Magic the Gathering: Arena-Keyword-Fähigkeiten erklärt

magic gathering arena keyword abilities explained

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich mit den Keyword-Fähigkeiten in MTG vertraut zu machen, finden Sie hier eine Aufschlüsselung der einzelnen Keywords

MTG-Keyword-Fähigkeiten

Wenn Sie Magic the Gathering: Arena noch nicht kennen, fragen Sie sich möglicherweise, was alle MTG-Keyword-Funktionen bewirken. Auf bestimmten Karten finden Sie Keyword-Fähigkeiten - sie unterscheiden sich ein wenig von MTG-Keyword-Aktionen wie Scry oder Exile, da sie eine statische Fähigkeit sind, was bedeutet, dass sie keine Aktion sind, sondern auf die Karte zutreffen.



Es gibt 16 Keyword-Fähigkeiten in MTG, die in den meisten Erweiterungen erscheinen und für das Spiel immer grün sind, was bedeutet, dass sie nicht nur zu einer bestimmten Erweiterung gehören. Es gibt einige Schlüsselwörter, die jedoch zu einer bestimmten Erweiterung gehören und für diese Erweiterung eindeutig sind. Zum Beispiel hat Ikoria Lair of Behemoths die Schlüsselwortfähigkeit Mutate - die allein zu dieser Erweiterung gehört.



Die 16 immergrünen Keywords werden in den meisten MTG-Updates angezeigt. Bevor Sie mit dem Erstellen eines Decks beginnen, sollten Sie wissen, was die einzelnen Keywords tun. Decks können um einige Schlüsselwörter herum erstellt werden, und Sie werden feststellen, dass bestimmte Schlüsselwörter zu mehr Farben gehören als andere. Sie werden also feststellen, dass viele 'fliegende' Kreaturen weiß und viele 'trampelnde' Kreaturen grün sind.

Hier sind alle MTG-Keyword-Funktionen:

Todesstoss



Jeder Schaden, der einer Kreatur dadurch zugefügt wird, reicht aus, um sie zu zerstören

Todesberührung ist praktisch sofort töten - wenn eine Kreatur auf dem Brett Todesberührung hat, tötet sie die Kreatur, die sie angreift, auch wenn ihre Kraft nicht hoch genug ist - / jede / Menge Schaden führt zum Tod. Normalerweise möchten Sie Deathtouch auf Karten, die viel Schaden verursachen können.

Verteidigen

Diese Kreatur kann nicht angreifen



Die meisten Kreaturen mit Verteidiger sind wandartige Kreaturen. Sie können nicht angreifen, haben jedoch im Allgemeinen eine höhere Zähigkeit und eine geringere Fähigkeit, eingehende Angriffe abzuwehren. Wenn Sie also eine 1/6 Kreatur mit Verteidiger haben, kann diese nicht angreifen, aber sie kann verwendet werden, um Angriffe zu blockieren.

Doppel Schlag

Diese Kreatur verursacht sowohl Erstschlag als auch regulären Kampfschaden

Diese Fähigkeit ist etwas kniffliger, da sie mehrere Kampfschritte umfasst. Doppelschlag bedeutet, dass die Kreatur zweimal zuschlägt. Es hat First Strike (diese Bedeutung finden Sie weiter unten), dann schlägt es zu Beginn der Runde zusammen mit allen anderen First Strike-Kreaturen auf dem Brett zu und schlägt dann während der zweiten Kampfphase erneut zu, wenn alle anderen Kreaturen angreifen.

Verzaubern



Kreatur verzaubern

Neben Kreaturenkarten gibt es Zauber, um sie zu polieren. Verzauberung befindet sich auf Aura-Karten und kann eine Kreatur verzaubern.

Verbunden:Probier das aus beste Kartenspiele auf dem PC

Sie benötigen eine Kreatur auf dem Brett, um dies tun zu können. Der Text der Karte zeigt Ihnen, womit Sie Ihre Kreatur verzaubern. Sie müssen Ihre Kreatur jedoch nicht verzaubern - Sie können auch feindliche Kreaturenkarten verzaubern, wenn sie zu Ihrer Hand passen.

Ausrüstung

Ausrüstung

Ausrüstung kann auf Ausrüstungsartefakten gefunden werden. Sie können bestimmte Kosten bezahlen, um dieses Artefakt einer Kreatur auszustatten. Es ist erwähnenswert, dass die Ausrüstung zwei Kosten verursacht. Das erste sind die Spielkosten, die es auf dem Brett eingeben, aber nicht ausrüsten (es wird auf dem Sideboard sitzen). Das zweite sind die Ausrüstungskosten, mit denen eine Kreatur ausgerüstet wird. Wenn die Kreatur mit dem ausgerüsteten Artefakt stirbt, bleibt das Artefakt auf dem Brett und kann für die Ausrüstungskosten einer anderen Kreatur ausgerüstet werden.

Erstschlag

Diese Kreatur kämpft vor Kreaturen ohne ersten Schlag

Der erste Schlag befindet sich auf Kreaturenkarten. Eine angreifende oder blockierende Kreatur mit dem ersten Schlag verursacht zuerst ihren Schaden, ohne Schaden zu nehmen. Nehmen wir also an, Sie haben ein 2/2 mit dem ersten Schlag und greifen ein 4/2 ohne den ersten Schlag an. Die 2/2 töten diese Kreatur und überleben, da sie zuerst den Schaden verursacht.

Blitz

Sie können diesen Zauber jederzeit wirken, wenn Sie einen Augenblick wirken können

Flash funktioniert genauso wie ein Sofortzauber. Flash befindet sich auf Kreaturenkarten, was bedeutet, dass Sie Kreaturenzauber wirken können, wenn Sie dies normalerweise nicht können. Dies kann passieren, wenn der Gegner an der Reihe ist. Sie können also eine Kreatur wirken und einen eingehenden Angriff von einer der Karten Ihres Gegners blockieren.

Fliegend

Fliegend

Kreaturen mit Flug können nur von anderen Kreaturen mit Flug oder Reichweite blockiert werden. Eine fliegende Kreatur kann jedoch alle anderen Kreaturen mit oder ohne Flug blockieren. Blockieren ist, wenn eine Kreatur angreift und der Spieler wählt, ob er sie mit einer Kreatur blocken oder den Angriff durchlassen möchte.

Eile

Diese Kreatur kann angreifen und tippen, sobald sie unter deine Kontrolle kommt

Da Kreaturen normalerweise nicht angreifen können, können Kreaturen mit Eile sofort angreifen. Sie können auch die Fähigkeiten zum Tippen und Enttappen von Eilkreaturen verwenden. Diese sind mit Symbolen gekennzeichnet.

Hexproof

Diese Kreatur kann nicht das Ziel von Zaubersprüchen oder Fähigkeiten sein, die dein Gegner kontrolliert

Diese Kreatur kann nicht von den Zaubersprüchen oder Kreaturenfähigkeiten deines Gegners angegriffen werden, sondern von deinen eigenen.

Unzerstörbar

Effekte mit der Aufschrift 'Zerstören' zerstören dies nicht

Unzerstörbare bleibende Karten (Verzauberung, Land, Planeswalker, Artefakt oder Kreatur) sind normalerweise Artefakte und einige Kreaturen können nicht zerstört werden. Dies gilt sowohl für das Aktionsschlüsselwort 'Zerstören' als auch für jeden tödlichen Schaden, der der bleibenden Karte zugefügt wird.

Lebensverknüpfung

Durch den Schaden, den diese Kreatur verursacht, erhältst du auch so viel Leben

Lebensverknüpfungskreaturen, die Schaden zufügen, verursachen beim Besitzer den im Leben verursachten Schaden. Wenn also ein 2/2 erfolgreich angegriffen wird, erhält der Besitzer der Kreatur zwei Lebenspunkte zurück. Mit Lifelink können Sie Ihre allgemeine Gesundheit übertreffen.

Drohung

Diese Kreatur kann nur von zwei oder mehr Kreaturen geblockt werden

Kreaturen mit Bedrohung können nur von zwei oder mehr Kreaturen geblockt werden, wenn sie angreifen.

Erreichen

Diese Kreatur kann fliegende Kreaturen blockieren

Reichweitenkreaturen können fliegende Kreaturen blockieren. In der Regel auf grünen Karten, insbesondere Bestien.

Trampeln

Trampeln

Das Angreifen von Kreaturen mit Trampel kann einem Spieler oder Planeswalker übermäßigen Schaden zufügen, wenn er blockiert ist, indem er mehr Schaden verursacht, als der Blocker tötet.

Verbunden:Probier das aus beste kostenlose Spiele auf dem PC

Wenn also eine 6/6-Kreatur mit Trampel von einer 4/4-Kreatur geblockt wird, würde die 6/6-Kreatur diese Kreatur töten und dem Spieler oder Planeswalker 2 zusätzlichen Schaden zufügen.

Wachsamkeit

Ein Angriff führt nicht dazu, dass diese Kreatur tippt

Wachsamkeit erlaubt einer Kreatur anzugreifen, aber nicht zu tippen. Wenn eine Kreatur angreift, kann sie dennoch den Zug und den Angriffsschritt des Gegners blockieren. Tippen ist, wenn eine Kreatur „benutzt“ wird - dies kann durch den Einsatz von Fähigkeiten oder durch Angriffe geschehen.

Wenn Sie am Lernen interessiert sind wie man Magic the Gathering spielt Schauen Sie sich an, was wir von den letzten beiden Erweiterungen mit unserem gedacht haben Vorschau auf Ikoria Lair of Behemoths und Theros Beyond Death Vorschau .