Firefall das MMO ist tot, es lebe Firefall das Handyspiel

firefall mmo is dead

firefall_open_beta_weekend

Firefall, das kostenlose Shooter-MMO, wird heute nach fast drei Jahren geschlossen.



Julian fand Firefall tragisch, aber entscheidend, kurz vor seinem aufregenden Potenzial. Lesen Sie seine Firefall Bewertung hier .



Die Nachricht kommt über eine Ankündigung der Entwickler Red 5 , die auf ihrer Website sagen:

„Mit schwerem Herzen müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass die Red 5 Studios nach eingehender Prüfung und Analyse beschlossen haben, die Firefall-Bemühungen am 7. Juli 2017 einzustellen. Vielen Dank, dass Sie ein wichtiger Teil der Firefall-Erfahrung sind und für Ihre Loyalität und Ihr Engagement an die Online-Community. “



Firefall befindet sich seit mindestens 2011 in verschiedenen Beta-Phasen und seit 2005 in der Entwicklung, als World of Warcraft noch ein junger Revolutionär und kein eingefleischter Veteran im MMO-Genre war. Firefall hat sich im Laufe dieser langen Entwicklung drastisch verändert, was seine Ungleichmäßigkeit bei der Veröffentlichung erklärt. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Red 5 durchgemacht hat, lesen Sie Julians Interview mit ihnen im Dezember 2014, das alle Turbulenzen vor und nach dem Start abdeckt.

Es ist wirklich faszinierendes Zeug. Einige der vielen Fehler des Spiels wurden von Spielern aufgedeckt, die übereinander standen, um zu sehen, wie hoch sie werden konnten (die Antwort? „Außerhalb unseres Ziehungsbereichs. Es ist lächerlich.“). Trotz all seiner Probleme und trotz seiner vielen Iterationen konnte Firefall Seien Sie niemals schuld an mangelndem Ehrgeiz, was lobenswert ist.

Obwohl das MMO geschlossen wird, ist die Firefall-IP nicht tot. Entwickler Red 5 sagen, dass sie eine mobile Version erstellen werden, in der alle Gründer und Spieler von Firefall 'sehr belohnt werden'.



Updates zu dieser Entwicklung werden folgen. Hast du Firefall gespielt? Bist du traurig zu sehen, wie es geht? Lass es uns in den Kommentaren wissen.