Call of Duty: Modern Warfare Klassenführer: Die besten Klassen für den Mehrspielermodus

call duty modern warfare classes guide

Wie Create-a-Class funktioniert und mit welchen Klassen am besten dominiert werden kann

Suchen Sie nach den besten Call of Duty: Modern Warfare-Klassen für den Mehrspielermodus? Moderne Warfare-Klassen wurden weitgehend aus dem Create-a-Class-System entfernt, das in den Black Ops 4 des letzten Jahres vorhanden war, ohne dass spezielle Fähigkeiten berücksichtigt werden mussten, und es gab eine sehr einfache Auswahl an Vorteilen. Neu hinzugekommene Kategorien wie Büchsenmacher, Feld-Upgrades und strengere Vergünstigungskategorien sorgen jedoch dafür, dass Spieler, die sich nach den stärksten Builds sehnen, viel Tiefe entdecken können.

Der vielleicht größte Unterschied im Umgang von COD: Modern Warfare 2019 mit Klassen besteht im Umgang mit Anhängen. Alle Waffenzubehörteile werden über einen Teil des Ladebildschirms namens Gunsmith verwaltet, der mehr Anhänge als alle vorherigen Call of Duty-Funktionen enthält und viel großzügiger ist, wenn es darum geht, wie viele verschiedene Anhänge Sie mit einigen Anhängen an eine einzelne Waffe ausrüsten können drastisches Ändern des Verhaltens und des Aussehens einer Waffe.



In diesem Handbuch werden wir genau beschreiben, wie Call of Duty: Modern Warfare-Klassen im COD 2019 funktionieren, und einige der derzeit besten Modern Warfare-Klassen detailliert beschreiben.

Überblick

Sie können die folgenden Funktionen beim Erstellen von Call of Duty: Modern Warfare-Klassen ändern:

Call-of-Duty-Modern-Warfare-Loadouts-am besten

Ihre Killstreaks und Field Upgrades gelten für alle Ihre Call of Duty: Modern Warfare-Klassen, während Waffen, Anbaugeräte, Vergünstigungen und Ausrüstung jedes Ihrer benutzerdefinierten Ladevorgänge ausmachen.

Call-of-Duty-Modern-Warfare-Primary

Primärwaffe

Wählen Sie eine von mehreren Kategorien von Primärwaffen, die von Schrotflinten bis zu Scharfschützengewehren reichen. Wenn Sie den Overkill-Vorteil wählen, können Sie anstelle Ihrer Sekundärwaffe eine zweite Primärwaffe tragen. Um Anhänge zu ändern, rufen Sie den Bildschirm Büchsenmacher auf, auf dem Sie fünf Anhänge Ihrer Wahl ausrüsten können.

Call-of-Duty-Modern-Warfare-Secondary-Klasse

Zweit Waffe

Es gibt zwei Kategorien von Sekundärwaffen: Handfeuerwaffen und Trägerraketen. Um Anhänge zu ändern, rufen Sie den Bildschirm Büchsenmacher auf, auf dem Sie fünf Anhänge Ihrer Wahl ausrüsten können.

Call-of-Duty-Modern-Warfare-Klassen-Vergünstigungen

Vorteil

Sie können Ihrer Klasse drei verschiedene Vergünstigungen zuweisen, eine von jedem der drei Vergünstigungsbäume. Jeder Slot hat einen relativ unterschiedlichen Umfang und es gibt einige Synergien, die sich über sie erstrecken. Insgesamt gibt es 16 Vergünstigungen.

Call-of-Duty-Modern-Warfare-Lethal-Klasse

Tödlich

Es gibt acht tödliche Ausrüstungsgegenstände, die sich über alle erdenklichen Granatentypen erstrecken. Interessanterweise gibt es auch einige Panzerabwehrgeräte wie die Proximity Mine. Wählen Sie einfach eine für Ihre Klasse.

Call-of-Duty-Modern-Warfare-Taktik-Klassen

Taktisch

Ebenso können Sie aus acht verschiedenen taktischen Ausrüstungsgegenständen auswählen. Der Herzschlagsensor und der Stim sind merkwürdige Ergänzungen zu dieser Kategorie, während die Schnappschussgranate wie eine aufklärende springende Betty zu funktionieren scheint.

