CS: GO-Tipps: Lesen Sie unseren Leitfaden zu Counter-Strike: Global Offensive

cs go tips check out our counter strike

Möchten Sie bei Counter-Strike: Global Offensive besser werden? Lesen Sie unseren CS: GO-Leitfaden für Anfänger

CS: GO Tipps und Anleitung

Seit der Veröffentlichung von Counter-Strike: Global Offensive im Jahr 2012 ist es einer der beliebtesten Sportarten der Welt - geschweige denn einer der meistgespielten FPS-Spiele - regelmäßig Millionenpublikum anziehen. Darüber hinaus wurde es um einen eigenen Battle Royale-Modus und jede Menge neuer Karten erweitert und ist sogar kostenlos spielbar.



Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1999 hatte Counter-Strike immer den Ruf, schwer zu spielen zu sein. Jeder, der es spielt, wird eine Geschichte für Sie haben, wie schlimm sie beim ersten Start verprügelt wurden, und unzählige neue Spieler wurden in den letzten anderthalb Jahrzehnten von der steilen Lernkurve von CS abgeschreckt.



Während die Kernmechanik relativ einfach ist - richten Sie die Waffe einfach auf Ihre Feinde und schießen Sie -, erweist sich Counter-Strike nach dem Eintauchen unter die Oberfläche schnell als viel tieferes Spiel, als es zunächst scheint. In diesem Sinne haben wir einige hilfreiche Tipps zusammengestellt. Wenn Sie also einer der neuen Spieler sind, die davon begeistert sind, kostenlose Steam-Spiele Lesen Sie weiter, um sich mit Valves berühmtem FPS vertraut zu machen.

Wie man in CS: GO zielt

Eine der größten Hürden, mit denen selbst erfahrene FPS-Spieler konfrontiert sind, wenn sie sich CS: GO nähern, ist das Erlernen des Zielens. Im Gegensatz zu den meisten modernen FPS-Titeln wie Apex Legends, Call of Duty und Rainbow Six Siege ist das Zielen auf Sehenswürdigkeiten in CS: GO nicht der Standard. Hip-Fire ist so ziemlich der einzige Weg, es sei denn, Sie verwenden ein Scharfschützengewehr wie das AWP.



Dies bedeutet natürlich, dass Hip-Fire auch anders funktioniert. Wenn Sie still stehen, landet der erste Schuss, den Sie abfeuern, genau dort, wo Ihr Fadenkreuz platziert ist. Wenn Sie also Schwierigkeiten haben, Ihre Schüsse zu landen, denken Sie daran, dass Sie immer still stehen und einmal tippen können, um einen 100% sauberen Schuss zu erhalten.

Wenn Sie vollautomatisch schießen, ändert sich dies dramatisch. Selbst wenn sich Ihr Fadenkreuz an derselben Stelle befindet, bewegen sich die Kugeln von diesem Punkt weg und erzeugen ein sogenanntes Rückstoß- oder Sprühmuster. Testen Sie dies, indem Sie auf eine Wand schießen und nicht versuchen, den Rückstoß überhaupt zu kompensieren. Die meisten stehenden Rückstoßmuster steigen vertikal an und gehen dann umso länger hin und her, je länger Sie schießen. Diese zu lernen und wie man ihnen mit der Mausbewegung entgegenwirkt, ist eine der größten Fähigkeitslücken im Spiel.

Der beste Weg, um mehrere Schüsse zu landen, besteht darin, den ersten, einfachen Teil des Rückstoßmusters zu lernen und nur in Schüben zu feuern. Dies ist alles vertikaler Rückstoß. Daher müssen Sie beim Schießen häufig die Maus nach unten ziehen.

Bewegung



Die obige Lektion gilt für das Schießen im Stillstand. Wenn Sie sich bewegen, spielt es keine Rolle, wie gut Ihre Rückstoßkontrolle ist. Diese Schüsse werden so weit vom Ziel entfernt sein, dass Sie sich genauso gut überhaupt nicht die Mühe machen, zu schießen. Wann immer Sie in CS: GO kämpfen, müssen Sie aufhören, sich vollständig zu bewegen, um tatsächlich einen Treffer zu landen. Dies legt großen Wert darauf, Ihre Strafbewegungen zwischen den Bursts zu steuern.

Beste Waffen in CS: GO

Übe beides unerbittlich

Sie können sich in den CS: GO-Rängen ziemlich weit verbessern, indem Sie die oben genannten Punkte beherrschen. Es gibt zwar keinen Ersatz für echte Spielzeit und Fehler, aber es gibt einige großartige Möglichkeiten, sich vor dem Spielen aufzuwärmen oder Ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern.



