10 essentielle Counter Strike: Source Maps

Jeden Tag finden viele Counter Strike: Source-Spiele statt. Tatsächlich ist es immer noch der zweitbeliebteste Titel auf Steam (kommt direkt nach dem ursprünglichen Counterstrike). Sie können verstehen, warum manche Spieler nach etwas Abwechslung hungern. Wir haben eine Liste mit einigen der einfallsreichsten und lustigsten von Benutzern erstellten Karten zusammengestellt.

10 unglaubliche Terraria-Kreationen

Terraria hat sich in den letzten Wochen eine ziemliche Fangemeinde aufgebaut und die Community fängt mit einigen wirklich großartigen Bauprojekten an, die sogar mit den größten Kreationen von Minecraft konkurrieren. Klicken Sie sich durch für epische Unterkünfte, Pixelkunst und mehr.

10 der härtesten MMO-Raid-Bosse aller Zeiten

Bildquelle: Guild Wars 2 WikiIrgendwann verwandelt sich jedes MMO in eine Kampfzone stolzer Spieler, die behaupten, welches Spiel entweder das erste oder das beste MMO war, das es gab. Meistens basieren die Kriterien für einen Titel, der auf der Liste der „Besten“ landet, zu Unrecht auf seiner Raid-Boss-Szene – oder darauf, wie schwierig und unterhaltsam sein Endspielinhalt ist. Um die Flammen der uralten Argumente zu entfachen, haben wir die besten Endgame-Raid-Boss-Erlebnisse der letzten zwei Jahrzehnte zusammengefasst. Es sollte beachtet werden, dass aufgrund der ständig wachsenden Inhalte dieses Spiels die meisten, wenn nicht alle dieser Bosse nicht mehr auf ihre ursprüngliche Art und Weise erlebt werden können. Diese Liste dient lediglich dazu, die Zeit aufzuzeichnen, die Mitglieder der Community oft als Höhepunkt in der Lebensdauer ihres Spiels bezeichnen.

11 Dinge, die ich gerne gewusst hätte, bevor ich angefangen habe, Pathfinder: Kingmaker zu spielen

In Dungeons & Dragons der alten Schule bestand das Endspiel darin, irgendwo am Rand der Karte ein Hex zu finden, die Kobolde zu beseitigen, eine Festung zu bauen und Gefolgsleute anzuziehen. Es ist schön, ein Ziel zu haben. Pathfinder: Kingmaker ist eine ehrliche Nachbildung dieses alten Traums, aber es geht auch darum, was danach herauskommt, wie Sie mit den Schwierigkeiten umgehen, die auftreten, wenn Sie sich niederlassen und eine eigene Familie von Handlangern / Handlangern aufziehen Kingmaker ist wie Dungeons & Dragons der alten Schule, dass einige seiner Entscheidungen ein wenig verwirrend sind und davon ausgegangen wird, dass Sie wissen, wie man spielt, bevor Sie überhaupt anfangen. Hier sind 11 Dinge, von denen ich wünschte, ich hätte sie gewusst, bevor ich angefangen habe.

