Von der unwirklichen Engine zur Einheit: Die wichtigsten Game-Engines, die jemals erstellt wurden

from unreal engine unity

Game Engines treiben Veränderungen in der Branche voran, aber welche hatten den größten Einfluss?

Robo Rückruf

Während eine Spiel-Engine technisch gesehen nur eine Software ist, die den Rahmen für ein Videospiel bildet, ist sie viel mehr als eine endlose Folge von Code. Eine gute Engine ist sowohl das Herz als auch das Gehirn, die Ihr Lieblingsspiel ermöglichen. So können Entwickler ihre Visionen entwickeln und uns in den Welten, die sie sich vorstellen, austoben.

Sie unterstützen jedes Spiel, das Sie jemals gespielt haben, aber in einigen Fällen kann eine Engine viel mehr als nur sicherstellen, dass wir eine gute Zeit mit einem Spiel haben. Denken Sie an einen großen Durchbruch in der Geschichte der Videospiele und Sie können sicher sein, dass ein zuverlässiges Arbeitstier einer Engine dahinter steckt.



Es waren schließlich bahnbrechende Motoren, die den Sprung in drei Dimensionen, die Einführung völlig neuer Genres wie Ego-Shooter und sogar die Verbreitung unabhängiger Spiele ermöglichten. Wenn Sie so wollen, treiben Motoren den Fortschritt voran.

Und dann ist da noch die geschäftliche Seite der Dinge. Eine großartige Spiel-Engine kann das Studio dahinter zu einem Kraftpaket machen, entweder durch die Effizienz und die Gewinne, die durch den Austausch von Technologie mit Kollegen erzielt werden, oder durch den Wettbewerbsvorteil maßgeschneiderter Leistung. Die unten aufgeführten Motoren haben all das getan, und noch einige mehr.

Unwirkliche Engine

Als Tim Sweeney 1995 anfing, die Engine für ein Spiel zu schreiben, das Quake and Doom Konkurrenz macht, konnte er nicht erwarten, dass es die Engine selbst sein würde und nicht das Spiel, das Epic Games für immer verändern würde.

Fortnite wird bestimmt eine ganz neue Welle von Schöpfern anziehen

Unreal erwies sich als ein großartiges und wichtiges Spiel. Sein Motor startete jedoch eine Revolution. Die Unreal Engine erwies sich als sofortiger Erfolg bei Lizenznehmern wie Microprose und Legend Entertainment, die bereits vor der Veröffentlichung des gleichnamigen Spiels durch Epic Zugriff darauf hatten.

Ende der 90er Jahre wurden rund 20 Spiele auf Unreal Engine gebaut. In den zwei Jahrzehnten seitdem ist diese Zahl so groß geworden, dass es schwierig ist, eine genaue Zahl zuverlässig zu bestimmen. Das Komitee bei den Guinness-Weltrekorden bezifferte es auf 408, als es Epics Baby im Juli 2014 zur erfolgreichsten Spiel-Engine der Welt krönte.

Es ist auch alles andere als nur eine Frage der Quantität, da dies die Technologie hinter einigen der wahren PC-Größen wie Deus Ex und BioShock ist und Franchise-Unternehmen wie Borderlands und Mass Effect sowie hochkarätige Lizenzgebühren unterstützt die Form von Straßenkämpfer V. .

Die Veröffentlichung von Fortnite, dem jüngsten Aushängeschild von Unreal Engine, hat eine ganz neue Welle von Entwicklern angezogen, die darauf hoffen, seinen Erfolg zu wiederholen - insbesondere, wenn UE4 ab 2015 kostenlos verwendet werden kann (Entwickler zahlen nur Lizenzgebühren über einem bestimmten Umsatzbetrag).

Die jüngste Enthüllung von Unreal Engine 5 schlägt vor, dass die nächste Generation dieses weit verbreiteten Tools auch ein weiterer Game Changer sein wird. Tatsächlich, Fortnite wird nächstes Jahr zu UE5 wechseln .

Quelle

Damals, als jedes neue Produkt von Valve eine kleine Revolution im PC-Gaming darstellte, zählte die Source-Engine zu den größten. Gegen Ende der Entwicklung von Half-Life hat Valve die modifizierte Version der verwendeten Quake-Engine übertroffen und mit der Arbeit an einer benutzerdefinierten Technologie begonnen.

Counter-Strike: Source hat Source der Welt vorgestellt, aber erst Half-Life 2 mit seiner spektakulären Grafik und realistischen Physik hat sein wahres Potenzial erkannt. Trotzdem blieb Valve der Hauptnutzer seines bemerkenswerten Motors.

Obwohl Source, obwohl es erheblich modifiziert wurde, einige herausragende Spiele von Drittanbietern wie Vampire: The Masquerade - Bloodlines und die Titanfall-Serie hervorgebracht hat, hat es sich bei den Branchenkollegen von Valve nie wirklich durchgesetzt. Aber Valves Chefhoncho Gabe Newell verliert keinen Schlaf darüber.

„Für unsere Entwickler funktioniert es hervorragend, für andere Entwickler ist es bei weitem nicht so nützlich wie Unity. Es ist also so, es ist hier, wenn die Leute es wollen ', sagte Newell 2017 über Source 2.' Es ist keine Möglichkeit, Geld für uns zu verdienen. '

Innerhalb

Einheit

Unity ist jetzt der Motor der Wahl für Indies mit kleinem Budget. Aber die Technologie brauchte einige Zeit, um den Ball ins Rollen zu bringen und die Branche zu verändern.

GooBall debütierte 2005 mit der Unity-Engine, aber erst Anfang der 2010er Jahre, als Spiele wie Thomas Was Alone und eine Vielzahl von mobilen Hits bekannt wurden, verbreitete sich diese Nachricht. Mitte dieses Jahrzehnts war Unity bereits eine der beliebtesten Spiele-Engines der Welt und beherbergte immer ehrgeizigere Projekte, darunter Indie-Hits wie Firewatch und Superhot.

Unity wird oft als einfach zu bedienen, vielseitig und erschwinglich gelobt (es ist schwer, diesen Einstiegspreis von 0,00 GBP zu übertreffen) und wird nicht so schnell irgendwohin gehen.

id Tech

Wenn es jemals ein Museum für PC-Spiele gibt, sollten die Codezeilen von id Tech im Magna-Carta-Stil angezeigt werden.

id Tech läutete die 3D-Ära mit der Veröffentlichung von Doom im Jahr 1993 ein. Sechs Iterationen später hilft es immer noch, moderne Schützen zu definieren, sodass id seine Vision für den 'Push Forward' -Kampf in Doom und dem bevorstehenden Doom Eternal darlegen kann.

id Tech hilft immer noch dabei, moderne Schützen zu definieren

Aber die Aussichten von id Tech auf Langlebigkeit waren noch vor einem Jahrzehnt nicht so heiß. Die Popularität nahm im Laufe der Jahre ab, bis die Muttergesellschaft von id Software, ZeniMax, sie schließlich nur den Studios unter ihrem Dach zur Verfügung stellte. Diese Exklusivität hat seinem Profil jedoch wenig geschadet, da Projekte wie die Wolfenstein-Neustartserie von MachineGames und Tango Gameworks The Evil Within jetzt ihr Logo tragen.

Überraschenderweise nutzte Rage 2 id Tech nicht, obwohl das Spiel eine Zusammenarbeit zwischen Avalanche Studios und id war. Stattdessen entschieden sich Avalanche Studios für die Verwendung der hauseigenen Apex-Engine, die die Just Cause-Serie antreibt. Es wird faszinierend sein zu sehen, welche Auswirkungen dieser Einfluss von außen auf zukünftige Versionen von id Tech und dessen zukünftige Bereitstellung hat.

Mach dir aber keine Sorgen - Ewiges Schicksal wurde komplett in id Tech 7 gebaut.

Beste PC-Spiele 2017 - Beute

CryEngine

CryEngine ist nicht die benutzerfreundlichste Engine auf dem Markt, was möglicherweise erklärt, warum es nur wenigen Studios außer den Herstellern von Crytek gelungen ist, sie zu zähmen. Es ist auch nicht die beste optimierte Engine der Welt - viele Entwickler bestätigen, dass die atemberaubenden Grafiken, die sie produzieren können, nicht einfach sind.

Aber nichts davon war 2004 von Bedeutung, als Crytek die Idee eines Benchmark-PC-Spiels mit Far Cry neu definierte, um es 2007 mit Crysis noch weiter voranzutreiben. Die goldenen Tage von CryEngine sind wohl vorbei, aber die Technologie bleibt bei einigen Entwicklern beliebt - einschließlich Arkane Studios, die sie für Prey verwendet haben.

Um die Aufmerksamkeit unabhängiger Hersteller auf sich zu ziehen, wurde mit der neuesten Version des Motors ein neuartiges Pay-What-You-Want-Modell eingeführt.

Und sein Vermächtnis geht tiefer als Sie vielleicht denken: CryEngine ist ein wichtiger Teil des Ubisoft-Portfolios, da jedes Far Cry-Spiel seit der zweiten Ausgabe eine stark modifizierte Version von CryEngine namens Dunia verwendet.

Dieb: Das dunkle Projekt

Die dunkle Engine

Der einfachste Weg, eine Spiel-Engine zu messen, ist die Grafik. Die allgemeine Überzeugung ist, dass eine gute Engine schöne Spiele hervorbringen sollte. Grafiken sind zwar die offensichtlichste Facette, aber nur ein Zeichen für die Leistung eines Motors. Während Spiele, die auf Dark Engine laufen, für ihre Zeit angemessen hübsch waren, liegen ihre primären Erfolge anderswo.

Dieb: The Dark Project, seine Fortsetzung und System Shock 2 waren Pioniere des Stealth-Genres, wie wir es kennen, dank der fortschrittlichen feindlichen KI und der Soundfunktionen, die Dark Engine ermöglicht. Die treffend benannte Technologie gab den Entwicklern die volle Kontrolle über die Klangausbreitung innerhalb des Spiels und trug viel zur Spannung bei.

Außerdem wurde die feindliche KI mit drei unterschiedlichen Bewusstseinsstufen für den Charakter des Spielers ausgestattet - vage Bestätigung, eindeutige Bestätigung und eindeutige Erfassung, die zu einem Angriff führen. Passenderweise lauern die Erfolge von Dark Engine im Hintergrund.

Nur Ursache 4

Havok Physik / Zerstörung

Havok ist nicht wie andere Engines auf dieser Liste, da Sie damit kein ganzes Spiel erstellen können. Havok ist stattdessen eine Reihe spezialisierter Tools, die die lustigen Teile von Spielen handhaben: Explosionen, Kugeln, die Feinde treffen, zerfallende Gebäude und all diesen zerstörerischen Jazz.

Um es einfach auszudrücken: Wenn Sie kürzlich in einem Spiel eine besonders spektakuläre Show der Physik gesehen haben, stehen die Chancen gut, dass Havok sie antreibt.

Seit seinem bescheidenen Beginn in Spielen wie London Taxi Racer 2 ist Havok in mehr als 600 Spielen vertreten. Und keiner von ihnen veranschaulicht die Software besser als die Just Cause-Serie. Die besondere Art von Chaos, die in Just Cause 4 gipfelte, ist vielleicht die beste Werbung, auf die die Leute hinter Havok jemals gehofft haben könnten.

Battlefield V

Erfrierung

Electronic Arts brauchte einige Zeit, um die Bedeutung von Frostbite zu verstehen, aber sobald dies geschah, blickte es nie mehr zurück.

Ein perfektes Beispiel für das Potenzial der vereinheitlichenden Technologie

Die Motorantriebsreihe, die sich von Battlefield, FIFA und Need for Speed ​​unterscheidet, ist ein perfektes Beispiel für das Potenzial, das die einheitliche Technologie für große Verlage bietet. Mehrere Studios, die mit demselben Motor arbeiten, machen ihn vielseitiger, effizienter und - relativ gesehen - leichter zu zähmen.

DICE stellte seine hauseigene Engine erstmals 2008 in Battlefield: Bad Company vor. Gemessen an der Begeisterung von EA ist Frostbite jedoch erst am Anfang.

Baldur

Infinity Engine

Die Technologie hinter legendären Spielen wie BioWares Baldur's Gate und Black Isle Studios Icewind Dale wird für immer ein wichtiger Bestandteil des PC-Erbes sein. Infinity Engine war ein Baustein für eine brandneue Generation von CRPGs, das goldene Zeitalter des PC-Spielens und eines der beliebtesten Studios dieser Zeit in BioWare. Nur wenige Softwareteile hatten so große Auswirkungen auf eine ganze Generation von Spielern.

Darüber hinaus ist Infinity Engine im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen elegant gealtert. 2016 erschien Baldur's Gate: Siege of Dragonspear, das erste neue Spiel, das seit 2002 von der Engine angetrieben wird. Verantwortlich für dieses Wiederauftauchen ist Beamdog, das Studio, das alle aktuellen Enhanced Editions von Klassikern wie Icewind Dale und zwei bearbeitet hat Baldur's Gate-Spiele. Möge dies die Infinity Engine sehr lange am Leben erhalten.