Ein von Fans erstellter WoW-Trailer stellt sich das MMO als Netflix-TV-Serie vor

fan made wow trailer imagines mmo

World of Warcraft

Das Warcraft-Franchise gibt es schon sehr lange. Seit das erste Spiel 1994 seinen Weg auf unsere PCs gefunden hat, wurde das Spiel in Büchern, Brettspielen und als Blockbuster-Film neu interpretiert. Es gibt einen Ort, den WoW noch nie geschafft hat - den kleinen Bildschirm. In diesem Sinne hat ein Fan World of Warcraft als Netflix Original-TV-Serie neu interpretiert.



WoW-Fan Str1der hat einen TV-Trailer für World of Warcraft zusammengestellt. Es ist eine Whistlestop-Tour durch die Geschichte des Spiels, die bis zur Erweiterung Wrath of the Lich King und darüber hinaus von 2008 zurückreicht, aber das Hauptaugenmerk scheint auf dem umstrittenen Kriegshäuptling der Horde, Sylvanus Windrunner, zu liegen.



Der Trailer, den Sie unten sehen können, ist eine Sammlung einer Vielzahl von World of Warcraft-Filmsequenzen und Zwischensequenzen im Spiel. Der Stilwechsel zwischen diesen kann manchmal etwas verwirrend sein, aber das Gesamtthema ist in jeder Hinsicht ziemlich beeindruckend.

Überzeugen Sie sich selbst vom Trailer:

YouTube-Miniaturansicht



Der Warcraft-Film kam 2016 in die Kinos, konnte aber Berichten zufolge nicht die Gewinnschwelle erreichen. Während es unwahrscheinlich ist, dass Str1ders Bemühungen jemals zu Netflix kommen - ich bin mir nicht sicher, ob sie es sich leisten können, World of Warcraft für den Film zu engagieren - werden RPG-Fans nächstes Jahr etwas zu genießen haben. Die Hexer-Serie Premiere im Streaming-Service im Jahr 2019, wobei der Schauspieler Henry Cavill von Man of Steel den titelgebenden Monstertöter porträtiert.