Malthael ist jetzt draußen und in Heroes of the Storm spielbar

malthael is now out

HotS Malthael

Update 14. Juni 2017:Malthael ist jetzt in Heroes of the Storm zusammen mit dem Rest des Patches vom 13. Juni unterwegs. Wenn Ihre Region ihn noch nicht hat, können Sie davon ausgehen, dass er bald eintrifft.

Mit dabei sind auch komplette Talentüberarbeitungen für Thrall und Malfurion, zwei der älteren Helden im Spiel.



Weitere Informationen zu HotS finden Sie in unserer Liste der beste MOBAs .

Nachdem Thrall in den letzten Monaten in Vergessenheit geraten ist, erhält er ein neues Leben, indem er sein W, den wilden Geist, ändert und seine Talente weniger binär macht - wo er zuvor nur einen tragfähigen Build hatte, hat er jetzt eine Menge von Optionen. Viele Quest-Talente und solche, die sich darauf konzentrieren, entweder ein Lane Bully zu sein oder jemand, der die großen Spiele macht, bedeuten hoffentlich, dass er wieder populär werden sollte.

Malfurion hingegen war viel zu beliebt - er ist in allen Kompositionen als Heiler viel zu gut geworden, und deshalb sollten ihn einige Talentüberarbeitungen und einige Nerfs wieder in Einklang bringen. Zum Beispiel fehlt ihm jetzt Cleanse, ein wichtiges Talent gegen betäubungsintensive Teams, was ihn gegen bestimmte Kompositionen viel schlimmer macht.

Es gibt auch einige kleinere Balanceänderungen bei anderen Helden sowie viele neue Skins. Endlich gibt es ein neues Event: Spielen Sie 15 Spiele mit einem Freund in Heroes of the Storm und Sie erhalten ein kostenloses Reittier plus eine epische Truhe im Spiel sowie eine einzigartige Belohnung in Diablo 3 auf dem PC: Ghost Kerrigan Wings.

Weitere Informationen finden Sie in den vollständigen Patchnotizen Hier .

Update 6. Juni 2017:Blizzard haben Malthaels Spotlight-Video veröffentlicht, in dem das Moveset des ehemaligen Erzengels der Weisheit gezeigt und der Deckel seiner Überlieferung geöffnet wird.

Er ist ein Attentäter mit hohem Schaden, der es versteht, Panzer abzubauen, Feinde mit dem Reaper-Zeichen zu brandmarken, das Ziel zu enthüllen und im Laufe der Zeit anhaltenden Schaden zu verursachen. Je mehr Gesundheit Ihr Ziel hat, desto mehr Schaden verursacht die Marke.

Sobald Feinde markiert sind, können Sie Soul Rip verwenden, um zu leben. Dies funktioniert sogar bei mehreren Zielen, was Maltheal zu einer großartigen Wahl für Treffer- und Lauftaktiken macht. Ebenso kann Wraith Strike nur auf markierte Ziele angewendet werden, sodass Sie sich teleportieren und durch diese hindurchschlagen können. Diese Fertigkeit eignet sich perfekt für die Flucht vor Feinden, die durch Ihre Marke beschädigt wurden.

Da Sie so viele Feinde wie möglich markieren müssen, bietet Death Shroud eine weitere Möglichkeit, Feinden Markierungen zuzufügen und eine Energiewolke freizusetzen, die mehrere Ziele gleichzeitig markieren kann. Sehen Sie sein vollständiges Moveset im Video oben.

Hier sind Malthaels Stärken und Schwächen:

Stärken

  • Nahkampf bestrafen
  • % -basierter Schaden
  • Selbsterhaltung
  • Anhaltender Schaden

Schwächen

  • Berstschaden
  • Massenkontrolle
  • Poke Schaden

Update 2. Juni 2017:Maltheals voller Talentbaum ist durchgesickert - sehen Sie, wie viel lächerlicher seine heldenhaften Fähigkeiten unten sein können.

Es sieht so aus, als ob Malthaels Talente noch nicht wirklich herauskommen sollten, zuerst von Destructoid gepostet, dann aber hastig herausgeschnitten. Leider vergisst das Internet nie und Redditors hatte sie bereits kopiert. Sie können sie unten sehen.

Leider sieht es nicht so aus, als wäre sein Level 20-Upgrade auf das Instant-Kill-Ult so allmächtig, wie manche gehofft hatten. Trotzdem gibt es hier viel zu verschlingen:

  • Level 1
    • [W] Reichweite des Todes: Erhöht die Reichweite von Wraith Strike um 35%.
    • [Z] Auf einem blassen Pferd: Erreiche eine zusätzliche Bewegungsgeschwindigkeit von 20%, während du reitest.
    • [Aktiv] Fürchte den Schnitter: Aktiviere ihn, um die Bewegungsgeschwindigkeit um 25% zu erhöhen, und gehe 4 Sekunden lang durch andere Einheiten.
  • Level 4
    • [F] Alleine sterben: Seelenriss verursacht 75% mehr Schaden, wenn er nur einen Helden trifft.
    • [E] Schatten werfen: Quest: Triff 20 Helden mit dem Leichentuch des Todes. Belohnung: Erhöht die Reichweite des Leichentuchs dauerhaft um 33% und verringert die Abklingzeit um 2 Sekunden.
    • [Eigenschaft] Schwarze Ernte: Quest: Wende insgesamt 150 Sekunden lang das Schnitterzeichen auf Helden an. Belohnung: Erhöht die Dauer von Reaper's Mark dauerhaft um 2 Sekunden.
  • Stufe 7
    • [F] Kalte Hand: Seelenriss Verlangsamt Gegner 2,5 Sekunden lang um 20%.
    • [W] Sterblichkeit: Wenn Wraith Strike einem Helden Schaden zufügt, verursacht er Bonusschaden in Höhe von 4% der maximalen Gesundheit des Helden.
    • [Aktiv] Berührung des Todes: Aktivieren Sie diese Option, um die Heilung von Helden, die von Reaper's Mark betroffen sind, 4 Sekunden lang um 50% zu reduzieren.
  • Level 13
    • [F] Seelensiphon: Erhöht die Bonusheilung von Helden durch Seelenriss auf 4% der maximalen Gesundheit des Helden.
    • [Eigenschaft] Ätherische Existenz: Erhalte 15 physische Rüstungen pro feindlichem Helden, der von Reaper's Mark betroffen ist, bis zu maximal 45.
    • [Aktiv] Unvermeidliches Ende: Aktivieren Sie diese Option, um 2 Sekunden lang nicht mehr aufzuhalten, entfernen Sie jedoch alle aktiven Reaper-Markierungen.
    • [Aktiv] Leichentuch der Weisheit: Erhalte nach 2 Sekunden 4 Sekunden lang 50 Zauberpanzer.
  • Level 16
    • [F] Seelensammler: Reduziert die Abklingzeit von Seelensprung um 0,5 Sekunden und erhöht seine Reichweite um 50%.
    • [W] Massaker: Wraith Strike beschädigt jetzt und wendet Reaper's Mark auf Feinde um sein Ziel an.
    • [Eigenschaft] Memento Mori: Reaper's Mark verursacht 100% mehr Schaden, nachdem ein Feind länger als 4 Sekunden getroffen wurde.
  • Level 20
    • [R1] Reaper of Souls: Während Tormented Souls aktiv ist, verlängern Hero Takedowns ihre Dauer um 4 Sekunden.
    • [R2] Engel des Todes: Die letzten Riten heilen 100% des verursachten Schadens und die aktuellen und zukünftigen Abklingzeit-Reduktionsboni werden verdoppelt.
    • [E] Letzter Vorhang: Das Leichentuch hinterlässt 4 Sekunden lang eine Spur und bringt Reaper's Mark auf Feinde in seiner Umgebung.
    • [Aktiv] Niemand kann den Tod aufhalten: Aktiviere ihn, während er tot ist, um sofort am Altar wieder zu erscheinen, aber erhöhe Malthaels nächste Respawn-Zeit um 25%.

Erwarten Sie, dass Malthael zusammen mit dem üblichen Big Balance Patch in den nächsten Tagen, möglicherweise heute, die PTR erreicht.

Ursprüngliche Geschichte 1. Juni 2017:Blizzard hat gerade einen neuen Helden für HotS vorgestellt, einen Typen mit Kapuze und einer Vorliebe für Seelendiebstahl. Klingt nach jemandem, den du kennst?

'Malthael, einst der Aspekt der Weisheit, verließ den Himmel nach der Zerstörung des Weltsteins', sagt der offizielle Klappentext. 'Im Geheimen hatte er beschlossen, den Ewigen Konflikt zu beenden, indem er ein Reaper of Souls wurde und alles beseitigte, was von dämonischer Korruption betroffen war, einschließlich der Menschheit.'

Klingt dann nach einem netten Kerl. Trotzdem möchten Sie ihn in einer Kneipenschlägerei in Ihrem Team haben, nicht wahr? Warum also nicht ihn bei einem dreispurigen Angriff auf Ihrer Seite haben?

Folgendes kann er tun:

Malthael Fähigkeiten

  • Seelenriss
    • Extrahiere die Seelen von Gegnern in der Nähe, die von Reaper's Mark betroffen sind, füge 100 Schaden zu und heile Malthael für 44 pro getroffenem Ziel. Heroische Ziele heilen Malthael um weitere 3% der maximalen Gesundheit des Helden.
  • Wraith Strike
    • Teleportiere dich sofort durch einen Feind, der von Reaper's Mark betroffen ist, füge 59 Schadenspunkte zu und erfrische Reaper's Mark.
  • Leichentuch des Todes
    • Löse nach 0,25 Sekunden eine Welle dunklen Nebels aus, die Reaper's Mark auf die getroffenen Feinde anwendet.

Malthael Heroische Fähigkeiten

  • Gequälte Seelen
    • Erhalte 20 Rüstungen und entfessle einen Strom von Seelen, indem du 4 Sekunden lang kontinuierlich Reaper's Mark auf nahegelegene Feinde anwendest.
  • Letzte Ölung
    • Wende ein Todesurteil auf einen feindlichen Helden an, der nach 2 Sekunden Schaden in Höhe von 50% seiner fehlenden Gesundheit verursacht. Wiederholbare Quest: Gegner, die unter dem Effekt der letzten Riten getötet wurden, reduzieren ihre Abklingzeit dauerhaft um 5 Sekunden auf mindestens 15 Sekunden.