Die erste ist die von der Community erstellte Recoil Master - Spray Control-Karte, die Sie aus dem Steam Workshop herunterladen können. Dies ist eine sehr einfache Karte, die Sie in einen Raum mit Waffen und einer Wand versetzt, auf die Sie schießen können. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass Ihnen das Rückstoßmuster für jede Waffe angezeigt wird, die Sie beim Abfeuern verwenden. Auf diese Weise können Sie ein Muskelgedächtnis für die Waffen aufbauen, die Sie verwenden werden.

Die andere großartige Art zu üben, die die Rückstoßkontrolle und -bewegung miteinander verbindet, sind Deathmatches nur für Bot.

Lerne die Kernwaffen

Es gibt so ziemlich vier Meta-Waffen in CS: GO. Die Starterpistole, die M4A1, AK-47 und AWP. Pistolen eignen sich hervorragend für Nahkämpfe, da sie nicht so stark unter Bewegung leiden wie die anderen Waffen, was bedeutet, dass Sie im Raum herumschwirren und Runden abwickeln können. Die beiden Sturmgewehre sind hoch geschätzt, da sie selbst über große Entfernungen sehr hohen Schaden verursachen können - ganz zu schweigen von One-Shot-Kopfschüssen. Der AWP benötigt nicht einmal den Kopfschuss, um einen Kill zu erzielen. Sie können sich also vorstellen, warum es keine bessere Waffe gibt, um Sichtlinien zu sperren. Nehmen Sie diese für eine Runde in Ihren Übungsspielen heraus und gewöhnen Sie sich an den Rückstoß und die Bewegung, die sie alle zulassen.

Wenn Sie versuchen, die Lücke zwischen anderen Schützen und CS: GO zu schließen, ist der MP9 ein großartiges SMG, das Sie beim Bewegen verwenden können. Denken Sie also daran.

CSGO kaufen Wirtschaft

Das Menü Kaufen in den Griff bekommen

CS: GO unterscheidet sich von vielen anderen Ego-Shootern durch eine In-Match-Wirtschaft, in der Sie mit Ihren Kills und Erfolgen mehr Geld verdienen. Zwischen den Runden können Sie mit diesem Geld neue Waffen, Rüstungen und Granaten kaufen. Sie greifen mit B auf dieses Menü zu, aber die Wirtschaft hat viel Tiefe und welche Ausrüstung Sie wann kaufen müssen.

Unterschiedliche Waffen belohnen unterschiedliche Geldbeträge für die Sicherung eines Killers mit ihnen und fördern ein geringes Risiko, wenn Sie sich frühzeitig für ein SMG, eine Pistole oder eine Schrotflinte anstelle eines Sturmgewehrs entscheiden. Dies ist der Grund, warum Spieler in den ersten Runden möglicherweise Spieler sehen, die sie mit einer Pistole zerreißen. Sie können jederzeit innerhalb der ersten 45 Sekunden einer Runde zum Kaufbereich zurückkehren, um die Munition wieder aufzufüllen.

Rüstung ist auch ein guter Kauf - sie bietet Ihnen ein oder zwei Runden Schutz, die den Unterschied ausmachen können. Granaten werden häufig bei Spielen auf hohem Niveau verwendet. Wenn Sie jedoch gerade erst anfangen, sollten Sie sich nicht mit ihnen beschäftigen, bis Sie die Karten in- und auswendig kennen.

Beobachten Sie die Profis

Es gibt mehrere professionelle CS: GO-Spieler, die regelmäßig ihre Übungsspiele auf Twitch streamen. Sie können viel lernen, wenn Sie nur beobachten, wie sie spielen, wie sie mit ihrem Team kommunizieren usw. Nicht jeder tut dies, und einige Leute werden argumentieren, dass Sie besser dran sind, diese Zeit nur damit zu verbringen, das Spiel mehr zu spielen, aber wenn Sie Wenn Sie Ihr Spiel verbessern möchten, dann sind dies Leute, die Ihnen zeigen, wie. Hier ist eine praktische Liste von CS: GO-Profis, die streamen - Schauen Sie sich ein paar an und finden Sie jemanden, den Sie gerne sehen.

Einige Male im Jahr gibt es auch große CS: GO-Turniere, die als neuer Spieler besonders nützlich sind, da die Spiele im Allgemeinen von Personen kommentiert werden, die mit den Feinheiten der CS-Strategie sehr vertraut sind.

Lernen Sie Ihre Rauch und Blitze

Die meisten CS: GO-Karten haben einige wirklich nützliche Stellen, an denen Sie a ablegen können CS: GO raucht Granate oder Blitz. Oft müssen Sie an diesen Stellen die Granate von einer Wand abprallen lassen oder einen anderen Trick ausführen, um die Detonation genau dort zu platzieren, wo Sie sie haben möchten.

