Hier sind die Systemanforderungen für Metro Exodus

here are metro exodus system requirements

Was sind die Systemanforderungen für Metro Exodus? 4A hat das Minimum und die empfohlene Einrichtung festgelegt: Können Sie es ausführen?

Metro Exodus

Metro Exodus wird in wenigen Wochen in die Station einfahren - das heißt auf Ihre Festplatte - und jetzt haben wir uns die empfohlene Hardware angesehen, die Sie benötigen treiben seine Lokomotive an über die zerstörte Landschaft der Postapokalypse Russland.



4A Games hat in den letzten Monaten gezeigt, wie Metro Exodus die neueste Grafikverarbeitungsleistung einsetzt. Wenn Sie über die GPU-Leistung verfügen, können Sie Artyoms Sammlung handgefertigter Schusswaffen sehen, die von beleuchtet werden Raytraced-Lichtquellen mit freundlicher Genehmigung der neuesten RTX-Grafikkarten von Nvidia.



Metro Exodus sieht jedoch für Spieler, die nicht auf die neueste Reihe von Grafikkarten aus sind, ziemlich nachsichtig aus. Die Mindestanforderungen umfassen einen Intel Core i5-4440 oder ein gleichwertiges Gerät und lediglich eine GTX 670, 1050 oder AMD Radeon HD 7870 mit 2 Gigabyte VRAM.

Die Dinge laufen jedoch schnell an, wenn Sie Metro Exodus näher an der Art und Weise sehen möchten, wie es gespielt werden soll. Für die empfohlenen Einstellungen schlägt 4A eine GTX 1070, RTX 2060 oder eine RX Vega 56 vor - alle mit 8 Gigs VRAM. Sie benötigen außerdem einen Core i7-4770K oder einen gleichwertigen Prozessor. Für diese Einstellungen ist DirectX 12 erforderlich.



4A hat zusätzliche Empfehlungen für 'hohe' und 'extreme' Einstellungen gegeben. Wie Sie sich vorstellen können, werden diese erheblich anspruchsvoller - für hohe Werte benötigen Sie einen 1080 Ti. und im Extremfall reicht nichts anderes als eine i9-9900K-CPU mit einem erstklassigen RTX 2080 Ti.

Ziel für die Augen:Das beste FPS-Spiele auf dem PC

Das ist eine große Herausforderung, aber für PC-Enthusiasten mit der neuesten Hardware von Nvidia wird es eine Chance sein, ihre neue Ausrüstung wirklich auf die Probe zu stellen. In der Zwischenzeit können Sie in unserem Videointerview mit dem Produzenten von Metro Exodus herausfinden, was dieses Spiel an der Serie ändert:

YouTube-Miniaturansicht



Weitere Informationen finden Sie auf der Systemanforderungen für Metro Exodus drüben im System Requirements Lab. Hier sind ohne weiteres die PC-Spezifikationen:

MINIMUM

  • Betriebssystem: Windows 7 | 8 | 10
  • CPU: Intel Core i5-4440 oder gleichwertig
  • RAM: 8 GB
  • GPU: GeForce GTX 670 | GeForce GTX 1050 | AMD Radeon HD 7870
  • VRAM: 2 GB
  • DirectX: 11 oder 12

EMPFOHLEN

  • Betriebssystem *: Windows 10
  • CPU: Intel Core i7-4770K oder gleichwertig
  • RAM: 8 GB
  • GPU: GeForce GTX 1070 | GeForce RTX 2060 | AMD RX Vega 56
  • VRAM: 8 GB
  • DirectX: 12

HOCH

  • Betriebssystem *: Windows 10
  • CPU: Intel Core i7-8700K oder gleichwertig
  • RAM: 16 GB
  • GPU: GeForce GTX 1080 Ti | GeForce RTX 2070 | AMD RX Vega 64
  • VRAM: 8 GB
  • DirectX: 12

EXTREM

  • Betriebssystem *: FENSTER 10
  • CPU: INTEL CORE I9-9900K oder gleichwertig
  • RAM: 16 GB
  • GPU: GeForce RTX 2080 Ti
  • VRAM: 11 GB
  • DirectX: 12

Das Erscheinungsdatum von Metro Exodus ist für den 15. Februar angesetzt und folgt dem Serienprotagonisten Artyom, der die Moskauer U-Bahn verlässt und mit einer zurückgeforderten Lokomotive quer durchs Land fährt. Die Serie hat bisher ihre Knochen in dunklen, engen Korridoren und gruseligen verlassenen Gebäuden gefunden. Es wird also interessant sein zu sehen, wie es mit dem Übergang zu sonnenbeschienenen Außenbereichen abschneidet.

Überprüfen Sie unseren Partner Systemanforderungslabors um zu sehen, ob Metro Exodus auf Ihrem PC ausgeführt wird.