Infinite Crisis stellt Atomic Wonder Woman vor

infinite crisis introduces atomic wonder woman

infinite_crisis_atomic_wonder_woman

Nun, Wonder Woman scheint etwas aggressiver geworden zu sein, seit ich das letzte Mal etwas mit ihr gelesen habe. Turbine hat angekündigt, dass Atomic Wonder Woman eine spielbare Figur in DC Universe MOBA Infinite Crisis sein wird, und diese Version des Amazonas erscheint mir deutlich mehr blutrünstig als ihr altes lasso-schwingendes Ich. Ich denke, es ist die verdammt große Kettensäge auf einem Stab, die ihr diesen Blick verleiht.



Das Spiel von Atomic Wonder Woman basiert ausschließlich auf Drehzahlen. Wenn Sie erfolgreiche Angriffe landen, werden die Drehzahlen erhöht, und wenn die Drehzahlen gestapelt sind, werden Ihre Standardangriffe bei besserer Schadensausbeute größer. Mit der Drehzahl kann Wonder Woman plötzlich in die Schlacht springen, einen Feind mit dieser Kettensäge in Scheiben schneiden und über eine Mauer in Sicherheit springen. Sie macht einen tollen Ganker.



Atomic Wonder Woman ist typisch für eine Frau, die im Kampf nur sehr wenig trägt. Die Trefferpunkte sind ziemlich niedrig, daher ist sie definitiv eine Hit-and-Run-Figur. Zum Glück bietet diese Kettensäge massiven Schaden und Fluchtmöglichkeiten.

Infinite Crisis befindet sich derzeit in der Closed Beta. Wenn Sie ein Teil davon sind, können Sie ab dem 21. August als Atomic Wonder Woman spielen. Wenn Sie nicht angemeldet sind, aber Lust auf einen Wirbel mit der amazonischen Prinzessin haben, können Sie sich bei der Beta für den Beta-Zugang anmelden Beta-Anwendungsseite für Infinite Crisis . Wenn Sie dieses Jahr an der Gamescom teilnehmen, kann sie auch auf der Ausstellungsfläche gespielt werden.