Cliffy B bestreitet Gerüchte, dass Radical Heights nur geschaffen wurde, damit er eine Ausrede hätte, im Büro immer wieder „Tubular“ zu sagen

cliffy b denies rumours that radical heights was created just he would have an excuse keep saying-tubular-office

radikale Höhen steil b

Clifford 'Cliffy B' Bleszinski hat den frühen Start von Boss Keys neuestem Spiel, Radical Heights, in dieser Woche verteidigt und behauptet, dass es 'nie aufgehört hat, cool zu sein', um Wörter wie 'tubular' und 'babealicious' zu sagen.



Der ikonische Entwickler wurde diese Woche in Kontroversen verwickelt, nachdem durchgesickerte Designdokumente aus Boss Key darauf hinwiesen, dass Radical Heights ursprünglich eine generische moderne militärische Umgebung bieten sollte, aber in letzter Minute bei Bleszinski in die Kultur der 1980er Jahre geändert wurde Beharren.

'Ich möchte nur allen in den Medien sagen, dass sie eine Chill-Pille mögen sollen', sagte Bleszinski in einem Interview mit Point & Clickbait. 'Meine Aufgabe bei Boss Key ist es, absolut gerechte Entscheidungen zu treffen, und dies war nur eine davon.'

'Wenn andere Leute im Büro auf Hochtouren sind und einfach super uncool, wenn ich solche Entscheidungen treffe, ist das ihr Problem.'



Bleszinski bestritt weiterhin Gerüchte, dass er für eine Großbestellung von Hyperfarbenkleidung und Fallschirmhosen für das Büro verantwortlich sei, was darauf hindeutete, dass er zwar die Kontrolle über Kaufentscheidungen hatte, diese jedoch insbesondere aus seiner persönlichen Sammlung stammten.

'Cool kommt nie aus der Mode, Alter', sagte Bleszinski und tätschelte einem nicht begeisterten Mitarbeiter von Boss Key die Schulter, während sie ihren schlecht sitzenden übergroßen neonpinkfarbenen Pullover anpassten. 'Du siehst extrem knorrig aus.'

Point & Clickbait ist die beste Quelle im Internet für äußerst wahre, echte und in keiner Weise satirische Spielnachrichten. Es ist auch ein Teil der PC-Spiele-Netzwerk .