Kabeljau moderne Kriegsführung Klassen Büchsenmacher

Büchsenmacher

Mit Gunsmith haben Sie viel mehr Freiheit, wenn es darum geht, Ihre Lieblingswaffe in Call of Duty: Modern Warfare zu optimieren. Jede Primär- und Sekundärwaffe kann mit bis zu fünf Anhängen aus sieben verschiedenen Anhangskategorien ausgestattet werden, die sich je nach der von Ihnen betrachteten Waffe ändern.

Sie können beispielsweise den Schaft Ihres Sturmgewehrs entfernen, um Ihre Geschwindigkeit zu erhöhen, einen 5-mW-Laser hinzufügen, um die Genauigkeit Ihres Hüftfeuers zu verbessern, einen kurzen Lauf für eine schnellere Bewegungsgeschwindigkeit und ADS-Geschwindigkeit verwenden und den Pistolengriff - Gummi für einen schnelleren Sprint zum Schießen verwenden Geschwindigkeit und befestigen Sie einen CQB-Griff für eine verbesserte horizontale Rückstoßkontrolle. All dies wird Ihren AR in eine Monstrosität verwandeln, die hypermobil ist, aber auf lange Sicht schrecklich.

Schließlich gibt es Waffenvorteile für einige Waffen, die den Platz eines Ihrer Befestigungsschlitze einnehmen. Diese Vorteile reichen von schnelleren Nachladevorgängen mit Sleight of Hand bis hin zu mehr Kugelschreibern, wenn Sie sich für FMJ entscheiden.

Kabeljau moderne Kriegsführung Killstreaks Klasse

Killstreaks

Es stehen 17 Killstreaks zur Auswahl, wobei der niedrigste ein persönlicher UAV für 3 Kills und der höchste ein Anzug aus Juggernaut-Rüstung für 15 Kills ist. Es gibt viele bekannte Tötungsbelohnungen und wie immer können Sie drei für Ihre Klasse auswählen. Diese Auswahlmöglichkeiten sind nicht an ein bestimmtes Loadout gebunden.

Kabeljau moderne Kriegsführung schaffen eine Klasse

Feld-Upgrades

Dies ist eine merkwürdige neue Funktion. Feld-Upgrades sind effektiv zusätzliche Ausrüstungsgegenstände, außer dass sie im Laufe eines Spiels mit unterschiedlichen Wiederaufladungsraten aufgeladen werden. Sie können eine aus fünf auswählen und wie bei Killstreaks ist Ihre Auswahl nicht an ein bestimmtes Loadout gebunden.

Best Call of Duty: Moderne Kriegsführung

Schrotflintenklasse im Menü Call of Duty: Modern Warfare

Eilen

Dies ist eine der besten Call of Duty: Modern Warfare-Klassen für Nahkämpfe, aber Sie müssen beim Überqueren von offenem Boden auf den Beinen denken. Die 725-Doppelrohr-Schrotflinte ist unglaublich mächtig und schießt Feinde aus nächster Nähe, um sich so schnell wie möglich auf der Karte zu bewegen - und große offene Gebiete zu überqueren -, ist es am besten, das Kampfmesser als sekundäres zu nehmen Es ist die mobilste Waffe im Spiel. Das Kampfmesser ist auch eine One-Hit-Kill-Waffe aus der Nähe. Wenn Sie also auf jemanden stoßen, können Sie ihn leicht herausnehmen.

Die Rush-Klasse eignet sich am besten für Spielmodi, in denen K / D nicht allzu wichtig ist. Sie kann jedoch in Search and Destroy und Cyber ​​Attack sehr effektiv eingesetzt werden, damit Sie die Ziele so schnell wie möglich erreichen können.

