Minecraft Amethyst: Wie man Amethyst-Geoden findet und ein Fernglas herstellt

minecraft amethyst how find amethyst geodes

Tipps zum Finden von Amethyst-Geoden und die Zutaten, die Sie für die Herstellung eines Fernglases benötigen

Das Innere einer Minecraft-Amethyst-Geode

Möchten Sie wissen, wie man in Minecraft Amethyste abbaut und ein Fernglas herstellt? Das brandneue Minecraft 1.17-Update ist da, und es bringt ganz neu mit sich Minecraft-Mobs und Blöcke. Obwohl nicht alles in das Update aufgenommen wurde, war einer der aufwendigeren Blöcke Amethyst – ein weiterer kostbarer Edelstein ähnlich wie Diamanten und Smaragde. Sie können alle möglichen Gegenstände aus Amethysten herstellen, aber der schwierige Teil hier ist, eine Amethyst-Geode zu finden.



Dies sind kugelförmige Strukturen, die entweder unter der Erde (auf Level 70 oder niedriger) oder unter dem Meer in der Hauptoberwelt gefunden werden. Wenn Sie glatten Basalt sehen, können Sie erkennen, wann Sie einen gefunden haben. Nachdem Sie die erste Schicht mit einer Spitzhacke durchgeschlagen haben, finden Sie Calcit.Dies ist der einzige Ort, an dem Sie Minecraft Calcit finden können, obwohl es nur wirklich zur Dekoration verwendet wird.



Nachdem Sie diese Schicht durchlaufen haben, finden Sie Amethystblöcke und Kristalle. Sie können Amethystblöcke, Knospen, Cluster und Kristalle nur mit Spitzhacken abbauen. Amethystblöcke können nur mit Spitzhacken aus Eisen oder härteren Materialien abgebaut werden. Sie können auch vier Amethyst-Scherben miteinander kombinieren, um einen Amethyst-Block neu zu erstellen.

Eine Amethyst-Geode in Minecraft. Dieser ist unter Wasser, also leichter zu finden als unterirdisch.

Wo finde ich Minecraft-Amethyst-Geoden?

Um Amethyst zu finden, müssen Sie zuerst die Geode finden, eine kugelförmige Struktur aus Basalt. Sobald Sie Basalt gefunden haben, haben Sie die Geode und die darin enthaltenen Amethystkristalle gefunden.



Sie finden Minecraft-Amethyst-Geoden an den folgenden Orten:

  • Unter Tage(überall ab Level 70 und darunter)
  • Unter dem Meer(Suchen Sie nach den Geoden auf dem Meeresboden)

Das Minecraft Fernglasrezept auf einer Bastelbank

Wie erstelle ich ein Minecraft-Fernglas

Ein Fernglas funktioniert wie ein Teleskop. Sie können damit eine feste Position aus sehr großer Entfernung heranzoomen. Ihr Sichtfeld ist auch unglaublich eng, wenn Sie es verwenden, stellen Sie also sicher, dass sich keine feindlichen Mobs in der Nähe befinden. Sie bewegen sich auch viel langsamer, während Sie durch das Fernglas schauen.



Hier ist, was Sie brauchen, um ein Minecraft-Fernglas herzustellen:

  • Kupferbarren x2
  • Amethystsplitter x1

Um das Fernglas am Handwerkstisch herzustellen, lege die Scherbe in die obere Reihe des mittleren Quadrats und dann die beiden Kupferbarren in die beiden Felder in der mittleren Spalte darunter.

Der neue getönte Glasblock in Minecraft

Wie man getöntes Glas in Minecraft herstellt



Möchten Sie Ihren Minecraft-Builds diesen geheimnisvollen Look hinzufügen? Das Update 1.17 fügt getöntes Glas hinzu, das sich – obwohl es optisch durchscheinend ist – wie ein undurchsichtiger Block verhält, der das Licht vollständig blockiert. Das Zerbrechen des getönten Glasblocks lässt ihn im Gegensatz zu anderen Glasblöcken als Gegenstand fallen, wenn er zerbrochen wird.

Hier ist, was Sie brauchen, um getöntes Minecraft-Glas herzustellen:

  • Amethystsplitter x4
  • Glasblock x1

Um das getönte Glas am Basteltisch herzustellen, lege den Glasblock in das mittlere Quadrat und platziere dann eine Amethystscherbe über, unter und auf beiden Seiten des Glasblocks. Jedes Mal, wenn Sie dies tun, erhalten Sie zwei getönte Scherben.

Und das ist alles, was Sie über Minecraft-Amethyst-Geoden wissen müssen. Da das Fernglas dies erfordert, möchten Sie wahrscheinlich mehr darüber erfahren Minecraft Kupfer und wo Sie es finden. Sobald Sie beide Zutaten haben, sollten Sie alles haben, was Sie brauchen, um Ihr eigenes Fernglas zu machen und auf das große Jenseits zu blicken.