhnt habe, waren die Onboardings, die ich brauchte. Jetzt kann ich endlich eine Art von FPS genießen, die mich immer abgeschreckt hat und die regiert.

Phil:Ich habe gerade erst angefangen, Valorant zu spielen, aber wie Tyler hat es schnell so geklickt, wie es Counter-Strike nie getan hat. Es glättet gerade genug von den bewusst rauen Kanten von CS:GO, um sich zugänglich zu fühlen, während ein Großteil der Wettbewerbstiefe erhalten bleibt. Ich kann mir schon vorstellen, dass ich dafür Stunden verliere.

93. Das Jackbox-Partypaket 4

Freigegeben2017 |Letzte Position88

Das Jackbox-Partypaket 4

(Bildnachweis: Jackbox Games)

Robin:Die Jackbox-Serie ist pures soziales Gleitmittel. Das richtige Spiel zur richtigen Zeit kann jede Party oder Versammlung zum Singen bringen – egal ob Sie mit Freunden, Verwandten oder sogar mit Leuten zusammen sind, die Sie noch nicht so gut kennen. Und dank der einfachen Mobiltelefonoberfläche – ohne dass eine App heruntergeladen werden muss – kann jeder mitmachen. Pack 4 ist solide, aber ich denke, ich würde jeden von ihnen wirklich empfehlen.

Ich werde sagen, seien Sie sich bewusst, dass in jeder Packung Blindgänger sind. Aus irgendeinem Grund ist keines von ihnen 100% Qualitätsspiele - aber die guten sind immer so großartig, dass sie das wettmachen.

James:Ich kannte meine Mutter nicht wirklich, bis wir zusammen Jackbox gespielt haben. Die Tochter eines Predigers mit einer ziemlich sauberen No-Fluch- und No-Vulgaritäts-Platte, durch das Medium von Jackbox habe ich gesehen, wie sie haarige Schwänze zeichnet, Witze machtmein Tod, und benutze Worte, die mein Dad schwört, dass er sie ihr nicht beigebracht hat. Es ist jetzt eine Feiertagstradition, zuzusehen, wie sich die Person, die mich erzogen hat, so verwandelt und verzerrt. Danke, Jackbox.

92. Final Fantasy XII: Das Tierkreiszeitalter

Freigegeben2018 |Letzte Position64

Final Fantasy 12: Das Tierkreiszeitalter

(Bildnachweis: Square Enix)

Wes Fenlon:Unterschätzt wird, dass FFXII die beste englische Stimmenbesetzung in der Geschichte der JRPGs hat. Square ließ das übliche LA-Anime-Publikum aus und entschied sich für britische Theaterschauspieler, und ihre Aufführungen knistern immer noch mit Shakespeare-Pracht.

Andy K:Es gibt so viele schöne, exotische Orte in Final Fantasy XII, dass ich ständig neue Favoriten finde, während ich durch seine stimmungsvolle, vernetzte Welt reise. Es gibt viel an dem Spiel zu lieben, aber das Gambit-System, mit dem Sie an der KI Ihrer Gruppe herumbasteln und den Kampf automatisieren können, ist ein einfaches Highlight. Und Sie können in der PC-Version alle langweiligen, niedrigstufigen Schlachten vorspulen, was eine enorme Zeitersparnis bedeutet.

91. Deus Ex

Freigegeben2000 |Letzte Position72

Deus Ex

(Bildnachweis: Square Enix)

Phil:Die Top 100 zelebrieren, was es heute wert ist, gespielt zu werden, weshalb viele ältere Favoriten Schwierigkeiten haben, den Durchbruch zu schaffen. Es reicht nicht aus, dass ein Spiel einflussreich ist, wenn es nicht mehr viel Spaß macht. Der Unterschied zu Deus Ex besteht jedoch darin, dass so vieles von dem, was es großartig macht, mit seinem Alter und seinen antiquierten, entfremdenden Systemen zusammenhängt. Es ist ein Spiel, von dem ich glaube, dass es heute nicht gemacht werden könnte, weil – wie neuere Deus Ex-Spiele zeigen – die Regeln für das FPS-Design zu formalisiert und rationalisiert sind. Das ursprüngliche Deus Ex fühlt sich wild und experimentell an, die Folge eines Entwicklerteams, das herausfinden musste, wie man einen Spieler tun lässt, was er will. In dieser Torheit liegt eine Magie, die noch repliziert werden muss.

Andy K:Ja, Deus Ex ist immer noch großartig. Ich habe es mindestens einmal im Jahr gespielt, solange ich mich erinnern kann, und jedes Mal, wenn ich es tue, bin ich fassungslos, wie viel Spaß es immer noch macht. Vieles davon kommt daher, dass ich mit dem Spiel vertraut bin und weiß, wie weit ich seine Systeme vorantreiben kann. Aber das ist wirklich das Schöne daran. Es ist so breit wie tief, mit großen, komplizierten Sandbox-Levels, die zum Experimentieren bereit sind. Auch jetzt finde ich neue Spielmöglichkeiten. Dieses Jahr war es die Entdeckung, dass ich die Geiselnahme im Battery Park gewaltlos und unentdeckt entschärfen konnte, mit ein paar Leuchtraketen und sonst nichts. Deus Ex ist PC-Gaming vom Feinsten.