In Unreal schaffen: Wie Drohnen beim Bau der MotoGP 18 . halfen

making it unreal how drones helped build motogp 18

motogp 18 irrealer Motor 1

Es ist leicht anzunehmen, dass eine annualisierte Serie wie die MotoGP nur mit inkrementellen Verbesserungen beschäftigt ist – während ihre Motorräder mit 200 km/h über ihre Strecken kreischen, müssen die Spiele Jahr für Jahr nur Zentimeter voranschreiten.

Das ist bei MotoGP 18 nicht der Fall. Dies ist das erste Mal, dass die Serie auf der Unreal Engine 4 erscheint, ein Sprung, der Verbesserungen in Bezug auf Wiedergabetreue, Beleuchtung und Physik mit sich brachte. Und in diesem Jahr engagiert sich Entwickler Milestone für den Esport wie nie zuvor, mit einer Meisterschaft, die vom Halbfinale vor Ort auf dem Misano World Circuit bis zu einem großen Finale in Valencia reicht. Dem Sieger wird ein BMW M240i Coupé versprochen.





Während Sie auf MotoGP 18 warten, finden Sie hier die unserer Meinung nach besten Rennspiele für den PC.

Anders ausgedrückt, Milestone hat es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Aspekt des Online-Spiels absolut perfekt zu machen – ein Ziel, bei dem es darum geht, einige knifflige technische Kurven entlang der Strecke zu meistern, um sie zu veröffentlichen.

Die richtige Kollision ist in der MotoGP von entscheidender Bedeutung, noch mehr als in Milestones Schwester-Motocross-Serie MXGP.



Wenn Sie mit 200 km/h kollidieren, sind die Kräfte, Impulse und Trägheit sehr unterschiedlich, sagt uns der F&E-Programmierer Michele Caletti. Was bei 50 robust ist, ist vielleicht nicht bei 200, also versuchen wir, bei 300 sehr robust zu sein.

Wenn Fahrräder kollidieren

motogp 18 unwirklicher Motor

Der Wechsel der Engine von Milestones ehrwürdiger hauseigener Technologie zu Unreal Engine 4 bedeutete einen vollständigen Umbau des Kollisionssystems der MotoGP, um die Vorteile der Nvidia PhysX-Integration von Unreal zu nutzen.



Der entscheidende Punkt ist, eine gute Leistung zu erzielen, da Kollisionen in Bezug auf die Berechnung ziemlich schwer sein können, sagt Caletti. Wir versuchen, etwas anzubieten, das nicht zu albern aussieht und nicht zu bestrafend ist. Sie müssen dazwischen mischen, in einem Sweet Spot.

Online muss sich Milestone nicht nur um das Aussehen oder die Wiederherstellungszeit eines Absturzes kümmern. Auch dem Studio geht es um Fairness. Jeder, der einem FPS-Server über eine zwielichtige Verbindung beigetreten ist, kann Ihnen sagen, dass Präzision nicht selbstverständlich ist. Lag kann es zu einer echten Schwierigkeit machen, die genaue Position jedes Spielers zu bestimmen, und das spitzt sich bei einem Crash zu.

Es gibt viele kleine Optimierungen, die Sie tun können, um die Erfahrung des Spielers in seinem Kontext zu verbessern, sagt Caletti. Wir versuchen, neu auszubalancieren, uns an die Verzögerung, die Bandbreite und ob Sie nah oder weit auf der Strecke sind, anzupassen. Dann versuchen wir zu verstehen, wer maßgeblich ist, was passiert ist, und die Ergebnisse einer Kollision fair zu prognostizieren.



Milestone hat bei diesem Prozess in den letzten Monaten vor der Markteinführung enorme Fortschritte gemacht.

Es ist etwas, das sich von stark in der Entwicklung zu ok gewandelt hat, und jetzt wird es großartig, sagt Caletti. Es ist eines der Schlüsselelemente, um ein sehr gutes Online-Erlebnis zu bieten.

Dröhnen an

motogp 18 unwirklicher Motor

In frühen Versionen der MotoGP verließ sich Milestone auf Streckendaten von Drittanbietern, was zu einigen veralteten 3D-Karten führte. Heutzutage fliegt es Drohnen über die Gleise, um alle korrekten Höhen, Details und Texturen zu erfassen.

Sie können es nicht einfach im Spiel verwenden, sagt Caletti. Es ist aus mehreren Gründen eine Blaupause, der Sie folgen müssen, um den Track zu erstellen. Die Topologie der Punktewolke ist nicht brauchbar und die Texturen eignen sich gut als Referenz, aber nicht als Qualitätsstufe für das Spiel. Viele Gründe. Aber es ist besser.

Zuvor verließ sich Milestone auf Transporter, die Scanplattformen auf ihren Dächern trugen. Die durch Bodenscannen erzeugten Daten waren zwar genauer, hatten aber auch ihre Schattenseiten.

Sie wissen nicht, was sich hinter einem Baum verbirgt, betont Caletti. Mit dem Drohnen-Scannen können Sie alles erfassen und haben die Möglichkeit, die Vegetation zu eliminieren. Es ist sehr gut für weite Umgebungen und erfasst breiter. Es ist ein guter Kompromiss zwischen Präzision und der Vollständigkeit des aufgenommenen Tracks.

Das Studio hat herausgefunden, dass es im Rennsport wirklich wichtig ist, die Schräglage und Höhe einer Strecke zu erfassen, und Drohnen ermöglichen ihnen dies mit größerer Leichtigkeit.

Es gibt weniger Genehmigungen – Sie müssen keine [Van-Cam]-Jungs nach Australien fliegen, sagt Caletti. Es ist benutzerfreundlicher und liefert wirklich schöne Ergebnisse.

Der Unterschied zwischen der nahen und genauen Nachbildung einer Strecke mag vernachlässigbar erscheinen, aber für Milestone ist er einer der wichtigsten Faktoren bei der Bereitstellung des Spiels, das Moto-Heads sehen wollen.

motogp 18 unwirklicher Motor

Es ist einer der Schritte, die leidenschaftliche Fahrer zu schätzen wissen, sagt Caletti. Diese Leute sind die Botschafter des Spiels, denn wenn sie sehr gut über das Spiel sprechen, können sie das Engagement und die Treue auf andere Spieler übertragen. Jemanden auf Facebook zu haben, der sagt: ‚Ich war mit meinem Fahrrad auf dieser Strecke und es ist genau‘, das hat einen Wert. Das ist etwas, worüber wir sehr glücklich sind, wenn wir es erreichen.

MotoGP 18 ist in Entwicklung für den PC. Unreal Engine 4 ist jetzt kostenlos.

In dieser gesponserten Serie untersuchen wir, wie Spieleentwickler die Unreal Engine 4 nutzen, um eine neue Generation von PC-Spielen zu entwickeln. Mit Dank an Epic Games und Milestone.