Die Roadmap für Division 2 Jahr 1: alles, was Sie wissen müssen

division 2 year 1 roadmap

Unser erstes Jahr in Washington wird mit Überfällen von acht Spielern, neuen Waffen und weiteren Fraktionshochburgen gefüllt sein

die Division 2 Bildschirme

Ubisoft hat Details zur Roadmap für Division 2 Year 1 veröffentlicht, da die Vorfreude auf den Plünderer seinen Höhepunkt erreicht. Acht-Spieler-Raids, Fraktionshochburgen und das, was Ubisoft als 'Episoden' bezeichnet, sind nur einige der Aktivitäten, die wir im kommenden Jahr spielen können. Wir werden auch neu Die Spezialisierungen der Abteilung 2 Dies ist Ubisofts Jargon für neue Signaturwaffen, die man erhalten und die man beherrschen kann.



Wie viele Fans von Tom Clancy erfreut sein werden, ist der gesamte Inhalt dieses Jahres 1 für jeden Spieler, der The Division 2 kauft, kostenlos. Wenn Sie jedoch zu denen gehören, die die Jahreskarte gekauft haben, wurden Sie nicht ausgelassen die Kälte und erhalten Zugriff auf kleinere Teile des Inhalts sowie Zugriff auf größere Erweiterungen sieben Tage früher.



Während viele Details veröffentlicht wurden, um Ihren Appetit anzuregen, wird es noch viel mehr geben. Um Sie über alle Ankündigungen zur Roadmap für Division 2 Year 1 auf dem Laufenden zu halten, haben wir diese raffinierte Zusammenfassung von allem, was wir wissen, zusammengestellt. Lesen Sie weiter, um die neuesten Informationen zu den diesjährigen saisonalen Erweiterungen, Raids, Spezialisierungen und deren verschiedenen Veröffentlichungsterminen zu erhalten. Natürlich werden wir dies auch auf dem neuesten Stand halten, sobald Ubisoft weitere Details veröffentlicht.

Das Veröffentlichungsdatum der Roadmap für Division 2, Jahr 1

Ubisoft wird den Plünderer-Shooter am 15. März weltweit starten. Wenn Sie neugierig sind, wie Die Release-Zeiten der Division 2 Betroffen Sie, dann haben wir Sie dort abgedeckt. Ähnlich wie bei Respawn bei Apex Legends werden Sie jedoch einige Zeit mit dem Basisspiel verbringen, bevor verschiedene Extras aus der Roadmap in Kraft treten. Das heißt, Sie müssen nicht lange warten, bis unser erster Stopp auf der Roadmap, Tidal Basin, laut einem Enthüllungs-Trailer 'kurz nach der Veröffentlichung' kommt.

Die Hochburgen der Roadmap-Fraktion der Division 2, Jahr 1



Während des Eröffnungsjahres der Division 2 werden weitere Hochburgen hinzukommen. Festungen sind wichtiger als die Standard-Hauptmissionen, an die Sie gewöhnt sind, aber sie verfügen immer noch über die gleichen Mechanismen wie Schwierigkeitseinstellungen und Kontrollpunkte. Sie sind auch stark in die übergreifende Erzählung der Geschichte eingebunden. Denken Sie jedoch daran, dass Sie für jede dieser Festungen eine Reihe anderer Missionen erfüllen müssen, bevor diese Giganten umkippen.

