Hier ist Resident Evil: Village als PS1-Spiel

here s resident evil

Resident Evil: Village hatte ein ziemliches Debüt. Das Horrorspiel hat nicht nur die Steam-Topseller der letzten Woche angeführt – und dies in nur zwei Tagen nach seiner Veröffentlichung erreicht –, sondern es hatte auch die größter Resident Evil-Start in der Geschichte von Steam oder Twitch . Nun, in einem sicherlich so beständigen Übergangsritus wie dem Erhalten eines Thomas the Tank Engine-Mods (der ist auch schon passiert , übrigens), RE: Village hat die PlayStation 1-Behandlung erhalten.

YouTuber Hoolopee hat ein kurzes, aber sehr unterhaltsames 'PS1 Demake' mit der Beschreibung gepostet, Resident Evil geht zurück zu seinen Wurzeln. Wie Sie im Clip unten sehen können, zeigt das 'demake' unseren schönen – und äußerst unglücklichen – Helden Ethan Winters, der in das gleichnamige Dorf geht und dabei einige seiner, äh, charmanten Bewohner trifft, darunter die berühmtesten von allen: Dame Alcina Dimitrescu. Aber alle als Low-Poly, herrlich janky Versionen ihres glorreichen modernen Ichs.





Die gute Dame sieht besonders beeindruckend aus – ihre böswillig leuchtenden Augen und ihr Grinsen kommen in der Retro-Optik perfekt zur Geltung, sodass wir keine Zweifel haben, wer sie ist. Vor allem, als sie Ethan mit einem „So, wir treffen uns endlich“ und einer Handvoll geschwungener Krallen begrüßt. Schluck.

Am Ende bricht sie jedoch leicht aus der Form, wenn sie ein wenig tanzt. Nun, wir haben alle hin und wieder einen freien Tag, oder? Hier ist Resident Evil: Village à la PS1, wenn ihr es selbst sehen wollt:

YouTube-Miniaturansicht

Was den wirklichen Deal angeht, haben wir eine Reihe von Anleitungen, die Ihnen helfen, wenn Sie nur stecken bleiben. Wenn Sie Hilfe bei Resident Evil: Village-Rezepten suchen, Resident Evil: Dorfbosse , oder möchten Sie sogar wissen, wie lange Resident Evil: Village ist, wir haben Sie abgedeckt. Außerdem findest du auf unserer Spielseite noch eine Reihe weiterer Village-Guides.