YouTube-Miniaturansicht

Es gibt eine Menge Videos, die Ihnen diese Stellen zeigen und genau zeigen, wie Sie Ihre Rauchgranate werfen, damit sie dort landet. Hier ist ein Video zeigt die wichtigen Rauch- und Blitzpunkte für de_dust2, die beliebteste Karte von CS: GO. Bei einer schnellen Youtube-Suche finden Sie ähnliche Videos für alle wettbewerbsfähigen Karten. Sobald Sie einige davon kennen, starten Sie ein Offline-Übungsspiel und werfen Sie einige Granaten herum.

Kennen Sie die Kartenbeschriftungen

Jeder Punkt auf jeder Wettbewerbskarte hat Namen, mit denen die Community Ihnen über Sprachkommunikation mitteilt, dass ein Feind da ist. Normalerweise sind dies stumpfe Begriffe, die nichts bedeuten, es sei denn, Sie kennen sie bereits - Dinge wie 'Generator' oder 'Dschungel' oder 'Laufsteg'. Es wird einige Zeit dauern, bis Sie die verschiedenen Beschriftungen für die verschiedenen Karten kennengelernt haben. Diese Informationen sind jedoch für die Kommunikation mit Ihrem Team von entscheidender Bedeutung.

Start Hier und nehmen Sie den Rest auf, indem Sie Ihrem Team zuhören und um Klärung bitten, wenn es etwas Unbekanntes nennt.

Erfahren Sie, wann und wann Sie nicht neu laden müssen

Wenn Sie noch eine anständige Anzahl von Kugeln in Ihrem Magazin haben und glauben, dass ein Feind in der Nähe ist, laden Sie nicht nach und lassen Sie sich mit heruntergelassenen Hosen erwischen. Das Nachladen braucht Zeit und Sie sollten es nur tun, wenn Sie glauben, vor feindlichem Feuer sicher zu sein. Wenn Ihnen in einem Feuergefecht die Kugeln ausgehen, ist der Wechsel zu Ihrer Pistole viel schneller als der Versuch, mitten im Kampf nachzuladen.

Lernen Sie, auf der CT-Seite geduldig zu sein

Eine Sache, die Sie in Spielen mit niedrigem Rang immer wieder sehen werden, sind ungeduldige Terroristen. Wenn Sie als CT-Seite spielen (vorausgesetzt, Sie spielen eine Entschärfungskarte, die der vorherrschende Wettbewerbsspielmodus ist), besteht Ihre Aufgabe darin, die Bombenstandorte niederzuhalten und die Terroristen die Bombe nicht pflanzen zu lassen. Wenn Sie an den Bombenstandorten vorbeischieben und nach Terroristen suchen, wartet ein intelligentes Terroristenteam einfach auf Sie und tötet Sie, wenn Sie schieben. Tu es nicht. Und lernen Sie, wie Sie Menschen dafür bestrafen, wenn Sie auf terroristischer Seite sind.

Achten Sie auf Ihre Rolle im Team

Teamzusammensetzung ist wichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie sich umschauen und sehen, was Ihr Team vorhat, bevor Sie eine Waffe kaufen. Wenn jemand bereits einen AWP hat, benötigen Sie im Allgemeinen keinen zweiten (es gibt Ausnahmen, die Sie lernen werden, aber gehen Sie auf Nummer sicher). Wenn ein Teamkollege kein Geld hat und Sie genug für mehrere Waffen haben, kaufen Sie zwei und lassen Sie eine für sie fallen. Wie oben erwähnt, wenn Ihr Team pleite ist, kaufen Sie nicht synchron mit ihnen - warten Sie, bis sie für eine Runde sparen, und kaufen Sie dann mit ihnen. Es ist ein Teamspiel, spiele entsprechend.

Wütet nicht!

Dies ist wahrscheinlich für viele Leute offensichtlich, aber CS kann ein herausforderndes und frustrierendes Spiel sein, wenn Sie verlieren. Wenn Sie frustriert sind, werden Sie nur schlechter spielen. Versuchen Sie also, einen ausgeglichenen Kopf zu behalten. Und wenn Sie das nicht können, senden Sie Ihre Frustration zumindest nicht über Sprachkommunikation. Niemand möchte hören, wie blöd sein Teamkollege denkt, dass dieses Spiel mitten in einer Runde ist. Und wenn Sie von Ihren Teamkollegen ein Ohr bekommen, schalten Sie sie einfach stumm - ihre Toxizität ist keine Hinweise wert, die sie möglicherweise machen.

Wenn Sie nur die oben genannten Dinge tun, sollten Sie auf dem besten Weg sein, ein anständiger CS-Spieler zu sein. Sie sollten in der Lage sein, an einigen Spielen mit niedrigem Rang teilzunehmen und sich zu behaupten.