Erscheinungsdatum von Final Fantasy XIV: Shadowbringers: neue Jobs, neue Rassen, Nier-Raid und New Game +

final fantasy xiv shadowbringers release date

Alles, was wir über die neuen Ergänzungen der dritten Erweiterung von Final Fantasy XIV wissen

Erscheinungsdatum von ffxiv shadowbringers

The Final Fantasy XIV: Shadowbringers ist hier - jedenfalls in einem frühen Stadium - die dritte Erweiterung des heroisch wiederbelebten MMORPGs Final Fantasy XIV: A Realm Reborn. Square Enix tritt in die Fußstapfen von Heavensward und Stormblood und fügt dem Spiel eine ganze Reihe neuer Inhalte hinzu, wenn Shadowbringers im Juli veröffentlicht wird.



Shadowbringers setzen die Hauptszenario-Quest des Spiels mit einer Geschichte fort, die Spieler auf eine Reise schickt, um Krieger der Dunkelheit zu werden. In Anbetracht der Tatsache, dass wir die gesamte Zeit von Final Fantasy XIV damit verbracht haben, dass Krieger des Lichts gegen die Mächte der Dunkelheit kämpfen, muss dies bedeuten, dass einige ernsthafte Dinge bald untergehen werden, damit wir das Gleichgewicht in der Welt aufrechterhalten können.



Ein Teil dieses Abenteuers führt die Spieler in die Erste Welt. Dies ist das erste Mal, dass die 16 Millionen Seelen das Beeindruckende ausmachen Anzahl der FFXIV-Spieler wird jenseits der Welt von Hydaelyn reisen, wo der Rest von Final Fantasy XIV stattgefunden hat. Der neueste Trailer zeigt auch die Rückkehr von Minfilia, einem jungen Mädchen unter dem Schutz von Thancred. Eine Reihe von wiederkehrenden Charakteren wird auch neue Jobs annehmen oder neue Titel faszinieren. Kommen wir also zu allem: Hier finden Sie alles, was Sie über Final Fantasy 14: Shadowbringers wissen müssen.

Erscheinungsdatum von Final Fantasy XIV: Shadowbringers

Das Erscheinungsdatum von Final Fantasy XIV: Shadowbringers ist der 2. Juli 2019. Jedes Exemplar enthält die Erweiterungen Heavensward und Stormblood. Sie müssen jedoch ein Exemplar von A Realm Reborn separat erwerben.



Wenn das zu lange dauert, ist das Datum für die frühzeitige Veröffentlichung der FFXIV Shadowbringers der 28. Juni 2019 um 10 Uhr BST (5 Uhr EDT / 2 Uhr PDT), was heute ist! Um dafür berechtigt zu sein, muss die Erweiterung natürlich vorbestellt sein.

Es gibt drei Versionen von Shadowbringers, die vorbestellt werden können:

STANDARD EDITION

  • Die Standard Edition kostet 39,99 USD, 34,99 EUR oder 29,99 GBP.

DIGITAL COLLECTOR'S EDITION

  • Die Digital Collector's Edition kostet 59,99 USD, 49,99 EUR oder 44,99 GBP.
  • Es enthält eine Reihe von Gegenständen im Spiel, wie den Grani-Berg, Wind-up, Fran Minion und Revolver Gunbreaker Weapon.

SAMMLEREDITION

  • Die Collector's Edition kostet 199,99 USD, 199,99 EUR oder 179,99 GBP
  • Es enthält die oben genannten Gegenstände im Spiel sowie eine spezielle Kunstbox, eine 23 cm große Dark Knight-Figur, ein Shadowbringers-Kunstbuch, ein Shadowbringers-Logo, einen Sticker Cling und ein Final Fantasy XIV-Spielkartendeck.

Alle Vorbestellungen für Shadowbringer werden mit dem Baby Gremlin Minion und dem Ätheryte-Ohrring geliefert (der einen 30% EXP-Bonus bis Stufe 70 bietet). Sie erhalten auch frühzeitig Zugriff auf die Erweiterung, die am 28. Juni 2019 beginnen soll.

YouTube-Miniaturansicht

Final Fantasy XIV: Shadowbringers Trailer



Das Final Fantasy XIV: Shadowbringers Trailer oben wurde auf der Pressekonferenz E3 2019 von Square Enix gezeigt. Darin erhalten wir einen Einblick in die Geschichte und das Gameplay der Erweiterung als Teil von vier Minuten Filmmaterial.

YouTube-Miniaturansicht

Noch länger ist der vollständige Trailer für Shadowbringers. Wird in Abschnitten nach der vollständigen Veröffentlichung der Erweiterung auf dem Las Vegas Fan Fest im Jahr 2018 veröffentlicht. Wenn dieses Live-Action-Video Sie nicht zum Veröffentlichungsdatum von Shadowbringers bringt, wissen wir nicht, was passiert.