Unsere erste Fraktionshochburg wird das Gezeitenbecken sein und sollte, wie bereits erwähnt, bald nach dem Start eintreffen. Die schwarzen Stoßzähne Fraktion hält dieses spezifische Tier einer Festung.

die Holdout-Karte der Division 2

Die Roadmap-Raids der Division 2, Jahr 1



Von gehärteten MMOs wie World of Warcraft bis hin zu optimierten Angeboten wie Destiny waren Raids schon immer ein wichtiger Bestandteil der PvE-Erfahrung. Während wir in The Division eingedrungen sind, haben Raids mit acht Spielern Eingang in Ubisofts Follow-up gefunden. Im Chat mit YouTuber Arekkz Gaming erklären Creative Director Julian Gerighty und Game Director Mathias Karlson dies Die Razzien der Division 2 wird auf dem gleichen Cent wie andere Spiele arbeiten. „Wir haben Raids gebaut, um maßgeschneiderte Mechaniken, maßgeschneiderte Bosskämpfe und mehr aus dem zu machen, was wir im Spiel haben: Spezialisierungen, RPG-Systeme, unsere Schießsysteme, acht Spieler - mit Gruppen arbeiten, Gruppen aufteilen. Sie können dieses soziale rätselhafte Element erwarten. “

Unser erster Blick darauf, wie ein Überfall in der Division 2 aussehen wird, wird mit der Operation Dark Hours kommen, die bis zu acht Spieler auf dem scheinbar Dulles International Airport aufnehmen wird. Ein bestimmtes Veröffentlichungsdatum ist nicht verfügbar, aber Ubisoft sagt, dass es der Hochburg des Gezeitenbeckens folgen wird, die kurz nach dem Start bekannt gegeben wurde.

YouTube-Miniaturansicht

Die Roadmap-Episoden der Division 2, Jahr 1

Episoden sind kostenlose Inhaltsaktualisierungen, die neben neuen Spezialisierungen auch Erzählungen, Missionen, PvE- und PvP-Modi einführen.



Die erste davon ist für den Sommer dieses Jahres geplant und heißt DC Outskirts Expeditions. Sie wird zwei zusätzliche Hauptmissionen in den schwülen Waldgebieten der Stadt beinhalten. Die Sommer-Episode wird auch einen neuen Spielmodus einführen, in dem Spieler eine Expedition bilden, um nach einem verlorenen Konvoi zu suchen.

Als nächstes kommt eine Episode namens Pentagon: The Last Castle, die im Herbst veröffentlicht wird. Diese Veranstaltung wird neue Hauptmissionen einführen, die die Erzählung des Spiels fördern. Darüber hinaus wird es ordentlich sein, das Pentagon zu stürmen, um zu enthüllen, welche Geheimnisse darunter liegen.

Das letzte Kapitel des Jahres wird im Winter veröffentlicht und das erste Kapitel der Geschichte der Division 2 zusammenfassen. Details darüber, was kommen wird, sind dürftig, aber wir werden dies aktualisieren, wenn wir mehr wissen.

Die Roadmap-Spezialisierungen für Division 2, Jahr 1

Während des ersten Jahres der Division 2 erhalten wir drei neue Endgame-Spezialisierungen. Diese fungieren als Charakterklassen des Spiels und führen einen neuen Fähigkeitsbaum ein, der zusammen mit einer neuen Signaturwaffe freigeschaltet wird, um bei den härtesten Kämpfen des Spiels zu helfen. Die Details zu diesen neuen Klassen sind derzeit gering, aber wir werden sie auf dem neuesten Stand halten, je mehr wir herausfinden.

Fügen Sie diese Division 2-Anleitungen zu Ihrer Gleichung hinzu:
Die Bauanleitung für Division 2
Der Leitfaden für Spezialisierungen der Abteilung 2
Die Fähigkeiten und Varianten der Division 2

Und da haben Sie es, die Roadmap für Division 2 Jahr 1 und alles, was wir bisher darüber wissen. Ähnlich wie in der vorherigen Ausgabe von Ubisoft gibt es keinen Mangel an Aktivitäten, die Sie erwarten, sobald Ihre Zeit mit dem Hauptspiel zu Ende ist. Im Vergleich zum letzten gibt es in dieser Zeit noch mehr zu bewältigen. In jedem Fall hoffen wir, dass dieser Leitfaden Aufschluss darüber gibt, was auf uns zukommt.