10 Jahre später können wir Crysis endlich betreiben

Heute jährt sich die Veröffentlichung von Crysis zum 10-jährigen Jubiläum, einem der anspruchsvollsten Spiele, die jemals auf einem Computerbildschirm erschienen sind. Auch nach all den Jahren kann Crysis immer noch High-End-PC-Hardware bestrafen. Was machte das Spiel so schwierig zu laufen? Es war ein Zusammenfluss vieler Faktoren, kombiniert mit dem Wunsch des Entwicklers Crytek, die Grenzen von Soft- und Hardware zu verschieben. Im Jahr 2007 konnte kein System das Spiel mit maximalen Einstellungen flüssig laufen lassen – und das würde jahrelang so bleiben. nicht ganz erwartet. Roy Taylor (damals Nvidia) gab an, dass Crysis über 85.000 Shader verwendet – kleine Programme, die entwickelt wurden, um grafische Effekte zu erzeugen. Die Verwendung von Shadern in Spielen ist heutzutage üblich, aber im Jahr 2007 war dies eine bahnbrechende Sache. Shader waren auch irgendwie an der Antialiasing-Unterstützung des Spiels beteiligt (das Einschalten von AA erzwingt die Shader-Qualität auf hoch, was selbst einen großen Einfluss auf die Leistung hat), aber die Komplexität geht weit über das Antialiasing hinaus. Crysis beinhaltet volumetrische Beleuchtung, üppige Vegetation, und es war das allererste Spiel, das die Umgebungsokklusion für den Bildschirmbereich implementierte. Neue Wege zu gehen und der Erste zu sein, führt nicht immer zu einem 'besten'. Lösung, und das galt für die SSAO von Crysis. Es sah gut aus, vielleicht ein bisschen zu gut, und die Hardware des Tages war der Aufgabe nicht gewachsen. Viele Benchmarks haben die Shader-Qualität eine Stufe heruntergedreht, um ein vernünftiges Gleichgewicht zwischen Leistung und Qualität zu bieten – und wirklich, Crysis mit allen Einstellungen auf mittlerer Qualität (plus hohe Shader, wenn Sie AA wollen) sieht immer noch ziemlich erstaunlich aus einige Hinweise auf andere potenzielle Leistungsfaktoren. Sie sehen das mittlerweile bekannte Promo-Video 'Nvidia The Way It's Meant To Be Played', gefolgt von einem 'Play to Win with Intel Core 2 Extreme inside'-Clip. Das sind 1.000-Dollar-Prozessoren, die selten empfohlen wurden, und während Core 2 Extreme bis 2007 Quad-Core-Modelle enthielt, verwendet Crysis letztendlich nur zwei CPU-Kerne in sinnvoller Weise. Unsere modernen 4-5GHz CPUs sind viel schneller als ein Core 2 oder Athlon X2 von 2007, aber ein großer Teil davon kommt von der Erhöhung der Kern- und Thread-Anzahl, was Crysis meistens nicht hilft.

11 aufstrebende Streamer folgen auf Twitch

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Streamern auf Twitch. Wem ich folgen und bei dem ich bleibe, hängt von einigen Dingen ab. Wenn es ums Streamen geht – ich mag es zu wissen, dass ich regelmäßig beim Mittagessen oder für einen gemütlichen Late-Night-Stream einen Streamer treffen kann – und ich suche Spezialisten für eine Vielzahl von Spielen, damit ich immer etwas anderes zu sehen habe. Aber am wichtigsten ist, dass sie eine einladende Community haben.

12 Minuten Rückblick

Im Abenteuerspiel Gabriel Knight 3 gibt es ein Rätsel, das dafür berüchtigt ist, so unlogisch zu sein denkst du daran?' Genau dieses Gefühl hatte ich ein halbes Dutzend Mal beim Spielen von 12 Minutes, das eine Zeitschleife verwendet, um seine frustrierenden und stumpfen Rätsel immer wieder neu ausleben zu lassen.

16 Jahre später fanden die Spieler von World of Warcraft endlich Mankriks Frau – in der Hölle

'Where's Mankrik's wife' ist eines der am längsten laufenden Meme von World of Warcraft, und alles begann mit einer vergesslichen kleinen Suche. Als World of Warcraft 2004 zum ersten Mal auf den Markt kam, wagten sich die Spieler der Horde in das riesige Brachland und trafen auf einen Ork namens Mankirk, der während eines Stacheleberangriffs von seiner Frau getrennt war der größten Zonen von WoW und Mankriks Wegbeschreibung zu ihrem möglichen Standort waren so vage. Damals gab es keine Markierungen, die einem den Weg weisen, wohin man zurückgehen sollte, sodass die Spieler stundenlang nach ihr suchen konnten. Die meisten würden sich an Barrens Chat wenden – einen zonenweiten Chat-Kanal –, um um Hilfe zu bitten, was wiederum das Mem hervorbrachte. Dass es zu einem großen Witz mit der Community wurde, ist ziemlich dunkel, weil Mankriks Frau nie wiederhergestellt wird. Stattdessen finden die Spieler eine tote Orkfrau, die als 'geschlagene Leiche' bezeichnet wird, nehmen an, dass es sie ist, und kehren zurück, um Mankrik die schlechte Nachricht zu überbringen. Diese kleine Geschichte hat nie wirklich einen richtigen Abschluss gefunden. In der Cataclysm-Erweiterung wurde Mankriks Quest aus dem Spiel entfernt und er wurde in die Nähe eines neu geschaffenen Denkmals für seine tote Frau namens Olga verlegt. Und das war's.

