Der neue Angriff von Destiny 2 wurde besiegt und jetzt dringen die Vex in den Mond ein

destiny 2 s new raid has been defeated

Das Rennen um den Titel der Weltneuheit in Destiny 2s neuem Angriff, The Garden of Salvation, ist vorbei. Ein Ascend Clan-Team beendete die herausfordernde neue Serie von Bosskämpfen und Rätseln inmitten idyllischer Felder mit Wildblumen und Killer Vex, ungefähr sechs Stunden und zehn Minuten, nachdem es am Samstag live gegangen war.



Das Mitglieder des Gewinnerteams sind Antivist, Cyber, ExBlack, Monks, Narhzul und Pash, die auf dem PC gespielt haben. Sie erhalten jeweils einen maßgeschneiderten Garden of Salvation-Meisterschaftsgürtel von Bungie, um an die Errungenschaft zu erinnern, und ihre Namen werden in die Geschichte von Destiny 2 eingraviert.



Das Rennen ist natürlich für den Rest der Community noch nicht abgeschlossen. Jeder, der den neuen Raid innerhalb der ersten 24 Stunden nach seiner Inbetriebnahme beendet, erhält ein spezielles In-Game-Emblem, das in seinen Profilen angezeigt wird. Jeder, der ihn vor dem 15. Oktober abschließt, kann den benutzerdefinierten Garden of Salvation-Bomber (für 149,99 USD) erwerben Jacke.

Ascends sechsstündige freie Zeit liegt im Ballpark dessen, was wir für World First Runs in Destiny 2 erwartet haben. Der erste Angriff, The Leviathan, wurde zum ersten Mal fünf Stunden und 34 Minuten nach seinem Start geschlagen, während Spire of Stars, Es dauerte sechs Stunden und 35 Minuten, bis das 'Raid Lair', das mit der Warmind-Erweiterung gestartet wurde, zum ersten Mal geräumt wurde. Der größte Ausreißer hier war Forsakens Last Wish-Überfall, an dem Teams teilnahmen mehr als 18 Stunden endlich zu vervollständigen.



Hier ist die Perspektive der Mönche auf Ascends Siegerlauf durch den Garten der Erlösung. Das Video zeigt nur die erfolgreichen Begegnungen, sodass Sie nicht sehen können, wie sich das Team durch die einzelnen Rätsel gearbeitet hat. Aber seien Sie gewarnt - es gibt natürlich jede Menge Spoiler.

YouTube-Miniaturansicht

Der Abschluss des Raids löst für alle, die Shadowkeep spielen, Änderungen an Destiny 2 aus. Der Vex, Destiny 2s Rasse der Hive-Mind-Automaten, ist in der Mondpatrouillenzone erschienen, und der neue Koop-Modus für die Vex-Offensive kann jetzt freigeschaltet werden (sprechen Sie mit Ikora Rey im Turm, um auf diese Aktivität zuzugreifen). Kurz nach Abschluss der öffentlichen Veranstaltungen treten auf dem Mond Vex-Gewitter auf.

Shadowkeep markierte den Wechsel von Destiny 2 zu Steam und den Start seiner kostenlosen 'Starter Edition' New Light. Es hat sich schnell eine riesige Spielerbasis angesammelt. einen Höhepunkt erreichen von 292.314 Spielern an diesem Wochenende.