Um diese Klasse zu ergänzen, haben wir den 725 mit Anbaugeräten ausgestattet, die ihn mobiler machen, mit Ausnahme von abgesägt, da dies Ihre Reichweite zu stark einschränkt. Die Rush-Klasse bietet Molotow-Cocktails an, da diese sich hervorragend dazu eignen, Wege schnell zu blockieren, die Sicht zu beeinträchtigen und Gruppen von Feinden sofort zu töten. Rauchgranaten können für größere Karten nützlich sein, während Betäubungen und Blitze eine solide Alternative für die Raumreinigung sind.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um diesen Build herum Vorteile zu erzielen. Die erste besteht darin, sich als Stealth-Klasse einzurichten - in diesem Fall möchten Sie den monolithischen Suppressor möglicherweise für noch mehr Reichweite mit Ihrem 725 ausstatten - und Ghost und Cold-Blooded mitzubringen, um Ihnen zu helfen. Alternativ können Sie Double Time ausrüsten, um sich schneller auf der Karte zu bewegen.

Quickscoping-Klasse im Ruf der Pflicht moderne Kriegsführung

Quickscoper

Die 725 erscheint wieder in dieser Klasse (es ist eine außergewöhnliche Schrotflinte), die Ihnen eine Antwort für lange und kurze Entfernungen gibt, ganz zu schweigen von mittel, wenn Sie Ihre Treffer landen können. Die Hauptwaffe in dieser Klasse ist das Kar98k-Schützengewehr, ein Relikt-Scharfschützengewehr, an das sich Fans der Serie aus CoD-Spielen während des Zweiten Weltkriegs erinnern werden. Dieses Gewehr kann mit einem einzigen Schuss auf die Brust bis hin zu extrem großen Entfernungen töten, aber im Gegensatz zu Scharfschützengewehren können Sie mit dem Kar98k ziemlich schnell zielen, was es zu einem großartigen Schnellgewehr macht.

Sie möchten genug Fortschritte machen, um das Ziel-Reflex-Visier und den ersten Laufaufsatz zu erhalten, da beide dazu beitragen, Ihre Schadensreichweite zu erhöhen (andernfalls erhalten Sie viele Treffer-Marker gegen feindliche Scharfschützen).

Das Tolle an dieser Klasse ist, dass sie an jede Situation angepasst werden kann. Der Kar98k kann lange und mittlere Reichweiten bewältigen, wenn Sie gut genug damit sind, während der 725 verwendet werden kann, um Gebäude zu stürmen, Feinde zu stürmen und Ziele zu sperren. Aufgrund dieser Flexibilität liegt es auch an Ihnen, welche Vergünstigungen und Geräte Sie mitbringen möchten. Wir entscheiden uns für aggressive Vergünstigungen wie Battle Hardened und Hardline sowie Semtex und Stuns.

M4A1-Klassen in Call of Duty: Modern Warfare

Angriff

Dies ist eine Standard-Angriffsklasse, die für Infanterie und Killstreaks entwickelt wurde. Die Hauptwaffe ist die M4A1, die mit Abstand die stärkste Primärwaffe im Spiel ist und mehr als in der Lage ist, Feinde in allen Bereichen zu vernichten, denen Sie im Mehrspielermodus wahrscheinlich begegnen, während Sie jeden Raketenwerfer Ihrer Wahl als Sekundärwaffe zum Löschen verwenden können aus UAVs und lästigeren feindlichen Killstreaks.

Das beste Setup, das wir derzeit für den M4A1 haben, konzentriert sich auf das Streben nach Stabilität und Rückstoß-Buffs, um sicherzustellen, dass jeder einzelne der verheerenden Schüsse dieses AR landet - und es ist bereits verdammt genau. Dieses Setup umfasst die Mündungsbremse, M16 Stock, ein anständiges holographisches Visier, Granulated Grip Tape und Commando Foregrip.

Was die Vorteile betrifft, finden wir, dass die besten Optionen Hardline, Double Time oder Scavenger und Battle Hardened sind. Wenn Sie Scavenger nehmen, bringen Sie unbedingt ein Feld-Upgrade mit, das keine Munitionsbox ist. Bringen Sie zum Schluss etwas aggressives Tödliches und Taktisches mit - unser Standard ist der Semtex und betäubt.

Und das sind alle Klassenmechaniken, die Sie in Call of Duty: Modern Warfare 2019 kennen müssen. Es ist noch zu früh, um die leistungsstärksten Klassen-Setups zu ermitteln, aber es gibt sicherlich viel Spielraum für Anpassungen.