Mordhau-Tipps: Unser Leitfaden für den Weg durch das Schlachtfeld

mordhau tips our guide slashing your way through battlefield

In dieser Anleitung zu Triternions Nahkampf-Scrapper werden Sie sie mit dem spitzen Ende festhalten und in kürzester Zeit die Köpfe abhacken

Mordhau tippt Soldat

Mordhau ist eine Übung im organisierten Gemetzel. Sie können auf das von Eingeweiden durchtränkte Schlachtfeld marschieren, das mit allen Mordhau-Tipps der Welt bewaffnet ist, aber dies ist eine von der Ritterlichkeit inspirierte Multiplayer-Spiel das fängt das überwältigende Chaos eines mittelalterlichen Nahkampfs ein. Trotzdem bemühen wir uns immer noch, Ihnen die Feinheiten des Schwertspiels, des Faustkampfes und der Technik näher zu bringen, um Sie von einem zitternden Craven in einen erfahrenen Ritter zu verwandeln, der mit diesem Mordhau-Anfängerführer Legionen von Männern in zwei Teile spaltet.



Apropos Twain, es war Mark, der sagte - und wir umschreiben es hier -, dass der beste Schwertkämpfer nicht die größte Angst vor der zweitbesten hat, sondern die dümmste. Dies ist nicht nur der Grund, warum wir in Mordhau so erfolgreich sind, sondern es erklärt auch, wie tief der blutige Sumpf eines Nahkampfsystems im Spiel ist. Die endlose Anzahl von Zügen und Disziplinen, die gemeistert werden können, bedeutet, dass kein Einzelkampf bis zum Tod auf die gleiche Weise abläuft und Sie selbst die versiertesten Kämpfer immer überraschen können.



Dies bedeutet, dass es ohne ein paar anständige Mordhau-Tipps für den Einstieg leicht ist, sich für immer verloren zu fühlen, inmitten von Schlamm und Körperteilen. Hier führen wir Sie durch die Grundlagen des Kampfes, führen Sie in die verschiedenen Klassen des Spiels ein und zeigen Ihnen, wie Sie am besten in einem Stück bleiben können. Jetzt dröhnen die Trompeten und die Trommeln schlagen. Hier ist unser Mordhau-Anfängerleitfaden.

Beherrsche zuerst die Grundlagen und sei geduldig

Wie immer ist der beste Weg, um Ihre militärische Ausbildung zu beginnen, das Tutorial. Diese wichtige Kampfvorbereitung führt Sie durch die Grundlagen des Angreifens und Parierens, aber Sie kratzen an dieser Stelle wirklich nur an der Oberfläche. Der wichtigste Tipp von Mordhau, den Sie frühzeitig verstehen sollten, ist, dass es sich nicht um ein sinnloses Hack-and-Slash-Spiel handelt. DukönntenSpielen Sie es so, aber es wird unweigerlich Sie sein, der gehackt und aufgeschlitzt wird.



In diesem Sinne ist Mordhau Sekiro: Shadows Die Twice nicht ganz unähnlich. Im Kampf dreht sich alles um das Timing, und Sie müssen methodisch über jeden Schlag, Stich und Block nachdenken. Das heißt, Sie müssen immer Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit dem Verhalten und den Waffen Ihres Gegners widmen. Wenn sie einen umständlichen Zweihander tragen, beachten Sie, dass das Schwingen länger dauert. Parieren Sie also nicht zu früh oder zu spät und ohne einfach die rechte Maustaste gedrückt zu halten.

Parieren ist der Schlüsselmechanismus zum Üben am Anfang. Im Gegensatz zu den drei Block- und Angriffsrichtungen, die Sie in For Honor finden, richten Sie in Mordhau die Kamera ungefähr dort aus, wo sich die Spitze der feindlichen Waffe befindet. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste, um zu blockieren, während sie einen Schub abwickeln. Parieren beigeradeDer richtige Zeitpunkt ermöglicht einen nachfolgenden Gegenangriff, der sowohl zufriedenstellend als auch effektiv ist. Sie werden wissen, dass Ihre Parade erfolgreich ist, wenn Ihr Fadenkreuz hohl wird. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Schaden zu verursachen, ist das Stechen ein einfaches Mittel, obwohl es relativ schwach ist. Es verringert jedoch auch die Wahrscheinlichkeit, dass Sie freundlichen Schaden anrichten, wenn Sie sich mitten in einem massiven Kampf befinden.

YouTube-Miniaturansicht

Konzentrieren Sie sich auf das Finten, sobald Sie die Seile gelernt haben

Sobald Sie nicht mehr so ​​sommergrün sind wie am Anfang, mit ein paar Scharmützeln, ist es Zeit, den Kampf auf die nächste Stufe zu heben: Versuchen Sie jetzt, eine Finte zu spielen. Dies ist vielleicht kein Mordhau-Tipp für Anfänger, aber je schneller Sie Ihren Helmkopf mit dieser Technik umgehen können, desto mehr kaskadieren feindliche Bonces um Ihre Füße, bevor Sie es merken.