YouTube-Miniaturansicht

Final Fantasy XIV: Shadowbringers neue Jobs

Wir erwarten, dass Final Fantasy XIV mit der Shadowbringers-Erweiterung zwei neue Jobs hinzugefügt werden. Der erste, Gunbreaker, wurde auf dem European Fan Fest in Paris enthüllt. Einige Monate später wurde Dancer als zweiter beim Tokyo Fan Fest enthüllt.

FFXIV SHADOWBRINGERS GUNBREAKER JOB

  • Rolle:Panzer
  • Rüstung:Plattenrüstung
  • Startlevel:60 (Änderungen vorbehalten)
  • Startort:Gridania (Änderungen vorbehalten)



Der Gunbreaker ist der Meister der Gunblade - eine lächerlich unwahrscheinliche, aber mühelos coole Waffe, die Squall Leonhart in Final Fantasy VIII am bekanntesten eingesetzt hat. Der Job steht neben Warrior, Paladin und Dark Knight als vierte Panzerklasse des Spiels.

Nachdem wir einige Zeit mit der Rolle in unserer hatten FF14 Shadowbringers Eindrücke Es ist klar, dass jeder, der einen der anderen Panzerjobs in FF gespielt hat, das Spielen von Gunbreaker sofort als vertraut empfinden wird. Zusätzlich zu anderen Fähigkeiten zur Schadensbegrenzung haben Sie ein einzelnes Ziel und eine Rotation des Wirkungsbereichs zum Tanken.

Eine der einzigartigen Mechaniken des Jobs ist die Möglichkeit, Patronen nach Abschluss bestimmter Angriffskombinationen in Ihre Gunblade zu laden. Diese können dann entladen werden, um während des Kampfes eine Reihe von Spezialangriffen auszuführen, um mehr Schaden zu verursachen oder um Aggro besser zu halten. Insgesamt ändert der Gunbreaker die Tankroutine in FFXIV nicht drastisch, bietet jedoch Abwechslung für diejenigen, die die Rolle bereits beherrschen.

YouTube-Miniaturansicht

FFXIV SHADOWBRINGERS TÄNZERJOB

  • Rolle:Fernkampf-DPS
  • Rüstung:Unbekannt (teilt wahrscheinlich 'Ziel' -Ausrüstung mit Bard und Machinist)
  • Startlevel:60 (Änderungen vorbehalten)
  • Startort:Limsa Lominsa (Änderungen vorbehalten)

Mit der reichen Geschichte des Tänzers als Heiler in Final Fantasy V und XI erwarteten viele das FFXIV Tänzerjob um der vierte Heiler des Spiels zu werden. Stattdessen ist es neben Bard und Machinist ein Fernkampf-DPS. Dancer hat jedoch auch eine unterstützende Rolle. Indem Sie im Kampf süße Formen werfen, können Sie sich nicht nur stärken, sondern auch Ihre Verbündeten stärken.

Dies geschieht durch amüsante kleine Minispiele im Guitar Hero-Stil, die Sie mit passenden Tanzbewegungen auf dem Bildschirm beauftragen, um Ihre Buffs zu aktivieren. Indem Sie ein Gruppenmitglied als Ihren Tanzpartner zuweisen, können Sie diese Vorteile mit ihnen sowie anderen temporären Boons teilen, die Schaden, Verteidigung und mehr verbessern können.

Final Fantasy XIV: Shadowbringers neue Rassen

YouTube-Miniaturansicht

FFXIV SHADOWBRINGERS VIERA RACE

Shadowbringers fügt die Viera als neues Rennen zu Final Fantasy XIV hinzu. Diese geschmeidige humanoide Rasse mit Hasenohren ist jedem bekannt, der Final Fantasy XII oder Final Fantasy Tactics Advance gespielt hat. Fran, der eines der wichtigsten Parteimitglieder in der früheren Veröffentlichung war, tauchte im letzten Teil des Überfalls auf Return to Ivalice auf und schlug vor, dass das Viera-Rennen bald ins Spiel kommen würde. Viera ist eine reine Frauenrasse.

YouTube-Miniaturansicht

FFXIV SHADOWBRINGERS HROTHGAR RACE

Quadratisches EnixistIm Rahmen der dritten Erweiterung wurde Final Fantasy XIV auch das Hrothgar-Rennen hinzugefügt. Diese wilden Bestien haben einige Ähnlichkeiten mit dem Ronso aus Final Fantasy X, einschließlich der Hörner, die wir im Enthüllungs-Trailer sehen können. Der Hrothgar wird als reine Männerrasse geschlechtsspezifisch sein.

