Pathfinder: Kingmaker startet im September und Vorbestellungen sind ab sofort möglich

pathfinder kingmaker launches september

Veröffentlichungsdatum von Pathfinder Kingmaker

Update, 22. Juli: Pathfinder: Kingmaker soll am 25. September erscheinen, hat der Publisher Deep Silver angekündigt.

Während die dritte Ausgabe von Dungeons & Dragons eine bewegte Geschichte in Videospielen hat, die vom Tempel des Elementaren Bösen bis zu Neverwinter Nights reicht, muss der Nachfolger des Regelsatzes noch vollständig in ein digitales Rollenspiel umgewandelt werden. Das soll sich mit Pathfinder: Kingmaker ändern, und die Entwickler Owlcat Games haben einen aktualisierten Blick auf das Spiel geworfen.





In der Pathfinder-Welt von Golarion angesiedelt, wird Kingmaker – lose auf dem gleichnamigen Abenteuerpfad basierend – Ihnen neue und alte Charaktere vorstellen, während Sie das Kommando über ein Königreich in den gestohlenen Ländern übernehmen und seine Zukunft gestalten. Sie können Territorium von Banditen und Monstern beanspruchen und Dörfer mit bestimmten Strukturen wieder aufbauen, und Teile Ihres Königreichs werden schließlich eine moralische Ausrichtung annehmen, wenn sie basierend auf Ihren Handlungen wachsen, sodass Sie ein freundlicher König oder ein etwas weniger netter Tyrann werden.

Schauen Sie sich die besten RPGs auf dem PC an.

Sie werden von 11 Partymitgliedern mit einzigartigen Hintergrundgeschichten begleitet, und keine Sorge – Sie können sie schlagen. Äh, zumindest romantisch. Für Ihren Charakter stehen sieben Rassenoptionen und 14 Klassen mit jeweils bis zu drei verschiedenen Archetypen zur Verfügung, die ein maximales Anpassungspotenzial gewährleisten. Es gibt über 1.000 Zaubersprüche und Fähigkeiten. Die Welt wird sich auch mit einem Tag- und Nachtzyklus, einer saisonalen Rotation und einem Wettersystem weiter verändern.



Es gibt jetzt ein Steam-Seite nach oben für Kingmaker , und Vorbestellungen sind geöffnet. Es stehen vier Editionen zur Auswahl, wobei der Preis mit der Anzahl der enthaltenen Extras steigt. Die Imperial Edition der höchsten Stufe enthält einen Season Pass, einen roten Panda als Haustier im Spiel und ein digitales Pathfinder-Abenteuermodul des RPG-Schwergewichts Chris Avellone.

Dies ist das erste Projekt der Entwickler Owlcat Games, obwohl sie einzeln über zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung von Rollenspielen verfügen. Der größte Name auf der Kreditliste ist der Narrative Designer Avellone. Pathfinder: Kingmaker hat Kickstarter im vergangenen Jahr mit knapp über 900.000 US-Dollar erfolgreich abgeschlossen und soll am 25. September auf Windows-, Mac- und Linux-PCs veröffentlicht werden.