Dauntless Guide - schnelle Tipps für angehende Gigantenjäger

dauntless guide quick tips

Sie möchten an der Monsterjagd teilnehmen, sind sich aber nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Diese Tipps weisen Sie in die richtige Richtung

unerschrocken-Anfänger-Guide-Header

Dauntless, das Rollenspiel für die Koop-Monsterjagd, ist jetzt für alle im Epic Store und über den eigenen Kunden von Phoenix Lab erhältlich. Sie können jetzt die Zerschmetterten Inseln erkunden und einige Giganten töten, ohne einen Cent auszugeben. Das Spiel befindet sich derzeit ebenfalls in einem soliden Zustand, da alle Kernfunktionen vorhanden sind, es viele Aktivitäten zu tun gibt und jede Saison ein neuer Saisonpass erscheint. Vor diesem Hintergrund glauben wir, dass es nie einen besseren Zeitpunkt gab, um mit dem Spielen zu beginnen.



Allerdings ist nicht alles, was Sie darin tun können, so klar wie möglich. Dauntless ist ein Spiel über das Experimentieren und Erforschen von Systemen, und das kann sich für neue Spieler stumpf anfühlen. Wenn Sie feststellen, dass es nicht offensichtlich ist, was der Unterschied zwischen den fünf verschiedenen Waffen ist, was die verschiedenen Farbschadenszahlen bedeuten oder welche Taktik Sie im Kampf anwenden sollten, haben wir einige Ratschläge für Sie. Wir haben einige nützliche Tipps zusammengestellt, um Ihre ersten Jagden erfolgreich zu gestalten.



Schärfen Sie also Ihre Klingen, packen Sie Ihre Heiltränke ein und springen Sie an Bord eines Luftschiffs. Es ist Zeit, sich auf den Weg zu den Zerschmetterten Inseln zu machen, einige wunderschöne Kreaturen zu jagen und ihre Leichen in riesige Schwerter und ausgefallene Kleidung zu verwandeln.

Lesen Sie die Körpersprache des Giganten

Behemoths, die riesigen Kreaturen, gegen die du in Dauntless kämpfst, haben riesige Gesundheitspools und jeder Kampf ist eine langwierige Erfahrung. Erwarten Sie nicht, dass Sie ein paar Combos zusammenfügen und den Kampf beenden können. Sie müssen sich mit mehreren Phasen befassen. Daher ist es wichtig, am Leben und gesund zu bleiben. Sie können länger auf den Beinen bleiben, wenn Sie Ihren Feind genau studieren.



Jeder Gigant kann auf verschiedene Arten angreifen und alle haben unterschiedliche Tells. Ein Charrogg zum Beispiel wird seinen Rücken krümmen, bevor er einen flammenwerferartigen Angriff von allen vier Schultern auslöst. Der eulenähnliche Würger wird sich rückwärts aufrichten und seine Flügel weit ausbreiten, während er sich darauf vorbereitet, einen Tornado zu starten. Oft folgen auf diese Angriffe schnell andere Bewegungen, was bedeutet, dass die Herausforderung darin besteht, zu verstehen, welche Bewegungen zu erwarten sind, wie man ihnen ausweicht und wann es sicher ist, den Angriff fortzusetzen. Wenn Sie dies lernen, werden Sie ein weitaus effektiverer Kämpfer.

Roll in den Feind

Wenn Sie Spiele wie Dark Souls gespielt haben, sind Sie sich der Idee eines Iframe- oder Unverwundbarkeitsrahmens bewusst. Dies ist ein Sekundenbruchteil einer Charakteranimation, in der Ihr Held nicht verletzt werden kann. Sie können diese während eines Ausweichwurfs auslösen.

Der beste Weg, einen Iframe zu nutzen, besteht darin, seinem Feind auszuweichen, anstatt sich von ihm zu entfernen. Wenn also ein Gigant auf dich einschlägt, rolle auf seinen Angriff zu und durch ihn hindurch. Dies wird Sie aus dem Weg räumen und sicherstellen, dass Sie so gesund wie möglich bleiben. Das Timing ist entscheidend, daher ist Übung erforderlich, um diese Fertigkeit zu perfektionieren. Wenn Sie jedoch Iframe-Ausweichmanöver verwenden können, bleiben Sie näher an Ihrem Feind und können einem Wurf sofort einen Angriff folgen.



VERSTEHEN SIE SCHÄDENFARBEN

Wenn Sie einen Giganten angreifen, werden über Ihrem Ziel traditionelle Schadenszahlen im RPG-Stil angezeigt. Es ist jedoch mehr, einen Giganten zu töten, als nur seine Gesundheit auf Null zu reduzieren. Je nachdem, wo Sie Ihren Feind angreifen und welche Waffe Sie verwenden, werden die angezeigten Schadenszahlen in vier verschiedenen Farben angezeigt: Grün, Gelb, Blau oder Rot.

GrünZahlen stehen für roh odernormaler Schadenund tragen einfach dazu bei, die allgemeinen Gesundheitspunkte des Giganten zu senken.



GelbZahlen identifizierenTeileschadenoder Schäden an einem zerbrechlichen Glied wie einem Bein oder Schwanz. Wenn Sie genug Teileschaden verursachen, bricht das Zielteil und lässt eine Beutekugel fallen. Im Fall des Schwanzes sehen Sie auch, wie sich das Glied physisch von der Kreatur löst. Wenn Sie ein bestimmtes Teil nach dem Bruch weiterhin angreifen, wird dies keinen weiteren Teileschaden verursachen. Drehen Sie daher den Fokus am besten von Glied zu Glied. Später in Ihrer Karriere möchten Sie auch nach Beute suchen, die von bestimmten Teilen abgeworfen wurde. Zum Beispiel möchten Sie den Kopf eines Shrikes anstreben, wenn Sie ein Gerät herstellen möchten, das Kopfbeute erfordert.

Weitere unerschrockene Leckereien:
Unerschrockene Zellen führen
Wie man Dauntless Godhand Exotic bekommt
Unerschrockene exotische Waffen

BlauZahlen sind fürStaffelungsschaden. Wiederholte Schläge auf den Kopf eines Giganten führen dazu, dass er taumelt und zusammenbricht. Dadurch öffnet sich Ihrem Team ein langes Fenster, in dem er ununterbrochene Angriffe auslösen kann. Sie müssen eine stumpfe Waffe verwenden, um Staffelungsschaden zu verursachen oder einen Giganten zu unterbrechen, während er einen bestimmten Angriff ausführt, der dazu führt, dass er instabil wird.

NetzZahlen repräsentierenWundschaden. Wenn Sie einem Teil genügend Wundschaden zufügen, wird dem Giganten ein Debuff zugefügt, sodass Ihr Team einen erhöhten Gesamtschaden verursachen kann. Wunden werden mit einer Waffe angelegt, die durchdringenden Schaden anrichten kann.

Das Verständnis des Unterschieds zwischen diesen Schadensarten ist für das Spielen von Dauntless nicht unbedingt erforderlich. Vorausgesetzt, Sie sind in der Lage, Angriffen auszuweichen und Ihre eigenen zu verfolgen, wird ein Gigant durch wiederholtes Knüppeln schließlich in die Knie gezwungen. Wenn Sie jedoch nach einer taktischeren Erfahrung suchen, möchten Sie die verschiedenen Schadensarten optimal nutzen.

unerschrockene Anfänger-Tipps-schneiden-den-Schwanz

Schneiden Sie den Schwanz ab

Einige Giganten benutzen ihren Schwanz als Waffe. Sie werden bald lernen, wie man den Tell liest und den Angriff vermeidet, aber Sie können noch einen Schritt weiter gehen: Hacken Sie ihn ab. Richten Sie Ihre Angriffe einfach auf das hintere Ende des Giganten, und schließlich wird der Anhang vom Tier getrennt. Verwenden Sie Schneidwaffen, die Teilschaden verursachen, um dies zu erreichen. Ein stumpfer Hammer kann ihn nicht abschneiden. Das Entfernen des Schwanzes wird zwar nicht vollständig entwaffnen und einen Giganten ohnmächtig machen, entfernt jedoch einen Zug aus ihren Fähigkeiten und macht das Back-End sicherer für Angriffe.

Seien Sie jedoch gewarnt: Viele Giganten werden neue Fähigkeiten einsetzen, wenn sie ihres Schwanzes beraubt werden. Es lohnt sich also zu lernen, welche Monster mit oder ohne Schwanz gefährlicher sind.

unerschrockene Anfänger-Tipps-finden-Ihre-Waffe

Finden Sie eine Waffe, die Ihrem Stil entspricht

Dauntless bietet derzeit fünf verschiedene Waffentypen: Schwerter, Kettenblätter, Hämmer, Äxte und Hechte. Es ist zwar keine Überraschung zu erfahren, dass jeder Waffentyp auf unterschiedliche Weise verwendet wird, sie ändern jedoch auch vollständig, wie viele Ihrer Kernfunktionen funktionieren. Dies bedeutet, dass Ihre ausgerüstete Waffe im Wesentlichen Ihre Klasse ist. Sie müssen Ihre Ausrüstung also mit Bedacht auswählen.

Schwertersind ein anständiger Allrounder. Sie verursachen Schnittschaden und sind daher nützlich, um riesige Teile zu beschädigen. Schwerter können auch verwendet werden, um eine elementare Explosion auszulösen. Ein magischer Ausbruch aus nächster Nähe, der zu einem nützlichen Combo-Finisher wird. Die Explosion verbessert Sie durch eine kurze Verbesserung Ihrer Angriffsgeschwindigkeit und -stärke. Es lohnt sich also, sie in einem Moment einzusetzen, in dem Sie anschließend ein paar zusätzliche Schläge ausführen können.

Ihre Spezialstärke ist in fünf Segmente unterteilt, und für die Elementarexplosion ist nur eines erforderlich. Regelmäßige Angriffe bauen die Segmente schneller auf als schwere Schläge. Überlegen Sie also, welche Angriffe Sie verwenden, wenn Sie versuchen, Ihr Messgerät zu bauen. Wenn Sie alle fünf Segmente des Messgeräts ohne Elementarschlag bauen, können Sie sie alle verwenden, um einen Overdrive auszulösen, der die gleiche Angriffsgeschwindigkeit und Schadensverstärkung bietet, die der Angriff mit einem einzelnen Segment bietet, jedoch für eine längere Dauer. Overdrive feuert auch ein Elementarprojektil aus Ihrem Schwert ab, wodurch Sie ein geringes Fernkampfschadenpotential erhalten.

Kettenblätterarbeiten sehr unterschiedlich. Es handelt sich nicht nur um viel schnellere Waffen, die für Angriffe mit größerer Reichweite herumgeschwenkt werden können, sondern bei Ihrem Special geht es auch um die Positionierung. Wenn Sie weit von Ihrem Ziel entfernt sind, wirft Ihr Spezial Ihre Klingen wie ein Greifhaken aus und zieht Sie an sich. Wenn Sie bereits mit einem Giganten von Nase zu Nase sind, können Sie mit demselben Special stattdessen rückwärts springen. Dieses System bietet schnelle Schließer, wenn die Küste klar ist, und eine schnelle Flucht, wenn die Dinge böse werden.

Zusätzlich zu dieser Schnelligkeit können Sie mit den Kettenblättern auch kurze Entfernungen teleportieren, wenn Sie den Ausweichknopf verwenden, anstatt den Weg wie bei anderen Waffenklassen auszurollen.

Wenn Sie nach einem langsameren, schwereren Angriff suchen, ist derHammerist eine gute Wahl. Seine Schaukeln sind Standard-Kriegshammer, aber die wichtige Besonderheit dieser Waffe ist die in den Schacht eingebaute Kanone. Verwenden Sie Ihren schweren Angriffsknopf, um dies abzufeuern, aber stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Nähe befinden, da er im Grunde keine Reichweite hat. Die Kanone kann nur einige Male abgefeuert werden, bevor ein Nachladen erforderlich ist, der mit Ihrem Spezialknopf gestartet wird (keine Sorge, Sie müssen kein Messgerät wie mit dem Schwert oder den Kettenblättern bauen). Das Nachladen verwendet einen aktiven Nachladevorgang, der mit dem in Gears of War identisch ist. Tippen Sie während eines hervorgehobenen Abschnitts einer sich bewegenden Leiste erneut auf die Schaltfläche, und Sie werden schneller neu laden. Wenn Sie es vermasseln, wird die Aktion blockieren und länger dauern als gewöhnlich.

YouTube-Miniaturansicht

Der Hammer kann auch als Fluchtwerkzeug fungieren. Sprinten und feuern Sie die Kanone einfach zweimal kurz hintereinander, um an Bord zu springen und einige Meter von jeder Gefahr entfernt (oder sogar in Richtung) zu zoomen.

DasAchseBietet schwere Angriffe, die etwas weniger umständlich sind als der Hammer, aber ein Auge für das Timing erfordern. Die Axt kann horizontal oder vertikal geschwungen und durch Halten des Angriffsknopfes vor dem Schwingen aufgeladen werden. Dies bedeutet, dass Sie häufig anfällig für Angriffe sind. Wenn Sie jedoch mit einem aufgeladenen Angriff zuschlagen, können Sie Ihre Spezialanzeige verbessern. Fülle die Anzeige und du kannst einen Buff aktivieren, der deinen Angriffsschaden erhöht. Füllen Sie die Anzeige erneut, bevor der Buff abläuft, und Sie können die darin enthaltenen Boni bis zu dreimal stapeln. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Messgerät so schnell wie möglich auf Stufe drei bringen, um sicherzustellen, dass Sie Ihr maximales Schadenspotential verursachen.

Endlich, dasHechtist eine der nuanciertesten Waffen, die der Waffenschmied anbietet. Die Basisangriffe sind einfach und benutzerfreundlich, und es stehen nur zwei Combos zur Verfügung. Leichte Angriffe verursachen schnellen Piercing-Schaden, der Wunden zufügen kann, obwohl Sie an Ort und Stelle verwurzelt sind, während die schwereren Angriffe Ihre Spezialanzeige schnell aufbauen. Mit deinem Spezial kannst du ein Projektil abfeuern, das atemberaubenden Schaden verursacht und es dir ermöglicht, einen Giganten zu „boopen“ (zu betäuben).

Der Bau Ihres Messgeräts ist etwas kompliziert, denn wenn Sie Schaden nehmen, ist Ihr Messgerät erschöpft. Sie müssen Ihr Messgerät bauen, um ein Projektil zu erhalten, aber Sie können diese Energie „einlagern“, wann immer Sie möchten. Wenn Sie beispielsweise Schwierigkeiten haben, das Messgerät vollständig zu füllen, können Sie nur die Hälfte davon einlagern, um ein schwächeres Projektil zu erzeugen.

Alle Waffen haben verschiedene Kombinationen, die durch Drücken der Tabulatortaste angezeigt werden können. Das Langstreckenziel des Kampfes von Dauntless besteht darin, zu lernen, wie man Angriffe aneinanderreiht und wie man sie gegen bestimmte Giganten einsetzen sollte.

unerschrockene Anfänger-Tipps-Heilungsrisse

Bleib am Leben mit Heilungsrissen

Die Giganten, gegen die Sie kämpfen, sehen möglicherweise so aus, als könnten sie über die gesamten Arenen der Insel wandern. Aber die Orte, an denen sie zuletzt stehen, haben eines gemeinsam: einen Riss in der Erde, der mit blauem Licht leuchtet. Das Spiel erklärt nicht, dass dies tatsächlich ein Heilungsriss ist. Wenn Ihnen die Tränke ausgehen, wird die Verwendung dieser zerbrochenen Erde einen erheblichen Teil Ihrer Gesundheit wieder auffüllen.

Die Risse sind jedoch nicht bodenlos und können nur einige Male benutzt werden. Das Licht aus dem Spalt nimmt mit jedem Gebrauch ab, sodass Sie leicht beurteilen können, wie viele Heilungen noch darin sind. Verwenden Sie diese am besten als letzten Ausweg und denken Sie daran, dass andere Spieler sie auch benötigen. Bitte sei kein Heilschwein.

unerschrockene Anfänger-Tipps-Fackel

Feuern Sie Ihre Fackeln ab

Wenn Sie auf einer Insel landen, besteht Ihre erste Aufgabe darin, den Giganten selbst zu finden. Obwohl die Gebiete nicht riesig sind, werden Sie wahrscheinlich einige Minuten brauchen, um Ihr Ziel zu finden. Die beste Methode ist, dass sich Ihr Team sofort ausbreitet und schnell den Boden bedeckt. Wenn Sie den Giganten finden, tippen Sie auf die Taste 4 oder auf das Steuerkreuz, um eine Fackel in den Himmel zu werfen. Dadurch werden Ihre Teamkollegen alarmiert, damit sie sich neu gruppieren und den Kampf beginnen können.