Final Fantasy XIV: Shadowbringers neue Gebiete

Beim Pariser Fanfestival können wir zwei neue Zonen sehen, die Sie in Shadowbringers besuchen können: Rak'tika Greatwood und Il Meng.

YouTube-Miniaturansicht YouTube-Miniaturansicht

Der erste neue Standort von FFXIV Shadowbringers ist ein dichter grüner Wald voller spindelförmiger Bäume, alter Ruinen und dichter Moore. Das zweite ist weitaus ansprechender, da es eine reiche Vielfalt an seltsamen und farbenfrohen Pflanzen, weiten Feldern und Seen sowie ein großartig aussehendes Gebäude enthält, das sich über der Gegend erhebt.

Die Städte The Crystarium und Eulmore in der Ersten Welt werden im gesamten Hauptszenario als wichtige Drehkreuze und wichtige Standorte dienen.

YouTube-Miniaturansicht YouTube-Miniaturansicht

Das Crystarium verfügt über opulente Glaskuppelstrukturen, die einen riesigen Kristallturm in der Mitte umgeben. Eulmore verkleidet sein prächtiges und verschwenderisches Interieur inmitten des Mülls und der Ruinen einer nahe gelegenen Shanty-Stadt.

YouTube-Miniaturansicht

Dann gibt es Lakeland, ein offeneres Feldgebiet mit Platz für Quests, Schicksale, Monsterjagden und mehr in den weiten Ebenen.

Final Fantasy XIV: Überfälle von Schattenbringern

Final Fantasy XIV hat sich nicht gescheut, ab und zu ein Kollaborationsereignis zu veranstalten, aber es war dennoch eine große Überraschung, als der Spielehersteller und Regisseur Naoki Yoshida bekannt gab, dass der neue Angriff für Shadowbringers auf der Square Enix-RPG-Serie Nier basieren würde.

Frühere Raid-Inhalte wie die Return to Ivalice-Serie oder der ursprüngliche Crystal Tower haben die Tiefen der Final Fantasy-Geschichte zur Inspiration geplündert. Dies ist jedoch das erste Mal, dass ein externes Universum Teil des groß angelegten 24-Mann-Überfalls ist.

Straße bis zum maximalen Level:Überspringen Sie den Grind mit unserem FFXIV Nivellieranleitung

Unter dem Titel YoRHa: Dark Apocalypse sollten sich insbesondere Fans von Nier: Automata sehr auf den neuen Überfall freuen, da die Nier-Schöpfer Yosuke Saito und der rätselhafte mondköpfige Yoko Taro beide an dem Projekt beteiligt sind. Bisher wurde nichts außerhalb ihrer Bindung an den Überfall und ein einziges Stück Schlüsselkunst veröffentlicht.

Wenig von der Final Fantasy XIV: Überfall der Schattenbringer Eden wurde auf dem Tokyo Fan Fest enthüllt, aber wir wissen, dass Eden wie Omega und Alexander zuvor den härtesten Raid-Inhalt des Spiels für acht Spieler darstellen wird. Es wird jedoch nicht am ersten Tag als Erweiterung gestartet: Wir werden die normale Version mit Patch 5.01 am 16. Juli und am 30. Juli die Variante mit dem wilden Schwierigkeitsgrad mit Patch 5.05 erhalten, die ebenfalls enthalten sein wird das Lyhe Ghiahl Schatzsuchkerker.

Es enthält auch einen Charakter, der von Tetsuya Nomura entworfen wurde, der am besten als Final Fantasy-Veteran und Regisseur von Kingdom Hearts 3 bekannt ist. Könnten wir mehr Final Fantasy XIV-Kollaborationen in Shadowbringers sehen?

ffxiv Schattenbringer veröffentlichen die Bestien der Bestienstämme

Final Fantasy XIV: Shadowbringers Beast Tribes und Primals

Jede Final Fantasy XIV-Erweiterung enthält normalerweise ein oder zwei neue Beast Tribe, und Shadowbringers unterscheidet sich nicht von der Einführung der Pixies und ihrer Primal Titania.

Rasse und Geschlecht

Rasse und Geschlecht

Die Aufregung über die Enthüllung von zwei neuen FFXIV-Rennen in Paris und den Tokyo Fan Fests wurde durch die Gegenreaktion untergraben, dass sie nur einem Geschlecht zur Verfügung standen. Da Hrothgar nur für Männer und Viera nur für Frauen zu Shadowbringers kommen, fragen wir uns, warum Final Fantasy XIV 2019 noch geschlechtsspezifische Charaktere hat.

