'Just Cause 4 bietet keinen Multiplayer'

just cause 4 will not feature multiplayer

just_cause_4_leak_1

Trotz des Erfolgs der Multiplayer-Mods Just Cause 2 und Just Cause 3, die sogar von Avalanche Studios und Square Enix offiziell unterstützt wurden, bestätigte uns der Creative Director des Spiels, Franceso Antolini, dass 'Just Cause 4 keinen Multiplayer-Modus bietet'.



Die Nachricht könnte eine Überraschung sein, als Avalanche 2016 den Hauptentwickler des Multiplayer-Mod-Teams Just Cause 3 engagierte, ungefähr zu der Zeit, als Just Cause 4 in die volle Entwicklung ging.



Just Cause in ein Multiplayer-Spiel zu verwandeln, muss eine unglaubliche Herausforderung sein. Sie können Objektketten - von denen viele explosiv sind - zusammenbinden und durch die Welt starten, indem Sie sie physisch interaktiv mit allem beobachten, was ihnen begegnet. Die physikalischen Berechnungen dazu müssen ein Kampf sein, bei dem nur ein Spieler Chaos verursacht, geschweige denn mehrere.

Während wir auf Just Cause 4 warten, sollten Sie sich das ansehen beste Sandbox-Spiele auf dem PC - Eine Liste, auf die ich nur Cause 4 gedrückt habe, wird Mitglied.



Ein Blick auf die aktuelle Spielliste von Avalanche - Just Cause 4, Wut 2 , theHunter: Ruf der Wildnis, und Generation Zero - Es scheint, dass der Multiplayer-Mod-Entwickler Cameron Foote an Hunter oder Generation Zero arbeiten muss, die beide Multiplayer-Spiele sind.

Jetzt müssen wir nur noch warten Nur das Veröffentlichungsdatum von Cause 4 denn obwohl Foote jetzt bei Avalanche im Haus ist und nicht an einem Just Cause 4-Multiplayer-Mod arbeiten kann - was, wenn man bedenkt, dass er das Entwicklerteam für den Just Cause 3-Multiplayer-Mod verlassen hat, um sich auf seine Arbeit bei Avalanche zu konzentrieren, ist eine sichere Annahme - hoffentlich wird es eine andere Gruppe von Fans tun.