The Last Night sieht aus wie eine großartige Spionage im Blade-Runner-Stil

last night looks like some gorgeous blade runner style espionage

Die letzte Nacht

Eines der schönsten Spiele, die auf der Pressekonferenz von Microsoft zur E3 2017 gezeigt wurden, war The Last Night, ein exklusives Xbox One- und Window 10-Exklusivprodukt, das in Kürze erhältlich ist.

Für einige der besten Multiplayer-Spiele auf dem PC sehen Sie sich unsere Liste der besten Optionen an.





Es wurde von Odd Tales entwickelt und ist ein 2,5D-Pixel-Art-Cyberpunk-Spiel, das sehr an Blade Runner erinnert, mit einem selbstbewussten Sinn für Stil, der die Kamera für dramatische 2,5D-Aufnahmen verwendet, plus diese wunderbaren Neonlichter, die in allen Cyberpunk-Spielen so prominent sind.

Es verspricht eine offene Welt mit vier Stadtteilen mit jeweils eigenem Design. Das Gameplay selbst ist eine Mischung aus Stealth und Platforming, der Vermeidung von Drohnen, dem Erschießen von Männern in Whirlpools und dem Fahren futuristischer fliegender Autos durch die Stadt. In der YouTube-Beschreibung, die alles ist, was wir jetzt tun müssen, werden verzweigte Dialoge sowie eine vielfältige, umfassende Besetzung mit komplexen Charakteren versprochen – hoffentlich werden wir einige großartige, einzigartige Gesichter in dieser Welt sehen.

Außer dem einminütigen Trailer und seiner Beschreibung auf YouTube gibt es nichts anderes, um das Spiel zu beschweren, aber hoffentlich erhalten wir in naher Zukunft mehr Informationen. Es ist wahrscheinlich eine gute Idee, dieses im Auge zu behalten, insbesondere da es seine Cyberpunk-Inspirationen einfängt.