Mit dem nächsten League of Legends-Patch können Sie den Chat der Alliierten deaktivieren

next league legends patch will let you turn off allied chat

Liga der Legenden

Obwohl es sich um ein stark teamorientiertes Spiel handelt, machen dich deine Teamkollegen in League of Legends manchmal einfach verrückt. Vielleicht wurden Sie mit zufälligen Spielern gepaart, die den Chat weiterhin spammen, oder Sie gehen immer mit denselben Leuten und gehen stattdessen zum Voice-Chat.



Daher wäre es sehr praktisch, wenn das Spiel die Option hätte, den verbündeten Chat zu deaktivieren, genauso wie Sie es für alle Chat-Nachrichten tun können. Laut dem führenden Gameplay-Designer von League of Legends, Mark Yetter, wird League of Legends bald genau diese Option erhalten - nur 10 Jahre nach Erscheinen des Spiels.



Während wir hatten Die Patchnotizen für League of Legends Update 9.14 Anfang dieser Woche - die derzeit auf der PBE live ist und am Mittwoch, dem 17. Juli, mit dem eigentlichen Spiel live gehen soll - hat das Team diese neue Option für den alliierten Chat zu diesem bereits ziemlich großen Patch hinzugefügt. Es wird in den Spieleinstellungen zusammen mit der aktuellen Option 'Alle Chats anzeigen' angezeigt, außer es ist speziell für den alliierten Chat vorgesehen.

Mark Yetter hat auf Twitter über die neue Chat-Einstellung für Patch 9.14 gepostet. Während Spieler derzeit Verbündete in ihrem Team stumm schalten können, indem sie einzeln auf die Option auf der Scorecard des Spiels klicken, muss dies natürlich bei jedem Spiel durchgeführt werden - was ärgerlich ist, wenn Sie es die ganze Zeit tun. Diese neue Option wird den Aufwand verringern und über alle Spiele hinweg fortgesetzt - bis Sie die Option natürlich deaktivieren.



Während alle verbündeten Spieler in allen folgenden Spielen stummgeschaltet werden, werden Chats in Lobbys vor oder nach dem Spiel nicht deaktiviert. In einer Folge des Tweets erwähnte Yetter auch, dass die Option standardmäßig aktiviert ist, wenn sie live geschaltet wird. Daher müssen Sie sie möglicherweise deaktivieren, wenn Patch 9.14 veröffentlicht wird.

Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie gemeldet werden, weil Sie nicht mit Ihrem Team kommunizieren Riot ist sich dessen bereits bewusst - Jeder, der gemeldet wird und die neue Stummschaltfunktion aktiviert hat, wird nicht gerügt. 'Wir möchten niemanden zwingen, mit seinem Team zu chatten', fügt Yetter hinzu.

Verbunden: Der beste League of Legends-Champion für Anfänger



Wie für den Rest von League of Legends Patch 9.14 Auch ohne diesen Neuzugang erweist es sich bereits als umfangreiches Update. Unter anderem werden eine überarbeitete Zusammenfassung des Todes, Demacia Vice-Skins im 80er-Jahre-Stil für Garen und Lucian sowie einige wichtige Verbesserungen für Akali, Blitzcrank und Cassiopeia hinzugefügt.

Es ist immer noch möglich, dass Riot weitere Änderungen vornimmt, bevor der Patch nächste Woche online geht. Halten Sie also die Augen offen.