Final Fantasy XIV: Schattenbringer - YoRHA: Dark Apocalypse Raid Guide

final fantasy xiv shadowbringers yorha

Hier ist alles, was wir bisher über den Nier-Raid in Final Fantasy XIV: Shadowbringers wissen

ffxiv shadowbringers nier raid guide header

Du denkst darüber nach, wie viel du alles hören willst, was du über den YoRHA: Dark Apocalypse-Überfall in Final Fantasy XIV: Shadowbringers wissen musst, oder? Wenn unsere mühsame Referenz es nicht offensichtlich gemacht hat, ist dies absolut eine für die Fans von Nier und Nier: Automata, die sich auch mit dem MMO von Square Enix beschäftigen.



Wenn die Nachricht von einem Raid mit Nier-Motiven nicht aufregend genug war, werden sowohl Yoko Taro als auch Yosuke Saito als Gastschöpfer für den Raid fungieren, damit sie der Zusammenarbeit mit Sicherheit eine gewisse Authentizität verleihen, da sie Schlüsselentwickler bei beiden Nier-Titeln waren . Könnten wir sehen, wie 2B, 9S und A2 neben unseren Warriors of Light gegen die Maschinen kämpfen? Wird Emil in irgendeiner Form auftauchen? Vielleicht wird der immer exzentrische Yoko Taro einige seiner bizarren Ideen in das Raid-Format des Spiels einfließen lassen?



Wie dem auch sei, diese pure Aufregung ist der Hauptgrund für unser bisheriges Interesse an dem Überfall mit dem Thema Nier. Leider gibt es nur sehr wenige konkrete Details zu YoRHA: Dark Apocalypse, die wir fortsetzen können. Wir können also nur zusammenfassen, was wir können, was bisher angekündigt wurde. All diese Informationen finden Sie hier sowie einige unserer besten Vermutungen darüber, wie der Überfall aussehen könnte, wenn er als Teil von Final Fantasy XIV: Shadowbringers eintrifft.

Was ist der YoRHA: Dark Apocalypse-Überfall?

YoRHA: Dark Apocalypse ist der 24-Mann-Allianz-Raid, der während des gesamten Lebenszyklus der Erweiterung Final Fantasy XIV: Shadowbringers veröffentlicht wird. Um teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Schüler des Krieges oder der Magie auf Stufe 80 und müssen eine noch nicht bestätigte Gegenstandsstufe erreicht haben. Möglicherweise müssen Sie auch eine kleine Einführungsquestkette abschließen, um den Überfall freizuschalten.



Wenn YoRHA: Dark Apocalypse die Formel früherer Allianz-Raids im MMO nachahmt, werden nach der Veröffentlichung der Erweiterung drei verschiedene Abschnitte in unterschiedlichen Intervallen veröffentlicht. Jeder dieser Abschnitte wird neue Bereiche, Bosse und Beute mit zunehmenden Gegenstandsstufen enthalten und gleichzeitig die Geschichte vorantreiben.

Diese größeren Allianz-Raids sind im Vergleich zu einigen der intensiveren Acht-Mann-Raids in Final Fantasy XIV weniger herausfordernd, bieten aber dennoch einige spannende Bosskämpfe, einige lustige Nebengeschichten und eine weitere Möglichkeit, Ihre Charaktere auszurüsten. Das Nier-Thema wird dies für einige Spieler sicherlich noch spannender machen, insbesondere für diejenigen, die in den letzten Jahren keinen neuen Nier-Inhalt mehr haben.

ffxiv shadowbringers nier raid guide 4

YoRHA: Erscheinungsdatum von Dark Apocalypse



Das Veröffentlichungsdatum des YoRHA: Dark Apocalypse-Raids muss noch bestätigt werden. Was wir wissen ist, dass es mit dem Start der Final Fantasy XIV: Shadowbringers-Erweiterung nicht sofort verfügbar sein wird.

Frage: Was ist Nier?

Frage: Was ist Nier?

Wenn Sie die bizarre Sensation von Nier: Automata verpasst haben, sind Sie möglicherweise etwas verwirrt darüber, warum sie jetzt in Final Fantasy XIV landet. Das fesselnde Action-Rollenspiel wurde 2017 veröffentlicht und ist zu einem Kultklassiker geworden - noch mehr als das ebenso faszinierende wie klobige Original Nier.

Wenn wir uns jedoch an die vorherige Zeitskala halten, die für die Stormblood-Erweiterung verwendet wurde, wird der erste Abschnitt des Raids wahrscheinlich etwa vier Monate nach der Veröffentlichung von Shadowbringers in Patch 5.1 - etwa im Oktober oder November - zum Spiel hinzugefügt. Dann wird jeder zusätzliche Schlachtzugsabschnitt normalerweise in abwechselnden ungeradzahligen Patches zum Spiel hinzugefügt, sodass die letzten beiden Teile mit Patch 5.3 und Patch 5.5 eintreffen.



Dieses Muster mag sich für Shadowbringers ändern, aber dieser Update-Zeitplan ist seit langem regelmäßig und wir sehen keinen Grund dafür, dass dies in der neuesten Erweiterung anders ist, wenn man bedenkt, wie erfolgreich es für das Spiel war, einen stetigen Fluss neuer Inhalte aufrechtzuerhalten .

ffxiv shadowbringers nier raid guide 2

YoRHA: Dunkle Apokalypse-Beute

Wie bei anderen Dungeon- und Raid-Inhalten in Final Fantasy XIV wird der YoRHA: Dark Apocalypse-Raid mit eigenen speziellen Ausrüstungssätzen für jeden der verschiedenen Jobs im Spiel geliefert. Jeder Boss lässt nach dem Tod eine Handvoll Gegenstände fallen und Sie haben die Möglichkeit, darauf zu rollen, falls Sie sie für Ihren Job benötigen. Beachten Sie, dass Sie nur ein Stück pro Woche erwerben können.

Weitere Anleitungen zum Plündern:unser Leitfaden zum FFXIV Gunbreaker Job

Außerdem können Sie höchstwahrscheinlich Gegenstände erwerben, um jeden Abschnitt des Schlachtzugs abzuschließen, mit denen Sie Ausrüstung aufrüsten können, die Sie auf andere Weise verdient haben. Dies sollte die neue Tomestone-Ausrüstung sein, die in der Shadowbringers-Erweiterung eingeführt wurde. Wenn Sie diese kombinieren, können Sie einige der mächtigsten Waffen, Rüstungen und Zubehörteile im Spiel herstellen. Es lohnt sich also, jede Woche einige Roboter wegzuschießen.