Die besten Dragon Age: Origins-Mods

Dragon Age: Origins ist ein großartiges Spiel, aber es ist ein Produkt seiner Zeit. BioWare veröffentlichte Dragon Age im Jahr 2009, während es noch an Mass Effect 2 arbeitete, also wiederholt Dragon Age viele der gleichen Designfehler, die Mass Effect manchmal frustrierend machten wahrscheinlich die Mod-Szene des Spiels verpasst. Glücklicherweise hat sich die Community des Spiels in den letzten fünf Jahren um ein Dutzend herausragender Mods zusammengeschlossen, die jeder unbedingt zu seinen Durchspielen hinzufügen muss. Bevor Sie sich in die Wildnis begeben, um sich den Templern und Magiern in Dragon Age: Inquisition im November zu stellen, beginnen Sie am Anfang mit diesen 15 wesentlichen Mods für das Spiel, mit dem die Serie begann. Diese Liste enthielt ursprünglich 18 Mods, aber wir haben uns verkleinert, da einige Mods nicht mehr verfügbar oder nicht mehr mit dem Spiel in seiner heutigen Form kompatibel sind.

20 grundlegende Tricks und Fähigkeiten, die jeder BitTorrent-Benutzer kennen sollte

Jede Woche werden wir ein beliebtes Programm oder eine beliebte Dienstleistung ins Rampenlicht rücken und Ihnen zeigen, wie Sie die Zügel in die Hand nehmen und das Beste aus dem herausholen, was Sie tun. Wir haben die Serie bereits mit Anleitungen zum Optimieren von Outlook und Firefox begonnen und wenden uns heute BitTorrent zu. und wenn Sie das nicht wussten, keine Sorge, wir haben auch einige leichte Tipps für den Einstieg). Kurz gesagt funktioniert es, wenn Sie eine riesige Datei herunterladen – wie zum Beispiel eine Linux-Distribution – Teile der Datei werden gleichzeitig hochgeladen. Normalerweise ermöglicht BitTorrent eine effizientere und schnellere Übertragungsmethode als die herkömmliche Direct Connect P2P-Software. Um zu beginnen, benötigen Sie einen Desktop-Client. Wir empfehlen die Verwendung von uTorrent , kurz uT. Wir bevorzugen uTorrent aufgrund seiner Kombination aus fortschrittlichen Funktionen, Leistung und geringem Platzbedarf – mit anderen Worten, es hat das Zeug zu einem Power-User-Programm. Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen nicht nur, wie Sie das Beste daraus machen aus uTorrent, aber aus BitTorrent im Allgemeinen. Wir werden sowohl grundlegende als auch fortgeschrittene Tipps behandeln und dann einige unserer beliebtesten Add-Ons von Drittanbietern zur Sicherheit hinzufügen. Egal, ob Sie neu bei BitTorrent oder ein erfahrener Tierarzt sind, in diesem Handbuch ist etwas für Sie dabei.

2D Soulslike Blasphemous erhält am 4. August kostenlosen Stir of Dawn DLC

Team17 und The Game Kitchen haben zum Day of the Devs eine neue Erweiterung für ihr 2D Soulslike Spiel Blasphemous angekündigt. The Stir of Dawn wird am 4. August als kostenloses Update veröffentlicht und versetzt Sie zurück in den spitzen Helm von The Penitent One. Der DLC wird weitreichende Änderungen am Spiel enthalten, darunter einen New Game+-Modus, neue Bosse, überarbeitete Sprachausgabe (mit spanischer Sprachoption), neue Kampfmechaniken einschließlich Gegenangriffe sowie natürlich neue Gebiete, Feinde, und Bosse, von denen schrecklich getötet werden kann. Eine besonders interessante Ergänzung ist das neue Three Penitence-System, das als eine Reihe von Modifikatoren zu funktionieren scheint, um das Spiel auf unterschiedliche Weise herausfordernd zu machen. Zum Beispiel wird die Buße der wahren Schuld Ihre Heilung vollständig deaktivieren und das Sterben viel strafender machen, während die Buße des unerschütterlichen Glaubens Ihnen im Gegenzug unbegrenzte Inbrunst (die Mana-Version des Spiels, die verwendet werden kann, um Gebete zu sprechen) gibt für schwächeren Nahkampfschaden. Es klingt nach einem coolen System für diejenigen, die Herausforderungsläufe genießen, oder einfach nur für Leute, die ihren Büßeren lieber noch weiter spezialisieren möchten. Nach allem, was uns bisher gesagt wurde, scheint The Stir of Dawn mehr als ein Remastering des Spiels als ein einfacher DLC, beeinflusst viel mehr des Kernspiels und behebt einige der Hauptbeschwerden, die dagegen erhoben wurden. Wenn Sie in letzter Zeit heftiges Leiden geplant haben, ist Blasphemous: The Stir of Dawn vielleicht einen Blick wert. Der DLC erscheint am 4. August für PC sowie für Switch, PlayStation 4 und Xbox One als kostenloses Update.

