Left 4 Dead-inspirierte GTFO wegen des Starts von Steam Early Access im nächsten Jahr

left 4 dead inspired gtfo due launch out steam early access next year

Ein Tentakelfeind in GTFO

Wir wissen davon GTFO für eine Weile. Wir haben 2017 zum ersten Mal Wind vom Vier-Spieler-Survival-Shooter bekommen, als er bei den The Game Awards vorgestellt wurde. Wir haben uns dann GTFO genauer angesehen, als es traf Dampf in Early Access Ende 2019. Es ist ein angespanntes und atmosphärisches Koop-Erlebnis, das Horror im Alien-Stil mit sich verbindet 4 sind gestorben Multiplayer. Es wird auch von einigen der Zahltag 2 Entwickler.



Der GTFO-Entwickler 10 Chambers Collective plant jedoch nicht, zu lange in Early Access zu bleiben, und denkt bereits über eine vollständige Veröffentlichung nach. 'Wir versuchen, nicht zu lange im Early Access zu sein, also streben wir ein Jahr an', sagt Mitbegründer Svante Vinternatt gegenüber PCGN. 'Wir haben noch keine Early Access-Spiele veröffentlicht. Dies ist eine neue Erfahrung für uns.'



Das heißt nicht, dass Vinternatt glaubt, dass die Arbeit am Spiel nach einem vollständigen Start abgeschlossen sein wird. Am 31. März wird das Horrorspiel ein Update erhalten - oder, wie das Studio es nennt, einen 'Rundown'. Die nächste beinhaltet zehn neue Expeditionen sowie weitere Waffen und Feinde. Wie Vinternatt erklärt, ist dies der Stil der Aktualisierung, an dem das Studio festhalten möchte.

'Bei der Art und Weise, wie wir GTFO mit Rundowns erstellen, heißt das nicht, dass wir den Inhalt auf 1.0 setzen. Das ist der Inhalt und jetzt sind wir fertig', erklärt er. „Wir wollen auch nach 1.0 weiterhin neue Rundowns entwickeln. Das ist die Essenz des Spiels, auch wenn nicht alles da ist. Dies ist auch Teil des Plans, der kontinuierlich mehr Feinde, mehr Ziele für das Lebensumfeld und einige neue Inhalte usw. hinzufügt. '



Es gibt jedoch einige Besonderheiten, die Vinternatt hinzufügen möchte, bevor das Spiel Early Access verlassen kann. 'Das wichtigste, woran wir vor 1.0 arbeiten, ist der Fortschritt, wie Anpassung und Matchmaking', erzählt er uns. 'Aber dann machen Sie es auch stabil und fügen einige Funktionen hinzu, die wir für wesentlich halten, bevor Sie 1.0 ausführen.'

Das große Fragezeichen über der Weltwirtschaft ist derzeit COVID-19. Das Coronavirus-Antwort der Spielebranche hat gesehen, dass alle von zu Hause aus arbeiten, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Dadurch wurden die Entwicklungspläne an die jeweilige Situation angepasst. Vor diesem Hintergrund fragen wir Vinternatt, welche Auswirkungen dies auf das Team und damit auf die Entwicklung von GTFO hatte.

YouTube-Miniaturansicht

'Es gibt Menschen, die krank sind. Ich weiß nicht, ob es sich um Korona handelt oder nicht, aber sie müssen bei ihren Familien zu Hause sein', sagt Vinternatt. 'Wir haben auch kleine Kinder, es geht also nicht nur darum, sie in eine Kindertagesstätte zu bringen, und das war's. Wenn es ein Symptom gibt, obwohl es möglicherweise keine Korona ist, ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen. Sie kümmern sich also eher um ihre Familien als um die Arbeit, und das unterstützen wir voll und ganz.



'Wir sind es gewohnt, von zu Hause aus zu arbeiten. Jeder, mit dem Sie gerade spielen, arbeitet von zu Hause aus. In diesem Sinne ist es also nicht betroffen. Aber nur ein Neun-Mann-Studio zu sein. Wenn jemand krank wird, wirkt sich das auf das gesamte Studio aus, wenn es um alles geht. Das ist also auch ein Haftungsausschluss. Wir haben immer Fristen, auf die wir hinarbeiten wollen, oder Ziele und Vorgaben, aber wenn jemand krank wird, manipuliert dies die gesamte Produktion. Aber so ist es leider. '

Wenn Sie sich über das neueste GTFO-Update informieren möchten, wird Infection am 31. März um 12:00 BST / 4:00 PDT / 7:00 EDT / 11:00 GMT gestartet. Wenn Sie mehr über die bevorstehendes PC-Spiel Zuerst aber fängst du Imogens GTFO-Gameplay Gedanken auf der Website. Wenn Sie eine Auswahl von möchten Horrorspiele , dann haben wir das auch.