Wenn Sie mit einfachen Kampf-Schnörkeln in den Groove geraten, werden Sie feststellen, dass Anfänger-gegen-Anfänger-Schlachten ein vorhersehbares Muster annehmen: Blockieren, Angreifen, Blockieren erneut, Angreifen erneut und so weiter. Feinting wirft eine Axt in die Werke dieses sich wiederholenden Rhythmus. Wenn Sie angreifen und dann eine Finte ausführen, können Sie schnell einen weiteren Schrägstrich ausführen, kurz bevor Ihr Feind mit dem nächsten Schrägstrich beginnt. Mit anderen Worten, der Rhythmus ist gestört, was die Saat des Zweifels in Ihrem Gegner sät. Dann müssen Sie sie nur noch in einem Zustand permanenter Ohnmacht auf den Boden zwingen.

Mordhau blutige Feinde

Zielen Sie vorsichtig auf blutige Feinde

Sie haben dies vielleicht nicht sofort bemerkt, aber Sie gewinnen bei jedem Kill in Mordhau an Gesundheit. Es lohnt sich also, sich dem Aggressions-Meta des Spiels zu beugen. Und natürlich sind Soldaten, denen Sie begegnen, höchstwahrscheinlich verletzt, egal ob sie an der Tür des Todes stehen oder nur einen Kratzer tragen. In jedem Fall sind dies die Ziele.



Ballistisch werden:Dies sind die beste Bauspiele auf dem PC

Vorausgesetzt, Sie haben Ihren Feind erfolgreich entsandt, können Sie einen kleinen Gesundheitsschub genießen, um im Kampf zu bleiben. Denken Sie jedoch daran, sorgfältig zu überlegen, bevor Sie Ihren ersten Angriff auslösen: Es ist schwierig, ein perfektes Gefühl dafür zu haben, was in der tödlichen Unordnung der mittelalterlichen Kriegsführung vor sich geht, aber ein blutüberströmtes Ziel könnte ein Freund sein. Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit, um dies zu überprüfen bevor Sie einem Teammitglied Schaden zufügen.

Mordhau Ballista Ingenieur

Der Ingenieur beweist, dass Sie kein Schwert benötigen, um das Blatt zu wenden

Wenn Sie sofort in den Kampf einsteigen möchten, stehen Ihnen eine Reihe voreingestellter Soldatentypen oder Söldner zur Auswahl, und nicht alle erfordern, dass Sie tatsächlich kämpfen. Neben der Scoundrel-Klasse, die Fallen für ahnungslose und bald massakrierte Soldaten stellt, ist der voreingestellte Charakter des Ingenieurs eine großartige Möglichkeit, den Krieg außerhalb des konventionellen Kampfes zu beeinflussen.

Ein unermüdlicher Ingenieur ist ein Segen für jede Armee, da sie handliche Verteidigungsstrukturen und Belagerungswaffen herstellen kann. Als dieser nützliche Handwerker können Sie Schutz für Bogenschützen und Holzspitzen bauen, die es der Kavallerie erschweren, auf Ihre Streitkräfte zuzugreifen, ohne aufgespießt zu werden. Sie können auch Ballistas bauen, indem Sie eine Munitionsvorratsbox finden, um Ihre Startbestände zu erhöhen. Sie müssen auch nicht unbedingt ein Ingenieur sein, um all dies zu tun: Ebenso können Sie einen benutzerdefinierten Charakter erstellen und ihn mit der Toolbox aus dem Abschnitt Zweihand ausstatten. Und wenn wir gerade von benutzerdefinierten Charakteren sprechen & hellip;

Mordhau alternativer Griff

Nutzen Sie Ihre alternativen Griffe

Nur für den Fall, dass Sie es noch nicht aus diesem Mordhau-Anfängerleitfaden entnommen haben, aber dies ist ein ziemlich tiefgreifendes Spiel. Sie haben bereits eine Menge Möglichkeiten, Krieg zu führen, egal für welchen Build oder Söldner Sie sich entscheiden, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Möglichkeit, alternative Griffe zu verwenden, nicht vernachlässigen.

Mit 'R' können Sie Feinde mit derselben Waffe auf andere Weise zu einem blutigen Brei schlagen, was sich gegen erfahrene Feinde als nützlich erweisen kann. Mit einem Schwert können Sie beispielsweise die Waffe umdrehen und an der Klinge festhalten. Das macht den Griff frei, mit dem Sie stumpfen Schaden verursachen können, der gegen schwer gepanzerte Feinde effektiver ist. Wenn Ihre Waffe jedoch keinen alternativen Griff hat, können Sie sie wahrscheinlich werfen, um einen Feind unvorbereitet zu erwischen und in Sicherheit zu fliehen.

Krieg, wie?Versuchen Sie nun, in diesen anderen zu überleben Kriegs Spiele

Und da sind Sie vielleicht, Sie sind vielleicht angeschlagen und verletzt, aber dank unseres praktischen Mordhau-Tipps-Leitfadens leben Sie nicht zuletzt. Wenn Sie den Geschmack für Gewalt aus nächster Nähe haben, lesen Sie unsere Liste der beste Kampfspiele auf dem PC . Wenn Sie jedoch einen Geschmack für alles Mittelalterliche entwickelt haben, finden Sie hier unsere Kingdom Come: Befreiungskampfführer . Es ist vielleicht kein Multiplayer-Titel, aber nichts geht über die brutale Krise alter, zeitgemäßer Fetzen. Was auch immer Sie sich entscheiden, wir freuen uns zu sehen, dass Sie jetzt einen starken Kopf auf Ihren Schultern haben. Oder zumindest nur einen Kopf.