Die Division 2 Einzelspieler-Anleitung: Wie man die Division 2 solo spielt

division 2 single player guide

Die Division 2 ist überraschend freundlich zu Spielern, die lieber alleine spielen. Hier sind jedoch einige Tipps für den Fall, dass Sie Probleme haben

der Division 2 Einzelspieler Solo Guide

Können Sie den Einzelspieler der Division 2 spielen? Ubisofts apokalyptischer Plünderer-Shooter ist stark auf den Mehrspielermodus ausgerichtet Der Division 2 Clan Funktionen, Multiplayer-Modi und Squad-basiertes Gameplay können Solospieler möglicherweise vom Eintauchen abhalten. Anstatt zu klagen und das Spiel nicht zu spielen, weil Sie sich Sorgen machen, befolgen Sie einfach diese Anleitung für Einzelspieler der Division 2, um alleine zu spielen.



Es kann schwierig sein, sich selbst zu schlagen, aber mit den richtigen Werkzeugen muss es nicht sein. Wenn Sie wirklich nicht mit anderen zusammenarbeiten möchten, befolgen Sie diese Tipps und Sie werden die Art einsamer Wolf sein, die selbst das größte Rudel fürchten wird.



Egal, ob Sie befürchten, dass Sie eine konstante Gruppe von Freunden benötigen, um die von Räubern zerstörte Innenstadt von Washington, DC, zu bekämpfen, oder einfach nur die detaillierte offene Welt in Ihrem eigenen Tempo erleben möchten, wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Für den Anfang, ja, Sie können absolut The Division 2 Einzelspieler spielen, und laut Ubisoft erstreckt sich das bis zum Endspiel. Der Schwierigkeitsgrad des Feindes richtet sich nach Ihrer Gruppengröße. Auch wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Flanken zu bedecken oder sich wiederzubeleben, ist dies dennoch eine praktikable Spielweise. Besser noch, die Division 2 verfügt über ein sehr vielseitiges und einfach zu verwendendes Drop-In- und Drop-Out-Matchmaking-System. Wenn Sie also Probleme haben, ist es einfach, einige zufällige Teamkollegen für einen kurzen Zeitraum zu gewinnen.

Der Einzelspieler-Leitfaden der Division 2



Wenn Sie als Solospieler in The Division 2 lange überleben möchten, müssen Sie die ganze Zeit Deckung verwenden. Im Mehrspielermodus können Sie sich darauf verlassen, dass andere Spieler Sie wiederbeleben, wenn Sie fallen. Wenn Sie alleine spielen, gibt es jedoch kein solches Sicherheitsnetz. Sie möchten also wirklich in Deckung gehen.

Stellen Sie sicher, dass jedes Engagement aus der Ferne bekämpft wird, da Sie sonst schnell von der aggressiven feindlichen KI flankiert und überwältigt werden. Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, dass Sie sich jedem Raum nähern, als wäre er voller Feinde. Es gibt viele Male, in denen die Beleuchtung in jedem Raum eine Gruppe von Bösewichten verbirgt, die sehr bereit für Sie sind. Also, nimm dir Zeit.

YouTube-Miniaturansicht

Es lohnt sich auch, nach sicheren Ecken Ausschau zu halten. Dies sind Bereiche von Arenen, in denen Feinde Sie nicht flankieren können und nicht auf Ihnen erscheinen. Auf diese Weise können Sie Bösewichte in sicherer Entfernung geduldig abholen. In einigen Bereichen ist es unmöglich, Flankern auszuweichen. Es liegt also an Ihnen, sich schnell bewegende Feinde proaktiv auszuschalten, bevor sie sich nähern, und sicherzustellen, dass Sie so oft wie möglich nachladen, falls Sie einen vollständigen Clip in einen Rusher stecken müssen .



Manchmal ist der beste Weg, um den Einzelspieler der Division 2 zu spielen, zwischen ein paar gut geschützten Bereichen zu wechseln, um Ihnen eine relativ gleichmäßige Deckung zu bieten und gleichzeitig Granaten zu entkommen.

Kannst du die Division 2 solo spielen?

Welche Ausrüstung zu verwenden

Taktiken bringen Sie in diesem Spiel weit, aber Sie möchten es mit einem guten Geschicklichkeits- und Waffen-Setup ergänzen. Der erste - und wahrscheinlich wichtigste - Teil sind die Fähigkeiten, die Sie einsetzen möchten. Die Flanken sind in diesem Spiel sehr groß, daher müssen Sie in der Lage sein, einen eigenen Bereich einzurichten oder einen Bereich mit Feuerunterstützung abzudecken, während Sie mit einem härteren Gegner umgehen. Die zwei besten Fähigkeiten dafür sind der Turm und die Drohne. Insbesondere die Striker Drone und der Assault Turret. Beide schießen automatisch auf Feinde, sodass Sie sich auf vorrangige Ziele wie Eliten oder Grenadiere konzentrieren können.