Lesen Sie die ganze Geschichte

Wie immer müssen der Krieger des Lichts und die Sprösslinge der siebten Morgendämmerung erneut eingreifen, wenn die Pixies genug Kristalle sammeln, um Titania zu beschwören. Bevor die Primal zu viel Terror im ganzen Land auslösen kann, muss sie in einem neuen FFXIV Shadowbringers-Prozess von acht Spielern schnell entsandt werden.

Ähnlich wie bei vielen der aktuellen Primal-Begegnungen des Spiels können wir mit ziemlicher Sicherheit erwarten, dass auch eine härtere „Extreme“ -Version des Kampfes zum Spiel hinzugefügt wird, bei der die Spieler Waffen auf hohem Niveau verdienen können.

Der zweite Bieststamm der Erweiterung, die Zwerge, wird in der Ersten Welt zu finden sein und versuchen, einen Ur namens Unschuld zu beschwören. Das mag für ein massives magisches Wesen ziemlich wohlwollend klingen, aber wenn man bedenkt, dass sie auch als „Sündenfresser“ bekannt sind, klingt es definitiv wie ein Job für den Krieger des Lichts und seine Freunde in einer Acht-Spieler-Prüfung.

ffxiv shadowbringers Erscheinungsdatum npc Vertrauenssystem

Final Fantasy XIV: Shadowbringers 'Trust'-System

Shadowbringers erweitert eine Reihe von Ideen, die in den Quests des Hauptszenarios von Final Fantasy XIV und den Abenteurer-Staffeln der Grand Company vorgestellt wurden, und ermöglicht es den Spielern, sich mit bekannten NPCs zusammenzutun und instanziierte Dungeons gemeinsam anzugehen.

Mit diesem System können KI-gesteuerte NPCs in einen der neun Vier-Mann-Dungeons in Shadowbringers einsteigen. Dies bedeutet, dass Sie Thancred, Y’Shtola und Alisaie anstelle anderer Spieler in Dungeons mitnehmen können.

Endlich fantastisch:FFXIV ist einer der besten MMORPGs auf dem PC

Wenn Sie mehr Zeit mit diesen Charakteren außerhalb der Grenzen der Hauptgeschichte verbringen, können Sie mehr über sie erfahren und ihre Persönlichkeit aufblühen lassen. Angesichts der langsamen und unvorhersehbaren Tendenzen der KI besteht die Absicht nicht darin, die Party mit anderen Spielern zu beenden. Dies ist nur eine Alternative, insbesondere wenn Sie einen Dungeon betreiben möchten, ohne darauf zu warten, dass weitere Mitglieder anstehen.

Unter dem Namen (und den benutzerdefinierten Lieferungen für Handwerker und Sammler, die bereits im Spiel sind) würden wir auch vermuten, dass das erfolgreiche Abschließen von Dungeons mit NPCs Ihren Ruf bei ihnen erhöht. Dies könnte möglicherweise eine Reihe von Belohnungen freischalten, darunter Gegenstände, Beute und kosmetische Geschenke, und gleichzeitig die Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihrer ausgewählten Teamkollegen verbessern.

YouTube-Miniaturansicht

Final Fantasy XIV: Das Gameplay von Shadowbringers ändert sich

Neben der Erweiterung von Shadowbringers werden auch eine Handvoll kleiner bis drastischer Verbesserungen des Gameplays vorgestellt - lesen Sie alles darüber im offiziellen Patch-Notizen zu Final Fantasy XIV Shadowbringers . Am wichtigsten sind Verbesserungen an bestehenden Jobs und am Kampfsystem des Spiels. Shadowbringers führt zu einer Reduzierung vieler Job- und Rollenaktionen, um bereits überfüllte Hotbars zu beseitigen, Job-Spielstile besser zu rationalisieren und Platz für die neuen Fähigkeiten zu schaffen, die beim Aufstieg von Level 70 auf 80 erworben wurden zum Beispiel komplett überarbeitet werden - während alle Heiler und Panzer ausgeglichen sind.

Nebenquests in Shadowbringers-Regionen werden jetzt mit dem Level synchronisiert, sodass Sie mehr Möglichkeiten haben, Erfahrungen beim Leveln zusätzlicher Jobs zu sammeln. In der Zwischenzeit bieten FATEs zusätzlich zu Erfahrungspunkten zusätzliche Belohnungen. Sie können einzigartige Token erwerben, die bei regionenspezifischen Anbietern ausgegeben werden können, um Schergen, Gegenstände, Handwerksmaterial und Orchestrierungsrollen zu kaufen.

Die Änderungen im FFXIV-Gameplay sind zahlreich und bedeutsam, einschließlich aller Änderungen an der Benutzeroberfläche und der besseren Steuerung von Haustieren bis hin zum Entfernen von Hauptattributmaterial und der Einführung eines besser definierten Interrupt-Systems.