EVO bestätigt, dass Tekken 7s Solid Snake 'Enthüllung' 'ein kleiner Witz' war.

evo confirms tekken 7 s solid snake reveal was little joke

Der Kampfspielwettbewerb EVO 2019 ist gerade zu Ende gegangen und obwohl eine Art Scherz während des Events darauf hindeutete, dass Solid Snake aus der Metal Gear-Serie möglicherweise auf Tekken 7 zusteuert, sieht es so aus, als ob es nicht so sein sollte. Der offizielle Twitter-Account des Events hat nun bestätigt, dass es sich nicht um eine Charakter-Enthüllung handelt. Es sieht also so aus, als würde Snake nicht zum siebten King of Iron Fist-Turnier kommen.

Während der EVO 2019 wird den Teilnehmern ein Video gezeigt (via IGN ) auf der Mandalay Bay-Bühne kurz vor dem Grand Finale des Tekken 7-Wettbewerbs schien das Bild von Solid Snake mit etwas Audio von seinem Codec-Radio zu zeigen. Dies führte einige zu dem Schluss, dass Snake möglicherweise auf dem Weg zum Spiel ist, möglicherweise in DLC. EVO hat nun jedoch bestätigt, dass das Video ein „Witz“ war.



Das Tweet sagt: „Nur um die Dinge zu klären, war das Snake-Cameo-Video, das wir während des Tekken-Finales gezeigt haben, unsere Idee eines kleinen Witzes. Es war nicht beabsichtigt, eine Charakter-Enthüllung zu implizieren, und wurde alleine gemacht, ohne Bandai Namco zu konsultieren. Entschuldigung für die Verwirrung! '

Sie können einen kurzen Blick auf das Erscheinungsbild von Solid Snake bei der Veranstaltung im werfen Video gepostet vom Benutzer MTLSaiyan auf Twitter.

Zumindest für den Moment sieht es so aus, als würden die Spieler Solid Snake im langjährigen Kampfspiel nicht sehen, aber diejenigen, die gespannt sind, einige neue Gesichter auf Tekken 7 zu sehen, können sich auf die dritte Staffel freuen gerade angekündigt dieses Wochenende von Bandai Namco mit einem neuen Trailer.

Zu den neuen Charakteren auf dem Weg gehören der Kampfkunstmeister Leroy Smith, Zekina von Tekken 6 sowie zwei mysteriöse Ergänzungen.