Teilen und erobern Sie mit diesen zusätzlichen Anleitungen:
Die Bauanleitung für Division 2
Die Division 2 Skills und Skillvarianten
Die Razzien der Division 2



Die Striker-Drohne leistet auch hervorragende Arbeit bei der Unterdrückung von Feuer. Sie erleichtert das Umkreisen oder sogar das Auslaufen eines Feindes. Der Angriffsturm kann in verschiedene Positionen geworfen werden. Dies bedeutet, dass Sie es in einen anständigen Blickwinkel werfen können, damit es Sie von oben abdeckt. Sie können es auch in eine Position legen, in der es Sie bedeckt, wenn sich jemand anschleicht. Mit diesen beiden können Sie ganz alleine als Trupp agieren.

In Bezug auf die zu verwendenden Waffen möchten Sie im Allgemeinen ein Langstreckengewehr und eine Schnellfeuerwaffe wie eine SMG verwenden. Das Gewehr wird Ihre Hauptangriffsmethode sein, da Sie in Reichweite sein möchten. Außerdem ist das Zielfernrohr ein großer Segen, um feindliche Schwachstellen zu treffen. Das SMG hingegen eignet sich hervorragend, wenn blind aus der Deckung geschossen wird, wenn jemand zu nahe kommt.

Hat die Division 2 einen Einzelspieler?

Ein weiteres Gerät, das Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich dem Endspiel nähern - bei dem Eliten, Bosse und gepanzerte Feinde die Mehrheit übernehmen -, ist der Oxidizer Chem Launcher. Diese sich schnell aufladende Schönheit entfernt blitzschnell feindliche Rüstungen und macht die normalerweise mühsame Aufgabe, gepanzerte Feinde zu zerstören, sehr einfach. Dies ist ideal, um in Kämpfen mit Bossen vorne mitzumachen und den Brennpunkt auszulöschen, bevor die verbleibenden Anzeigen die Sache schwieriger machen.

Alternativ können Sie die Fertigkeit 'Hive Reviver' aufheben, die Sie nach dem Herunterfahren wiederbelebt, sofern die Fertigkeit nicht abklingt. Dies erspart Ihnen aMengeder Frustration als Einzelspieler in der Division 2.

Division 2 Solo Build

Die Division 2 ist seit einem Jahr nicht mehr verfügbar und obwohl es nicht allzu viele wesentliche Aktualisierungen des Spiels gab, die sich auf Solospieler auswirken werden, haben wir uns entschlossen, diese mit einem Einzelspieler-Build der Division 2 zu aktualisieren, falls sie zurückkehren oder neu sein sollten Spieler fühlen sich aus der Schleife.

Beginnen Sie mit zwei Badger Tuff- und zwei Fenris Group AB-Rüstungsteilen für Sie Markenset Entscheidungen. Zusammen bieten diese großen Schaden gegen und Schutz vor Elite-Feinden, verstärken Ihre Rüstungsregeneration und verstärken sogar Ihren AR-Schaden. Gila Guard ist eine sehr starke sechste Wahl, da sie der Rüstung einen winzigen Buff verleiht. 5.11 Taktisch ist eine weitere gute Wahl, um zu verhindern, dass Sie von Eliten erschossen werden.

In Bezug auf Talente ist Unbreakable unerlässlich, da es Ihnen einen großen Teil der Rüstung zurückgibt, wenn Ihre Rüstung aufgebraucht ist, und Ihr nächstes Rüstungskit innerhalb eines begrenzten Zeitraums kostenlos verwenden kann. Es gibt eine „perfekte“ Variante dieses Talents, die die Rüstung nach Erschöpfung vollständig auffüllt, sodass Sie fast nicht mehr besiegt werden können.

Zusätzliche Rüstungstalente und Mods sollten sich alle auf Rüstungsstatistiken konzentrieren, um diese Überlebensfähigkeit aufrechtzuerhalten. Geduld, Selbstanpassung, Schutz und Vitalität sind Talente, die Sie im Auge behalten sollten.

Was Waffen betrifft, liegt es ziemlich bei Ihnen, aber Sie möchten einen AR für einen Slot auswählen, um sicherzustellen, dass Sie die Belohnungen Ihres Markensets ernten. Talente sind wieder das Schlüsselziel: Bewahrung, Anstrengung und Nackt - alle auf Rüstungen basierenden Builds.

Da dieser Solo-Spieler-Build für sich selbst sorgt, können Sie Heilfähigkeiten grundsätzlich ignorieren. Wir empfehlen einen Turm, damit Sie Feinde ablenken können, und ein Gerät, das Schaden verursacht, wie Sucherminen.

Zusätzliche Berichterstattung von Jordan Forward.