30 großartige Soundeffekte für PC-Spiele

Sounddesigner sind die unbesungenen Helden der Spieleentwicklung. Wir diskutieren begeistert über Grafik, Musik und Spieldesign, aber wir feiern nicht oft Audio. Um diesen Klangkünstlern gerecht zu werden, sind hier 30 unserer Lieblingsgeräusche aus PC-Spielen. Es ist eine Mischung aus klassischen, wiedererkennbaren Klängen und neueren Sachen, die unsere Ohrhörer kitzelten.

3 Dinge, die ich gelernt habe, nachdem ich von Trump niedergeschlagen wurde (in Hearthstones Scholomance Academy)

Blizzards Entscheidung, hochkarätigen Streamern zu erlauben, jede neue Hearthstone-Erweiterung ein paar Tage früher auszuprobieren, kam bei der Community nicht immer gut an. Das Argument besagt, dass die Therorycrafting-Sitzung (die ein paar Stunden dauert) etwas von dem Nervenkitzel der Entdeckung aus dem Starttag saugt, wobei Blizzards offensichtlicher Kontrapunkt darin besteht, dass die größten Persönlichkeiten in der Szene, die sich aufregen, unbezahlbare Werbung für das neue Set sind. Ich kann beide Seiten sehen, und seien wir ehrlich, ich würde nie die Chance ausschlagen, sich eine Woche früher mit der Scholomance Academy zu messen. Womit ich nicht gerechnet hatte, war, wie viele der weltbesten Spieler sein würden Ich reiche mir meinen Arsch live auf Twitch. In meinem ersten Spiel stellte ich mich gegen David 'Dog' Caero in die Warteschlange und ging trotz meiner besten Versuche, am Ende zu werfen, mit meinem janky Stealth Rogue-Deck als Sieger hervor. Es stellte sich heraus, dass Dog dachte, ich wäre BM-ing, weil meine Angriffe so schlecht angeordnet waren, aber die Realität war, dass die Aufregung, das W in Sichtweite zu haben, mich völlig vergessen ließ, dass er Bollwerk von Azzinoth hochgezogen hatte.

419 hochrangige Apex Legends-Spieler gesperrt, weil sie einen Fehler verwendet haben, um Bronze-Spieler zu verprügeln

Das Ranglistenspiel von Apex Legends ist in sechs Stufen unterteilt – Bronze, Silber, Gold, Platin, Diamond, Master und Apex Predator –, die jeweils (außer Apex Predator) in vier Divisionen unterteilt sind. Dein Rang wird durch Rangpunkte bestimmt, die du durch das Gameplay in Ranglisten-Spielen verdient hast: Je besser du bist, desto höher steigst du in der Rangliste auf und desto härter wird die Konkurrenz betonen die Kluft zwischen der Bronze-Stufe, die die grundlegende Einstiegsstufe darstellt, und der Diamant-Stufe, für die 7.200 RP erforderlich sind. Das Maximum, das Sie mit einem einzelnen Ranglisten-Spiel verdienen können, sind 100 RP plus Boni für Kills und Assists (ich habe gesagt, das maximal mögliche ist 225 RP pro Spiel), und wenn Sie weniger als Apex Champion beenden, erhalten Sie erheblich weniger. Daher ist die Anzahl der Spieler, die die Diamond-Stufe erreichen, relativ gering: In Saison 6 schafften es beispielsweise nur zwei Prozent der gerankten Spieler, das Diamond-Ranking oder höher zu erreichen wurden beim Missbrauch eines Exploits erwischt, der sie trotz ihres Ranges in Bronze-Lobbys spielen ließ: