Cyberpunk 2077 - die Überlieferungen, Geschichten, Einstellungen, Charaktere und Klassen aus dem Tabletop-Spiel

cyberpunk 2077 lore

Das futuristische Rollenspiel von CD Projekt ist eng mit dem Tabletop-Spiel verbunden. Folgendes sollten Sie über das Universum von Mike Pondsmith wissen:

Cyberpunk 2077 von CD Projekt Red ist derzeit eines der am meisten erwarteten Spiele am Horizont, und jetzt wissen wir endlich, wann es kommt. Das heißt, wir haben noch einige Zeit, um mit den Daumen zu drehen, bevor wir tief in der Dunkelheit von Night City Fuß fassen, aber warum warten, um mehr zu erfahren?



Wie Sie vielleicht bereits wissen, basiert das Cyberpunk-Videospiel eng auf einem Tabletop-Rollenspiel, das von Mike Pondsmith geschrieben und erstmals 1988 veröffentlicht wurde. Das Spiel wurde drei Mal wiederholt, wobei die ersten beiden als Cyberpunk 2013 und Cyberpunk 2020 bekannt sind. Seit den 2020er Jahren Fühlen Sie sich ein wenig nah, es ist keine Überraschung, dass CD Projekt Red das Universum für ihre Interpretation auf das Jahr 2077 vorverlegt hat.



Mit dem Tabletop-Spiel als Hintergrund für das Videospiel können wir viel über die Welt, Waffen und Charaktere des Cyberpunk 2077-Universums lernen - und noch mehr, wenn Sie die 200-Seiten-Seite nehmen Cyberpunk 2077 Überlieferungsbuch berücksichtigt . Wir dachten also, wir sollten uns das genauer ansehen, um Ihnen mitzuteilen, was Sie von CDPRs erster Triple-A-Veröffentlichung seit The Witcher 3 erwarten können.

Folgendes müssen Sie über Cyberpunk 2077 nach Kategorien wissen:

Cyberpunk 2077 Geschichte und Einstellung



Cyberpunk spielt in einer dystopischen nahen Zukunft inmitten einer fiktiven kalifornischen Stadt namens Night City nach ihrem Gründer Richard Night. Zwischen damals und heute haben die USA einen gewaltigen sozioökonomischen Zusammenbruch erlitten, der Wellen um die Welt geschlagen und den gesamten Planeten - insbesondere den Westen - ins Chaos gestürzt hat. Die geschwächte US-Regierung hat die Ordnung nur mit Hilfe einer Reihe von Megakonzernen aufrechterhalten.

Alles beginnt 1990 schief zu gehen, als die USA katastrophal in einen zentralamerikanischen Krieg eingreifen. Dies, zusammen mit der Freisetzung von in den USA entwickelten Seuchen gegen Drogenpflanzen, schürt die antiamerikanische Stimmung unter mächtigen zentralamerikanischen Kartellen. Mit der Unterstützung der Europäischen Union, die in diesem alternativen Universum viel wettbewerbsfähiger ist, verfolgen diese Kartelle einen wilden Drogenkrieg in ganz Amerika. 1993 können sie sogar ein kleines Atomgerät in New York zur Detonation bringen und Zehntausende töten.



Die Lage verschlechterte sich 1994 mit einem massiven globalen Börsencrash, der die USA am härtesten trifft und zu weit verbreiteter Arbeitslosigkeit und Obdachlosigkeit führt. Ein nuklearer Unfall in Pittsburgh treibt die interne Migration an, ebenso wie eine Dürre im Mittleren Westen, die zu einer Nahrungsmittelkrise führt. Die Familienfarm ist im Wesentlichen ausgelöscht, so dass Unternehmen die gesamte US-Landwirtschaft kontrollieren. Die Lebensmittelexporte in den Rest der Welt werden eingestellt, was offensichtlich seine eigenen Probleme verursacht.

1996 werden der Präsident und der Vizepräsident ermordet, und die Fragmente der US-Regierung - NSA, CIA, FBI und DEA - bilden die 'Gang of Four' und arbeiten zusammen, um ihre eigenen Interessen zu fördern. Überall im Land werden kriminelle Banden gegründet oder ermutigt - eine von ihnen, die Bloods, übernehmen fast die vollständige Kontrolle über Miami. Die Exekutivgewalt wird an den Verteidigungsminister weitergegeben, der die Verfassung aufhebt und das Kriegsrecht erklärt. Inzwischen ist jeder vierte Amerikaner obdachlos, was zu riesigen Banden gewalttätiger „Nomaden“ im Mad Max-Stil führt.

In den nächsten Jahren zerstören giftige Stoffe vor der Küste von Seattle die Wirtschaft. Ein Erdbeben der Stärke 10,5 erschüttert Los Angeles. Die Spannungen im Nahen Osten eskalieren zum nuklearen Austausch, wodurch ein Großteil der Region auf radioaktive Schlacke reduziert und die weltweite Ölversorgung halbiert wird. Mehrere Staaten scheiden aus den Vereinigten Staaten aus, darunter Kalifornien. Sie haben die Idee: Jeder hat eine lustige schlechte Zeit.

YouTube-Miniaturansicht



Die Macht der Unternehmen hat weltweit zugenommen, da Unternehmen die durch dieses Chaos geschaffenen Chancen nutzen. Unternehmen haben bereits 1997 ihre eigenen Armeen ausgebildet, und letztendlich hat die geschwächte US-Regierung keine andere Wahl, als sich an sie zu wenden, um Hilfe zu erhalten, die die im ganzen Land grassierenden Nomaden, Banden und Kartelle enthält. Die Unternehmen nehmen das meiste, was sie befreien, für sich und werden nur stärker. Regierungen auf der ganzen Welt - und insbesondere in den USA - sind dann nicht in der Lage, eine Reihe von Unternehmenskriegen zu verhindern.

Das ist so ziemlich alles, was Sie wissen müssen. Die fiktive Zeitleiste von Cyberpunk dauert noch viele Jahre, aber von nun an handelt es sich um eine esoterische Darstellung eskalierender Kriege zwischen Unternehmen, die Ihnen wahrscheinlich nicht viel bedeuten werden. Grundsätzlich gilt: Atomwaffen, Naturkatastrophen, alle sind durcheinander. Denken Sie auch daran, dass CD Projekt Red seit der letzten Ausgabe (v3) des Brettspiels in den 2030er Jahren weitere Jahrzehnte Geschichte hinter sich hat, von denen derzeit niemand außerhalb des Projekts etwas wissen wird. Irgendwie bezweifeln wir, dass sich die Dinge stark verbessert haben.

Cyberpunk 2077 Megacorporations

Cyberpunks „Megacorporations“ entstanden in der unregulierten industriellen Senkgrube, die sie als Gegenleistung für die Unterstützung der ins Stocken geratenen US-Regierung bei der Eindämmung einer Reihe innerstaatlicher Krisen forderten. Sie werden als Vision dessen präsentiert, was passieren könnte - und bis zu einem gewissen Gradtat, in der Ära der Raubritter - wenn die Marktkräfte völlig von der Leine gelassen würden. Im Wesentlichen sind sie eigennützig, amoralisch und gewinnorientiert, und wir können erwarten, dass viele von ihnen die Hauptgegner im Videospiel sind.

Angesichts der Vorliebe von CDPR für moralische Ambiguität, die fest in der Witcher-Reihe verankert ist, bezweifeln wir jedoch, dass alle Unternehmen unlegiert böse sein werden. Wie Sie unten sehen können, haben viele unterschiedliche und widersprüchliche Agenden.

Lieblingsklasse:Warum wir uns entscheiden Netrunner von Cyberpunk 2077

Hier gibt es mehr Grautöne als in einer Escher-Skizze, und CDPR wird dies auf keinen Fall verschwenden, um eine langweilige, einfache Geschichte über Goodies und Baddies zu erzählen.

Stellen Sie sich vor, Sie wählen das kleinere von zwei Übeln, während Megacorps um Ihre Dienste konkurrieren. Es gibt auch viel Potenzial für Rollenspiele, da die Klasse, der Hintergrund oder andere Tendenzen Ihres Charakters Ihre Loyalität beeinflussen können. Vielleicht ist ein Korps gar nicht so schlecht? Immerhin waren viele der sogenannten Raubritter bekannte Philanthropen.

YouTube-Miniaturansicht

Aber jetzt spekulieren wir. Hier ist eine Liste einiger Megacorps, die im Cyberpunk-Universum etabliert wurden:

  • Arasaka -Ein riesiger japanischer Zaibatsu, der sich mit Unternehmenssicherheit befasst und dessen größenwahnsinniger CEO davon besessen ist, Japan zu einer Supermacht zu machen. Zusammen mit EDM, Microtech, Orbital Air, Network News und Militech sind sie eines von mehreren Megacorps, die im News-Ticker während des Cyberpunk 2077-Trailers gezeigt werden, sodass ihre Präsenz in der Spielwelt bestätigt wird.
  • Biotechnica -Ein italienischer Megacorp, spezialisiert auf Biotechnologie und Gentechnik.
  • Dakai Soundsysteme -Ein asiatisches Unternehmen, das für seine kybernetische Kommunikation bekannt ist, z. B. Stimmverstärker (oder Scrambler).
  • Dynalar Technologies -Ein Kybernetik-Unternehmen aus Night City. Eine ihrer Schaufenster erscheint in der Cyberpunk 2077 Teaser Trailer Wir wissen also, dass sie sich im Spieluniversum befinden.
  • Euro Business Machines (EBM) -ein Unternehmen für Informationstechnologie und Elektronik mit Hauptsitz in Deutschland (und wahrscheinlich eine Anspielung auf IBM). Sie sind eines der einflussreichsten Megakorps mit einer riesigen privaten Armee und Belegschaft.
  • Infocomp -ein kommerzieller Think Tank und Informationsbroker mit Sitz in Los Angeles.
  • International Electric Corporation (IEC) -Ein europäisches Konglomerat, das in vielen Branchen tätig ist, von FMCG über Schwerbau, Unternehmensfinanzierung bis hin zu Versicherungen (wahrscheinlich basierend auf General Electric).
  • Kendachi -ein japanischer Hersteller fortschrittlicher Waffen. Zu den bekannten Produkten gehören Flammenwerfer und Monoblades.
  • Kiroshi -Ein Kybernetik-Unternehmen, das sich auf Optik spezialisiert hat. Ein Werbeschild für sie erscheint in der Cyberpunk 2077 Teaser Trailer .
  • Lazarus Group -ein amerikanischer privater Militärunternehmer (Söldnerarmee) mit engen Beziehungen zu Militech.
  • Merril, Asukaga & Finch -Finanz- und Wertpapierdienstleistungsunternehmen mit Sitz in New York (wahrscheinliche Anspielung auf Merrill Lynch).
  • Microtech -Ein Computer- und Elektronikhersteller mit Sitz in Texas und ein klarer Hinweis auf Microsoft.
  • Militech -Amerikanischer Waffenhersteller, Vertreiber und Söldnerunternehmer mit Verbindungen zur US-Regierung, Polizei und Militär - der 2077 Teaser Trailer schlägt vor, Waffen für die Night City PD herzustellen. Ihr CEO will den Niedergang der USA stoppen und sie konkurrieren mit Arasaka um Einfluss und Marktanteil.
  • Mitsubishi-Sugo -ein bedeutender Transporthersteller.
  • Netzwerknachrichten 54 -ein amerikanisches 24-Stunden-Nachrichtennetzwerk mit Sitz in New York. Wenn sie es in das Videospiel schaffen, können Charaktere der Medienklasse hier wahrscheinlich einige Quests erwarten.
  • Orbitalluft -ein kenianischer Luft- und Raumfahrtkonzern. Sie unterhalten kommerzielle Orbitaleinrichtungen und transportieren Passagiere zu und von ihnen.
  • Petrochemie -ein petrochemisches Energie- und Agrarunternehmen mit Sitz in Texas.
  • Raven Microcybernetics -ein marktführendes Kybernetikunternehmen.
  • SovOil -Ein neosowjetischer Ölriese, der einen großen Teil des Petrochemiemarktes kontrolliert.
  • Trauma Team International -Eine private medizinische Firma aus Los Angeles, die Krankenwagen- und Rettungsdienste anbietet. Sie befassen sich auch mit Krankenversicherung und vorausbezahlter Katastrophenhilfe.
  • Weltnachrichtendienst -Ein globales Nachrichten-Konglomerat mit Sitz in London, vergleichbar mit Associated Press.
  • WorldSat Communications Network (WorldSatCom) -ein Satellitenkommunikationsunternehmen mit Sitz in Paris.
  • Zetatech -Ein in Kalifornien ansässiges Unternehmen für Computerhardware- und -software-Design und eines der neueren Megacorps auf dem Markt. Eine weitere Spezialität ist „Wetware“ - Computertechnologie, die mit dem menschlichen Gehirn verbunden ist.

Cyberpunk 2077 Hauptfiguren und NPCs

In den besten Traditionen von Tabletop-RPGs können Sie mit Cyberpunk Ihren eigenen Charakter erstellen, aber es gibt auch NPCs. Wenn sie jedoch ihr Leben nicht künstlich verlängert haben - was angesichts der Technologie der Welt durchaus möglich ist -, sind viele dieser Charaktere in den Jahrzehnten zwischen dem Brettspiel und 2077 möglicherweise gestorben. Wir stellen einige der wichtigsten fest diejenigen unten und diejenigen, die am wahrscheinlichsten überlebt haben - sie können Ihre Questgeber, Klassenmentoren, Fraktionsführer usw. sein.

Johnny Silverhand

Die Tatsache, dass der legendäre Rockerboy im Spiel ist, ist hier nicht einmal die halbe Wahrheit: nur rötlich Keanu Reeves ist Johnny Silverhand in Cyberpunk 2077 . Reeves spielt den jetzt digitalen Geist, der in Ihren Kopf eingepflanzt ist, da die Kulisse des Spiels weit nach seinem Tod im Jahr 2024 liegt. Der Cyberlimbed-Gitarrist mit einem Groll gegen die Arasaka Corporation hat mehr Dialoge als jeder andere NPC, und Keanu wird die Show mit Sicherheit stehlen , genau wie bei der E3 2019.

Richard Night

Richard Night ist der Mann hinter Cyberpunks größter Kulisse, Coronado City - später zu seinen Ehren in Night City umbenannt. 1990 verließ er die Baufirma, in der er als Partner für die Planung von Coronado City tätig war. Er sicherte sich Unternehmensfinanzierungen von Arasaka, EBM und Petrochem als Gegenleistung für die Übergabe großer Teile der Stadt für ihre Entwicklung.

Coronado City wurde im Mai 1994 gegründet. Es liegt an der zentralkalifornischen Küste, etwas südlich von San Francisco. Die Megakonzerne sind von Anfang an stark an ihrer Entwicklung beteiligt, und ihr Einfluss darauf ist größer als in jeder anderen Stadt in den USA. Die Nacht selbst wird 1998 in seinem Penthouse getötet, woraufhin Coronado City seinen Namen trägt. Sein Mörder wird nie gefasst.

YouTube-Miniaturansicht

Saburo Arasaka

Der hinterhältige und größenwahnsinnige Leiter der Megakonzern Arasaka, die einen Großteil Japans und der Dritten Welt beherrscht (ein Label, das heute allgemein Amerika zugewiesen wird). Er brachte Elemente der japanischen Regierung, des Militärs, kleinerer Unternehmen und sogar krimineller Gruppen unter seine Kontrolle und ist / war entschlossen, Japan als neue globale Supermacht zu etablieren.

Alt Cunningham

Ein Netrunner und Ex-Freundin des berühmten Rockstars Johnny Silverhand. Sie erfand ein Programm, das die Gedanken eines Netrunners digital kopieren konnte. Dafür wurde sie von der Arasaka Corporation entführt und verhört. Sie verwendeten die Informationen, um eine tödlichere Version zu erstellen, die den Verstand des Netrunners nach dem Kopieren in Brand setzen würde - und Alt war sein erstes Opfer. Die Kopie ihres Geistes gelang es jedoch, ins Netz zu entkommen, so dass sie weiterhin als digitaler Geist „lebte“ - und möglicherweise sogar 2077 noch am Leben ist.

Kommissar J. Hammerman

Hammerman wird in einer Nachrichtensendung in der Cyberpunk 2077 Teaser Trailer und kommentiert das Massaker, das die erweiterte Frau begangen hat. Vermutlich wird er Kommissar eines der Rettungsdienste sein, wobei die Polizei die offensichtliche Vermutung ist.

Ruhig

Placide ist ein Mann mit wenigen Worten und vielen unmoralischen Taten und der Stellvertreter einer Bande namens Voodoo Boys. Wir haben herausgefunden, dass er Anfang dieses Jahres bei einer Demo hinter verschlossenen Türen auf der E3 am Spiel teilnehmen wird, sodass Sie ihn noch nicht ganz in Aktion sehen können.

Während der Demo schickt er V auf eine Mission, um einen speziellen Chip von einer rivalisierenden Bande namens The Animals zu holen. Sobald die Tat getan ist, verrät er dich und schlägt einen Kampf. Es ist schwer zu sagen, ob dies im Hauptspiel garantiert ist, da dies ein mögliches Ergebnis einer verzweigten Geschichte sein könnte. Unabhängig davon ist der Haitianer einer, auf den man achten muss.

Brigitte

Während unserer E3-Demo erhielten wir auch einen Einblick in Maman „Mama“ Brigitte. Passend zu ihrem Spitznamen ist sie die Anführerin der Voodoo Boys. Wir sehen nicht viel von ihr, aber sie stoppt die Rauferei zwischen V und Placide, indem sie die erstere an The Net anschließt.

Sasquatch

Vielen als Anführer von The Animals bekannt, treffen wir sie, nachdem Placide uns aufgefordert hat, einen Chip von ihrer Bande zu holen. Die Tiere stärken sich, indem sie etwas nehmen, das sich The Juice nennt, was uns im Kampf gegen sie hilft, wenn wir gewinnen, indem wir ihre Versorgung abschneiden.

Cyberpunk 2077 Fraktionen und Klassen

Cyberpunk nennt seine Charakterklassen 'Rollen', von denen es neun im Hauptregelwerk gibt. Spätere Ergänzungen fügten viele weitere hinzu, aber wir werden die neun wichtigsten hier auflisten. Einige sind ungefähr auf bekannte RPG-Archetypen abgebildet (Cops klingen für uns ein bisschen wie Paladine), aber eines der coolsten Dinge an Cyberpunk ist, wie sehr es das traditionelle Regelwerk umschreibt - einige davon könnten wie nichts anderes spielen, was wir gesehen haben.

  • Polizist:Anwälte, die für die besonders widerspenstigen Straßen der Dystopie in Night City gerüstet sind. Ihre besondere Fähigkeit im Tabletop-Spiel ist „Autorität“, die die Leute dazu bringt, das zu tun, was sie wollen, sei es durch Einschüchterung oder Respekt vor dem Abzeichen. Zu den beruflichen Fähigkeiten zählen Wahrnehmung, Leichtathletik, Befragung, Straßenkenntnisse und Schlägereien, während die Standardwaffe eine Pistole ist. Der Original-Teaser-Trailer zeigt einen Max Tac-Agenten - einen Spezialoffizier der Night City PD, gemessen an seinem Abzeichen -, der der vergrößerten Frau eine Waffe auf den Kopf legt.
  • Unternehmen:verwöhnte Yuppie-Geschäftsleute, sowohl Agenten als auch Nutznießer der Eroberung der amerikanischen Wirtschaft durch Megakonzerne. Und in Cyberpunks korrupter, halsbrecherischer Welt reicht Ehrgeiz nicht aus, um die fettige Leiter zu erklimmen - Unternehmen handeln mit Bestechung, Erpressung, Sabotage und sogar Ermordung. Aber um ihre Hände sauber zu halten, nutzen sie oft ihr Charisma und ihren unglaublichen Reichtum, um andere dazu zu bringen, es für sie zu tun. Ihre besondere Fähigkeit ist „Ressourcen“, die es ihnen - abhängig von ihrem Dienstalter - ermöglichen, Unternehmensvorteile wie Firmenwagen oder private Sicherheit zu nutzen.
  • Anstarren:Die Leute, die wissen, wie man Dinge erledigt, sind Dealmaker, Zwischenhändler, Zäune, Schmuggler und Informationsvermittler. Sie sind eng mit dem Straßenrummel verbunden, mit Kontakten in hohen und niedrigen Kreisen, seriös und bedauerlich. Zu den Fähigkeiten gehören Fälschung, Einschüchterung, Überredung und das Öffnen von Schlössern und Taschen. Ihre besondere Fähigkeit besteht darin, einen Street Deal abzuschließen.
  • Hälfte:Journalisten in einem Rollenspiel? Glaube es. Die Megakonzerne führen regelmäßig Informationskriege, die im Zeitalter der „falschen Nachrichten“ erstaunlich vorausschauend aussehen, und die Medien sind bestrebt, sie zu stoppen. Obwohl es in Night City viele verrückte Verschwörungstheoretiker gibt, konzentriert sich diese Klasse auf die glaubwürdigen Reporter. Ihre besondere Fähigkeit ist daher „Glaubwürdigkeit“, die es ihnen ermöglicht, Menschen von der Wahrheit schrecklicher Skandale zu überzeugen. Es prüft die Intelligenz der anderen Partei - machen Sie daraus, was Sie wollen.
  • Netrunner:Als Superhacker der Zukunft durchstreifen Netrunners das Internet mithilfe von Implantaten für Gehirn-Computer-Schnittstellen und verwurzeln Informationen, die verkauft werden sollen (normalerweise an Fixer). Fähigkeiten beziehen sich auf verschiedene Bereiche von Hacking, Programmierung, Elektronik und Cybersicherheit. Ihre besondere Fähigkeit ist 'Schnittstelle'.
  • Nomade:Die Arbeitslosigkeit ist in der Welt von Cyberpunk noch grausamer als in unserer, da sie im Allgemeinen dauerhaft ist. Nomaden wurden von den Megakonzernen auf die schwarze Liste gesetzt und haben daher keine Möglichkeit, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Stattdessen durchstreifen sie die Autobahnen und suchen in Motorbanden nach Vorräten, die so groß sind, dass sie praktisch mobile Städte sind. Es ist sehr Mad Max. Fähigkeiten umfassen Fahren, Gewehre, Ausdauer und Überleben. Durch ihre besondere Fähigkeit - 'Familie' - können Nomaden ihre Crew um Gastfreundschaft, Schutz oder andere Unterstützung bitten. Der Haken: Sie müssen sich revanchieren oder verlieren das Ansehen.
YouTube-Miniaturansicht
  • Rockerboy:Barden sind lahm, aber Rockstars sind cool und / das / ist das Wort für Cyberpunks Rockerboys (oder Mädchen). Sie sind inkarniertes Charisma - buchstäbliche Cyber ​​/ Punks /, die durch Musik die gequälte Seele der Straßen ausdrücken. Sie leben, um die Unterdrückten zu ermutigen und sich der Autorität zu widersetzen, und Poesie ist ihre Waffe. Zu den Fähigkeiten gehören Überzeugungsarbeit, Verführung, Straßenwissen und Leistung. Ihre besondere Fähigkeit ist „charismatische Führung“.
  • Allein:Soli sind Söldner, die als Killer, Leibwächter und was auch immer arbeiten, für jeden, der bezahlen kann. Viele haben militärische Erfahrung, vielleicht in einer Unternehmensarmee, und diejenigen, die nicht sterben, können verlorene Gliedmaßen durch kybernetische Prothesen ersetzen. Sie sind die Kämpfer der Cyberpunk-Welt, mit Fähigkeiten in einer Vielzahl von Waffen- und Kampffähigkeiten sowie Stealth, Wahrnehmung und Leichtathletik. Ihre besondere Fähigkeit ist „Combat Sense“, mit dem sie Gefahren wahrnehmen, Fallen bemerken und allgemein Schaden spüren können.
  • Technikfreak:Cyberpunks Techies sind ein Sammelbegriff für die Bastler der Zukunft. Sie sind in der Regel die heimliche Sorte, die für eine Vielzahl von Kunden „Off-the-Record“ -Technik betreibt. Sie verdienen ihren Lebensunterhalt mit dem Bauen, Reparieren und Modifizieren von Technologie - eine begehrte Kompetenz in Night City. Die Fähigkeiten beziehen sich auf viele verschiedene Arten von Technologie sowie auf Waffenherstellung, Lehre und elektronische Sicherheit. Ihre besondere Fähigkeit ist das „Jury Rig“, das diese Kompetenz für improvisiertes Engineering regelt.

Obwohl wir davon ausgehen, dass das Cyberpunk-Videospiel im Allgemeinen eng mit dem Brettspiel verbunden ist, wurde diese Wiedergabetreue in Bezug auf Klassen speziell so gut wie bestätigt.

Letztes Jahr sagte Pondsmith, dass das Tabletop-Spiel Cyberpunk 2077 Klassen 'Alle werden da sein, aber Sie werden einige Überraschungen darüber finden, wie wir es gemacht haben, und ich denke, Sie werden es wirklich mögen.' Dort ist viel Subtilität los. '

Während Sie auf die warten Erscheinungsdatum von Cyberpunk 2077, Wir haben einen Leitfaden für die beste Cyberpunk-Spiele auf dem PC damit Sie sich in das Grit und den Schimmer des Cyberpunk-Genres einleben.