In Dauntless gibt es keine Karte. Wenn Ihre Teamkollegen also weit weg sind, ist die Fackel buchstäblich die einzige Möglichkeit, um zu sehen, wo Sie sich befinden. Aus diesem Grund lohnt es sich, ständig Fackeln zu werfen, damit Ihre Freunde sicher sein können, dass sie in die richtige Richtung gehen.

unerschrockene Anfänger-Tipps-Bastelmaterialien

Handwerksmaterialien aufspüren

Das Töten von Giganten ist Ihre Hauptmethode, um die Materialien zu sammeln, die Sie zum Herstellen neuer Ausrüstung benötigen, aber die Welt enthält auch viele Ressourcen. Stellen Sie während Ihrer kurzen Erkundungsminuten, bevor Sie anfangen, Brocken aus einem Monster zu schnitzen, sicher, dass Sie alles aufheben, was Sie sehen können.

Ressourcen lassen sich am einfachsten finden, indem Sie nach einem Sammelsymbol suchen, das über bestimmten Assets der Welt angezeigt wird. Das Symbol wird nur angezeigt, wenn Sie nah genug dran sind. Sie werden jedoch bald erkennen, welche Elemente Komponenten enthalten. Steine ​​mit Linien liefern beispielsweise Eisenerz, während die leuchtend roten Pilze, die auf Baumstämmen wachsen, zur Verwendung in Tränken geerntet werden können.

Dinge wie Ätherbüschel und Schildkrötengras können in der Stadt zu Tränken gemischt werden. Idealerweise möchten Sie nicht in der Lage sein, diese Gegenstände zu bewirtschaften. Wenn Sie also jeden Gegenstand, den Sie in den ersten paar Minuten einer Jagd sehen, abholen, sollten Sie immer einen gesunden Vorrat an Zutaten haben, die Sie benötigen einen Trank brauen.

Brew Bulwark Tonic

Halten Sie beim Sammeln von Materialien Ausschau nach Ironthistle. Mit dieser weißen Pflanze kannst du Bollwerk-Tonikum herstellen, einen Trank, der den erlittenen Schaden für die nächsten drei Treffer um 45% reduziert. Sie können drei Stärkungsmittel in die Schlacht tragen, was bedeutet, dass Sie für neun Angriffe deutlich weniger Schaden erleiden können. Das ist ein fantastischer Buff, besonders in den schwierigsten Kämpfen.

Wenn Sie sich schnell fühlen und das Ausweichen beherrschen, kann das Trinken von Bulwark Tonic bedeuten, dass die einzigen Treffer, die Sie jemals in einem Kampf erleiden, nur halb so viel Schaden verursachen wie normalerweise.

Mache tägliche Quests

Wenn Sie in Ramsgate auf J tippen, wird Ihr Tagebuch geöffnet, in dem Sie Ihre aktuellen Quests verfolgen können. Während die Handlung Ihnen spezifische Jagden bietet, sind die täglichen Quests zeitlich begrenzte Ziele, die bessere Belohnungen bieten. Jeden Tag müssen zwei Aufgaben erledigt werden, plus eine längerfristige wöchentliche Herausforderung, für die Sie sieben Tage Zeit haben.

Das Abschließen täglicher Quests ist wichtig, da sie nicht nur zusätzliche Belohnungen bieten, sondern auch beim Aufbau von XP helfen. Durch das Aufsteigen erhältst du einen Kern, das unerschrockene Äquivalent einer Beutebox. Diese enthalten Belohnungen wie neue Emotes, Farbstoffe und andere Anpassungs-Leckerbissen. Ihre wöchentliche Quest belohnt auch einen Goldkern, der einige der besten Teile von Dauntless bietet.

Weitere Dauntless-Guides:
Dauntless Behemoths: Leitfaden für Anfänger
Dauntless Deathmarks Guide
Dauntless Peerless Arcstone-Leitfaden

Und da haben Sie es, einige schnelle Dauntless-Tipps zu Waffen, Giganten und Handwerk. Jetzt müssen Sie nur noch nach Ramsgate fahren, sich aufsatteln und sich auf den Weg machen und einige Giganten für sich selbst jagen.