Jurassic World Evolution - Geheimnisse von Dr. Wu: die Stegoceratops

jurassic world evolution secrets dr

Der Genetiker Dr. Wu spielt Gott im kommenden DLC des Dino-Management-Spiels und liebt jede unethische Minute davon

Kurz nachdem Sie Ihren ersten Dinosaurier genetisch verändert haben, kommt ein Punkt, an dem Sie anfangen zu klingen, als würden Sie Bestien aus der Mythologie beschreiben. Der Stegoceratops nimmt das Wappen und die Hörner eines Triceratops, die auf dem Rücken montierten Platten eines Stegosaurus, das Exoskelett eines Käfers und das Gute-weiß-was von einer Schlange. Wir sind sicher, dass die Schlange irgendwo drin ist.



Es gibt einen Grund, warum Sie die Stegoceratops noch nie gesehen haben, und dieser Grund ist Colin Trevorrows Sohn. Die Protagonisten der Jurassic World, Owen und Claire, wären dem Dino und dem Rest der Welt zum ersten Mal begegnet, als sie entdeckten, dass Dr. Henry Wu heimlich Hybriden im Dschungel herstellte.



Die Szene schaffte es jedoch nie in das fertige Skript für den Neustart, da Trevorrow Jr. darauf hinwies, dass der Stego dem Glanz des neuen Indominus Rex genommen hätte.

Das Ergebnis dieser Entscheidung des einfühlsamsten unbezahlten Produzenten von Universal ist, dass Frontier die Geschichte zum ersten Mal in Jurassic World Evolution öffentlich erzählen darf. Im nächsten DLC des abwechselnd ruhigen und chaotischen Managementspiels betreiben wir Wu, der eine netzunabhängige Einrichtung betreibt, die dies jedoch nicht tutziemlichim Dschungel - der unzählige Bauprobleme aufwirft - liegt sicherlich daneben. Sicher genug, unter den drei Hybriden, die er züchtet, sind die Stegoceratops.



Während wir das schon gesehen hatten neuer Ankylodocus Aus dem Hammond Creation Lab, einem Spleiß aus Ankylosaurus und Diplodocus, geht hervor, dass die Stegoceratops auf den ersten Blick etwas ganz Unheiligeres haben. Vielleicht liegt das daran, dass die Teile, die es von seinen Eltern zieht, so unterschiedlich sind. Die breiten Flossen auf dem Rücken sind sofort als die des Stegosaurus erkennbar und so unterschiedlich gefärbt, dass sie wie ein geflügeltes Insekt aussehen. Der vierzackige Schwanz des Stego scheint sich im Rhythmus seines Gangs zu öffnen und zu schließen, wie eine Venusfliegenfalle oder eine Klaue, die sich um die Beute schließt.

Stegoceratops hat auf den ersten Blick etwas Unheiliges

Irgendwann während des Prozesses wurden die Hörner der Triceratops wie von einem Karikaturisten stark übertrieben, und es ist schwer, sich nicht über das Gewicht zu wundern, das das Tier trägt. Wu behauptet, dass genetische Veränderung ein Werkzeug ist, das bei richtiger Anwendung Kunst hervorbringt - und Sie stellen sich vor, dass diese zusammengesetzte Kreatur das ist, was er meint. Wohlfahrt stand nie ganz oben auf seiner Prioritätenliste.



Kaum haben Sie die Stegoceratops auf die Welt gebracht, bittet Wu um eine Variante mit noch dickerem Fell. Und sobald dies eintrifft, wird seine Absicht klar - Sie werden es mit dem Ceratosaurus aufnehmen, Die frühe Einführung von Evolution zu zahnigen Raubtieren.

YouTube-Miniaturansicht

Es gibt bestimmte Szenarien, in denen der Ceratosaurus beängstigend aussieht, z. B. wenn Velociraptoren knapper werden, wenn er um einen Stift stampft, der speziell dafür gebaut wurde, ihn aufzunehmen. Aber hier ist seine Höhe von drei Metern einfach Standard, und das Horn auf der Oberseite der Nase ist ein stumpfer Bleistift im Vergleich zu dem, was der Stego verpackt. Aber sobald diese aggressiven Instinkte einsetzen, wird trotzdem ein Kampf ausgetragen - und das modifizierte Fell wird ineffektiv angegriffen.

Was folgt, ist die schockierendste Animation Jurassic World Evolution hat in seinen Akten: die erschwerten Stegoceratops, die den Ceratosaurus mit einem seiner Hörner durchlaufen lassen, übergroß wie ein JRPG-Schwert, bevor sie die Kreatur von der Klinge rutschen lassen und leblos ins Gras sinken. Unterschätze niemals einen Pflanzenfresser. Vor allem eine, mit der man sich angelegt hat.



Wir werden morgen mit einem weiteren neuen Hybrid aus den Labors von zurück sein Jurassic World Evolution . Die Geheimnisse von Dr. Wu werden am 20. November veröffentlicht.