Der Mod, der Skyrims nervigen Wachdialog behebt, kommt schließlich zu SSE

mod that fixes skyrim s annoying guard dialogue finally comes sse

Skyrim Guard Dialogue Overhaul ist seit dem Start vor all den Jahren eine wichtige Ergänzung des Spiels. 'Bürger.' 'Was brauchst du?' 'Kein Lollygaggin'. Diese Sätze wurden alle durch bloße Wiederholung in unser kollektives Gehirn eingebrannt, und je weniger über Pfeile und Knie gesagt wird, desto besser. GDO behebt all das und ist jetzt endlich für die Skyrim Special Edition verfügbar.



GDO nimmt keine grundlegenden Änderungen am Spiel vor, aber es verändert die Stimmung. In der Beschreibung heißt es: 'Anstatt dich zu ärgern, werden Wachen deine Erfahrung mit dem Spiel verbessern und dein Eintauchen in die Welt von Skyrim verbessern, indem sie deine Handlungen richtig erkennen und einem Charakter, den sie respektieren sollen, keine respektlosen Kommentare machen.'



Während die Wachen zu Beginn des Spiels immer noch auf dich herabblicken, werden sie zu respektvolleren Begriffen wechseln, wenn du an Macht zunimmst. Der Mod schaltet auch Dialoge frei, die im Vanille-Spiel aufgrund restriktiver Bedingungen unglaublich selten sind, und gibt Ihnen noch mehr Abwechslung in Ihren Gesprächen mit der Polizei. Sie können damit auch einem Wachmann Met geben, da er immer wieder danach zu fragen scheint.

Wenn Sie zu Skyrim Special Edition gewechselt sind, haben Sie kein Glück gehabt, wenn es darum geht, eine ordnungsgemäß unterstützte Edition von GDO zu erhalten, aber der Mod hat endlich eine ordnungsgemäße Veröffentlichung auf der SSE Nexus . Gehen Sie dorthin, um es herunterzuladen. Schauen Sie sich währenddessen unsere Liste der beste Skyrim Mods - Selbst ein halbes Jahrzehnt später gibt es noch viele Dinge für Bethesdas Fantasy-Rollenspiel, die Sie noch nicht gesehen haben, und Sie müssen lange auf TES6 warten.